• Die Ernährungs-Docs - Supergesund mit Superfoods
  • Die Ernährungs-Docs - Supergesund mit Superfoods
  • Die Ernährungs-Docs - Supergesund mit Superfoods
  • Die Ernährungs-Docs - Supergesund mit Superfoods
  • Die Ernährungs-Docs - Supergesund mit Superfoods
  • Die Ernährungs-Docs - Supergesund mit Superfoods
  • Die Ernährungs-Docs - Supergesund mit Superfoods
  • Die Ernährungs-Docs - Supergesund mit Superfoods

Die Ernährungs-Docs - Supergesund mit Superfoods

Die 10 wichtigsten Lebensmittel, um körperlich und geistig fit und gesund zu bleiben

Buch (Gebundene Ausgabe)

19,99 € inkl. gesetzl. MwSt.

Weitere Formate

gebundene Ausgabe

ab 19,99 €

eBook

ab 15,99 €

Beschreibung


Die Superfoods der Superdocs: Die Ernährungs-Docs stellen in ihrem neuen Buch die 10 heimischen Überflieger-Lebensmittel für Gesundheit und Wohlbefinden vor. An jeder zweiten Erkrankung ist eine falsche Ernährung beteiligt. Umso wichtiger wird die Frage: „Wie sieht eine gesunde Ernährung aus und welche Nahrungsmittel tun dem Körper wirklich gut?“ Die Antwort darauf liefert das TV-Ärzte- und Bestseller-Trio Dr. med. Anne Fleck, Dr. med. Jörn Klasen und Dr. med. Matthias Riedl. Superfoods müssen nicht weit gereist sein: Brokkoli, Apfel, Spinat, Heidelbeeren, Lein, Walnüsse und Co. sind die gesündesten Lebensmittel der Welt. Vollgepackt mit Nährstoffen wie Vitaminen, Mineralstoffen, essenziellen Fettsäuren und sekundären Pflanzenstoffen, können sie das Immunsystem stärken, Herz-Kreislauf-Erkrankungen, Diabetes, Krebs und anderen Krankheiten vorbeugen und machen damit Nahrungsergänzungsmittel und so manches Medikament überflüssig. Und genau deshalb sollten sie so oft wie möglich im Einkaufskorb und auf dem Teller landen. In dem Ratgeber und Kochbuch der Ernährungs-Docs wird jedes der 10 Superfoods in einem Steckbrief mit allen wichtigen Infos, Tipps und Tricks vorgestellt. Dazu gibt es jeweils sechs abwechslungsreiche Rezepte – von Frühstück über Mittagessen und fixes Abendessen bis hin zu raffinierten Snacks, um dieses Wissen gleich ganz einfach in die Praxis umzusetzen. Wer hätte gedacht, dass es so lecker sein kann, fit und gesund zu werden, zu sein und zu bleiben?

Details

Verkaufsrang

29724

Einband

Gebundene Ausgabe

Erscheinungsdatum

07.01.2019

Verlag

ZS - ein Verlag der Edel Verlagsgruppe

Seitenzahl

160

Beschreibung

Details

Verkaufsrang

29724

Einband

Gebundene Ausgabe

Erscheinungsdatum

07.01.2019

Verlag

ZS - ein Verlag der Edel Verlagsgruppe

Seitenzahl

160

Maße (L/B/H)

24,4/19,2/2,1 cm

Gewicht

662 g

Auflage

6. Auflage

Sprache

Deutsch

ISBN

978-3-89883-884-9

Das meinen unsere Kund*innen

4.4

10 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Kund*innenkonto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

5 Sterne

4 Sterne

3 Sterne

2 Sterne

(0)

1 Sterne

(0)

