Kirchliche Hochschulen und konfessionelle akademische Institutionen im Lichte staatlicher und kirchlicher Wissenschaftsfreiheit

Mainzer Beiträge zum Kirchen- und Religionsrecht Band 4

Die Leseprobe wird geladen.
eBook
eBook
29,99
29,99
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
Sofort per Download lieferbar
Sie können dieses eBook verschenken  i

Weitere Formate

eBook

ab 29,99 €

Accordion öffnen

Beschreibung

Der Band fasst die Erträge der gleichnamigen wissenschaftlichen Fachtagung zusammen, die am 11. Oktober 2016 an der Johannes Gutenberg-Universität zu Mainz stattgefunden hat. Namhafte Referenten aus Deutschland und Europa haben aus staatsrechtlicher, arbeitsrechtlicher und kirchenrechtlicher Perspektive den Rahmen der Wissenschaftsfreiheit an tertiären kirchlichen Bildungseinrichtungen ausgelotet und die vorliegende kirchliche und staatliche Gesetzgebung kritisch analysiert und über deren Weiterentwicklung nachgedacht. Beteiligt waren die Wissenschaftler / in: Stephan Dusil (Leuven), Ansgar Hense (Potsdam / Bonn), Monica Herghelegiu (Leuven / Tübingen), Adrian Loretan (Luzern), Severin Lederhilger (Linz), Thomas Meckel (Frankfurt St. Georgen), Matthias Pulte (Mainz) und Martin Schulte (Dresden).

Produktdetails

Format ePUB i
Kopierschutz Nein i
Family Sharing Ja i
Text-to-Speech Ja i
Erscheinungsdatum 30.07.2018
Herausgeber Ansgar Hanse, Matthias Pulte
Verlag Echter Verlag
Seitenzahl 347 (Printausgabe)
Dateigröße 4177 KB
Auflage 1. Auflage
Sprache Deutsch
EAN 9783429063290

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

  • artikelbild-0