Endstation Bahnhof Limburg

Driiter Fall für die Pfarrhaus-Ermittler

Christiane Fuckert, Christoph Kloft

Buch (Kunststoff-Einband)
Buch (Kunststoff-Einband)
9,90
9,90
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar Versandkostenfrei
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei

Weitere Formate

Beschreibung

In Limburg ist man schockiert über das grausame Verbrechen, das sich am heimischen Bahnhof ereignet hat. Wie beruhigend, dass die Stadt über eine gut aufgestellte Polizeiinspektion verfügt.
Niemand ahnt jedoch, dass da im Hintergrund jemand auf eigene Faust ermittelt: Klara Schrupp, eine betagte, leidenschaftlich neugierige Pfarrhaushälterin mit ausgeprägtem kriminalistischem Interesse.

Entgegen ihrer bisherigen resoluten Vorgehensweise zeigt sie sich diesmal jedoch eigenartig betroffen, sodass ihr Chef, der gutmütige katholische Pfarrer Willem van Kerkhof, sich fragen muss, ob seine Haushälterin das Mordopfer vielleicht persönlich gekannt hat ...
Diese Betroffenheit hält Klara allerdings nicht davon ab, wie gewohnt die eine oder andere verbale Spitze gegen ihren Pfarrer abzufeuern, der trotz alledem wie immer fest an ihrer Seite steht.

Ganz unverhofft taucht aber noch jemand auf, der sich als wertvolle Unterstützung für die Aufklärungsarbeit bereitstellt: das Limburger Original Günter "Ilo" Butzbach, der die Stadt kennt wie seine Westentasche.
Zu Klaras großer Freude erweist sich sogar der neue Pfarrhaus-Mitbewohner, Kater Willi, als ermittlungstauglich.

Produktdetails

Einband Kunststoff-Einband
Erscheinungsdatum 15.10.2018
Verlag Gardez
Seitenzahl 168
Maße 19,6/12,6/1,9 cm
Gewicht 156 g
Auflage 1. Auflage 2018
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-89796-287-3

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

  • artikelbild-0