Nützliche Tipps und Rezepte rund um einheimische Superfood

denise am 31.01.2019

Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Das Buch „Supergesund mit Superfoods – Die 10 wichtigsten Lebensmittel, um körperlich und geistig fit und gesund zu bleiben“ stammt von den drei Ernährungs-Docs Dr. med. Matthias Riedl (Internist, Diabetologe und Ernährungsmediziner), Dr. med. Anne Fleck (Fachärztin für Innere Medizin und Rheumatologie mit Expertise auf dem Gebiet der Naturheilkunde und alternativen Heilverfahren) und Dr. med. Jörn Klasen (Facharzt für Innere Medizin und Arzt für Anthroposophische Medizin und Naturheilverfahren). Die Texte wurden von Franziska Pfeiffer geschrieben und die Rezepte stammen von Martina Kittler. Das Buch ist wie folgt gegliedert: Nach dem Vorwort kommt „Unsere Superfoods: Medizin aus der Küche“ daran schließen sich die „Superfoods von A bis Z“ (Apfel, Blaubeeren, Brokkoli, Hering, Kürbis, Leinsamen, Linsen, Spinat, Walnüsse und Weißkohl) an. Zwischen diesen befinden sich noch „Grüne Vitaminbomben“ (unter anderem Petersilie und Brunnenkresse), „Goldene Exoten“ (Kurkuma und Ingwer), „Kleine Scharfmacher“ (wie etwa Chilischoten und Meerrettich) und „Samtige Schmeichler“ (zum Beispiel Zimt und echte Vanille). Am Ende des Buchs sind das Rezeptregister, Informationen zu den Ernährungs-Docs und das Impressum zu finden. Mit dem Buch möchten die Ernährungs-Docs aufzeigen, dass auch einheimische Lebensmittel Superfood sein können und zeigen welches Lebensmittel welche positiven Eigenschaften hat, um so dem Leser das nötige Wissen zur Verbesserung seiner Gesundheit an die Hand zu geben. Bei der im Buch enthaltenen Superfood handelt es sich um einheimische Lebensmittel mit einer hohen Nährstoffdichte, die lecker, gesund und preiswert sind und sich positiv auf unseren Körper auswirkt. Sie stärken beispielsweise das Herz-Kreislauf-System und die körpereigene Abwehr. Zu den einzelnen o. g. Superfoods sind beispielsweise neben allgemeinen Informationen auch Tipps zur Lagerung, zur besten Zubereitung, Gesundheitstipps (beispielsweise zur Bekämpfung von Durchfall und Ohrschmerzen) und Nährwertangaben enthalten. Selbstverständlich sind auch dazugehörige Rezepte Bestandteile des Buchs. Diese beinhalten neben der Personenzahl, für die das Rezept vorgesehen ist, die Zubereitungszeit, die Zutaten, die Zubereitung und ggf. Symbole für vegan, vegetarisch, ballaststoffreich, glutenfrei, laktosefrei und Low Carb. Hinweise und Tipps der Ernährungs-Docs und ansprechende Fotos runden die Rezepte ab. Die mehr als 50 wertvollen Rezepte beziehen sich auf Frühstück, Suppen, Hauptgericht, Dessert, Kuchen, Brot, Aufstriche und Smoothies. Insgesamt ist es ein verständliches und informatives Sachbuch, das neben vielen Informationen und Tipps, die sich nicht nur auf die zehn o. g. Hauptdarsteller des Buchs beziehen, sondern ebenfalls weitere Lebensmittel berücksichtigen, auch alltagstaugliche Rezepte beinhaltet. Mit diesem Buch macht es Spaß auf seine Ernährung und damit auf seine Gesundheit zu achten.

Nützliche Tipps und Rezepte rund um einheimische Superfood

denise am 31.01.2019
Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Das Buch „Supergesund mit Superfoods – Die 10 wichtigsten Lebensmittel, um körperlich und geistig fit und gesund zu bleiben“ stammt von den drei Ernährungs-Docs Dr. med. Matthias Riedl (Internist, Diabetologe und Ernährungsmediziner), Dr. med. Anne Fleck (Fachärztin für Innere Medizin und Rheumatologie mit Expertise auf dem Gebiet der Naturheilkunde und alternativen Heilverfahren) und Dr. med. Jörn Klasen (Facharzt für Innere Medizin und Arzt für Anthroposophische Medizin und Naturheilverfahren). Die Texte wurden von Franziska Pfeiffer geschrieben und die Rezepte stammen von Martina Kittler. Das Buch ist wie folgt gegliedert: Nach dem Vorwort kommt „Unsere Superfoods: Medizin aus der Küche“ daran schließen sich die „Superfoods von A bis Z“ (Apfel, Blaubeeren, Brokkoli, Hering, Kürbis, Leinsamen, Linsen, Spinat, Walnüsse und Weißkohl) an. Zwischen diesen befinden sich noch „Grüne Vitaminbomben“ (unter anderem Petersilie und Brunnenkresse), „Goldene Exoten“ (Kurkuma und Ingwer), „Kleine Scharfmacher“ (wie etwa Chilischoten und Meerrettich) und „Samtige Schmeichler“ (zum Beispiel Zimt und echte Vanille). Am Ende des Buchs sind das Rezeptregister, Informationen zu den Ernährungs-Docs und das Impressum zu finden. Mit dem Buch möchten die Ernährungs-Docs aufzeigen, dass auch einheimische Lebensmittel Superfood sein können und zeigen welches Lebensmittel welche positiven Eigenschaften hat, um so dem Leser das nötige Wissen zur Verbesserung seiner Gesundheit an die Hand zu geben. Bei der im Buch enthaltenen Superfood handelt es sich um einheimische Lebensmittel mit einer hohen Nährstoffdichte, die lecker, gesund und preiswert sind und sich positiv auf unseren Körper auswirkt. Sie stärken beispielsweise das Herz-Kreislauf-System und die körpereigene Abwehr. Zu den einzelnen o. g. Superfoods sind beispielsweise neben allgemeinen Informationen auch Tipps zur Lagerung, zur besten Zubereitung, Gesundheitstipps (beispielsweise zur Bekämpfung von Durchfall und Ohrschmerzen) und Nährwertangaben enthalten. Selbstverständlich sind auch dazugehörige Rezepte Bestandteile des Buchs. Diese beinhalten neben der Personenzahl, für die das Rezept vorgesehen ist, die Zubereitungszeit, die Zutaten, die Zubereitung und ggf. Symbole für vegan, vegetarisch, ballaststoffreich, glutenfrei, laktosefrei und Low Carb. Hinweise und Tipps der Ernährungs-Docs und ansprechende Fotos runden die Rezepte ab. Die mehr als 50 wertvollen Rezepte beziehen sich auf Frühstück, Suppen, Hauptgericht, Dessert, Kuchen, Brot, Aufstriche und Smoothies. Insgesamt ist es ein verständliches und informatives Sachbuch, das neben vielen Informationen und Tipps, die sich nicht nur auf die zehn o. g. Hauptdarsteller des Buchs beziehen, sondern ebenfalls weitere Lebensmittel berücksichtigen, auch alltagstaugliche Rezepte beinhaltet. Mit diesem Buch macht es Spaß auf seine Ernährung und damit auf seine Gesundheit zu achten.

Keine Bewertung möglich !!!

Bewertung aus Wien am 02.01.2021

Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Post hat mein Paket nicht zugestellt, sondern Retour geschickt, leider !!!

Keine Bewertung möglich !!!

Bewertung aus Wien am 02.01.2021
Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Post hat mein Paket nicht zugestellt, sondern Retour geschickt, leider !!!

Unsere Kund*innen meinen

Die Ernährungs-Docs - Supergesund mit Superfoods

von Jörn Klasen, Matthias Riedl, Anne Fleck

4.4

0 Bewertungen filtern

Unsere Buch­händler*innen meinen

Profilbild von Sylvia Winner

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Sylvia Winner

Thalia Gera - Gera-Arcaden

Zum Portrait

5/5

Dieses Buch ist aktueller denn je!

Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Die Ernährungs-Docs aus dem hohen Norden sind seit Jahren meine Favoriten. Drei Ärzte, deren Bücher mich immer wieder durch viele wissenswerte und einfach verständliche Fakten überzeugen. In jedem ihrer Bücher sind tolle Rezepte, ohne Schnickschnack, zum leichten Nachkochen enthalten. Dieses Buch über supergesundes Superfood sollte jeder gelesen haben und vielleicht sogar besitzen. So können sie sich immer etwas Gutes tun und dabei noch gesund ernähren. Ich möchte ihnen das „Dunkle Low-Carb-Leinsamenbrot“ und die „Lauchtarte mit Leinsamen“ besonders empfehlen. Das Brot ist sehr sättigend. Ich esse es oft morgens als guten Start in den Tag. Die Lauchtarte ist, mit Zutaten die jeder zu Hause hat, ein perfektes Abendessen. Viel Spaß beim Ausprobieren! Bleiben sie gesund!
5/5

Dieses Buch ist aktueller denn je!

Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Die Ernährungs-Docs aus dem hohen Norden sind seit Jahren meine Favoriten. Drei Ärzte, deren Bücher mich immer wieder durch viele wissenswerte und einfach verständliche Fakten überzeugen. In jedem ihrer Bücher sind tolle Rezepte, ohne Schnickschnack, zum leichten Nachkochen enthalten. Dieses Buch über supergesundes Superfood sollte jeder gelesen haben und vielleicht sogar besitzen. So können sie sich immer etwas Gutes tun und dabei noch gesund ernähren. Ich möchte ihnen das „Dunkle Low-Carb-Leinsamenbrot“ und die „Lauchtarte mit Leinsamen“ besonders empfehlen. Das Brot ist sehr sättigend. Ich esse es oft morgens als guten Start in den Tag. Die Lauchtarte ist, mit Zutaten die jeder zu Hause hat, ein perfektes Abendessen. Viel Spaß beim Ausprobieren! Bleiben sie gesund!

Sylvia Winner
  • Sylvia Winner
  • Buchhändler*in

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Profilbild von Lisa Kohl

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Lisa Kohl

Thalia Hagen

Zum Portrait

5/5

Endlich mal ein Superbuch über Superfoods!

Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Hier sucht man vergebens nach exotischen Dingen wie Goji, Chia und Acai - stattdessen geht es um regionale Produkte wie Äpfel und Kohl. Durch die immense Flut an Diätratgebern und Abnehmprogrammen haben viele die Lust, sich mit einer guten und gesunden Ernährung zu beschäftigen, verloren. Dabei lohnt sich nichts mehr als sich vor Augen zu führen, dass man mit den richtigen Lebensmitteln seine Lebensqualität deutlich verbessert. Essen ist Medizin, Essen macht Spaß und Essen macht glücklich. Das habe ich im vergangenen Jahr, in dem Ich mich viel mit der aktuellen Literatur zu dem Thema beschäftigt habe, verstanden. Das Superfoods Buch der Ernährungsdocs gibt zwar nicht ganz so viel Hintergrundwissen wie mein über alles geliebter "Ernährungskompass", hat dafür aber super Rezepte und Kombinationsmöglichkeiten der regionalen Superfoods.
5/5

Endlich mal ein Superbuch über Superfoods!

Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Hier sucht man vergebens nach exotischen Dingen wie Goji, Chia und Acai - stattdessen geht es um regionale Produkte wie Äpfel und Kohl. Durch die immense Flut an Diätratgebern und Abnehmprogrammen haben viele die Lust, sich mit einer guten und gesunden Ernährung zu beschäftigen, verloren. Dabei lohnt sich nichts mehr als sich vor Augen zu führen, dass man mit den richtigen Lebensmitteln seine Lebensqualität deutlich verbessert. Essen ist Medizin, Essen macht Spaß und Essen macht glücklich. Das habe ich im vergangenen Jahr, in dem Ich mich viel mit der aktuellen Literatur zu dem Thema beschäftigt habe, verstanden. Das Superfoods Buch der Ernährungsdocs gibt zwar nicht ganz so viel Hintergrundwissen wie mein über alles geliebter "Ernährungskompass", hat dafür aber super Rezepte und Kombinationsmöglichkeiten der regionalen Superfoods.

Lisa Kohl
  • Lisa Kohl
  • Buchhändler*in

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Unsere Buchhändler*innen meinen

Die Ernährungs-Docs - Supergesund mit Superfoods

von Jörn Klasen, Matthias Riedl, Anne Fleck

0 Rezensionen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

Die Leseprobe wird geladen.
  • Die Ernährungs-Docs - Supergesund mit Superfoods
  • Die Ernährungs-Docs - Supergesund mit Superfoods
  • Die Ernährungs-Docs - Supergesund mit Superfoods
  • Die Ernährungs-Docs - Supergesund mit Superfoods
  • Die Ernährungs-Docs - Supergesund mit Superfoods
  • Die Ernährungs-Docs - Supergesund mit Superfoods
  • Die Ernährungs-Docs - Supergesund mit Superfoods
  • Die Ernährungs-Docs - Supergesund mit Superfoods