Die Aborigines Australiens

Inhaltsverzeichnis


Inhalt

A. Auf den Pfaden der Aborigines

1. Die Aborigines Australiens im Überblick

2. Besiedlung – Mythen und Wissenschaft

3. Die Suche nach der Terra Australiens, dem Südland

4. Von Cook über Sorry zu Verträgen und Neubestimmung Australiens

B. Die vorkoloniale Periode –traditionelle Strukturen

5. Traumzeit, Traumpfade und Totems

6. «Alles hat seine Ordnung» – Individualität und Gruppe

7. «Wir sind aus dem Land» – die Bindung an das Land

8. «Wir hatten alles!» – Jagen, Sammeln und Werkzeuge

9. Geschichten erzählen – in Sand, auf Fels und Rinde

10. «Stell keine Fragen» – Formen der Verständigung

C. Die postkoloniale Periode – Überleben, Wandel, Wirkung

11. Die stolen generations – Segregation

12. «Vierte Welt» oder neuer Anfang?

13. Native Title – im Widerstreit der Interessen

14. Stammesrecht und common law?

15. Traumzeit, Christentum und Islam?

16. Acryl auf Leinwand

17. Literatur, Musik, Theater, Medien und Sport

18. Sprachen im Wandel

19. Neue Ansätze – neue Zukunft?

20. New Wave Cuisine, Estée Lauder und Medizin

D. Eine gemeinsame Zukunft? 21. Die Auseinandersetzung mit der Vergangenheit – die Zukunft gestalten

22. ‹Unser› Bild der Aborigines

23. «Ein neues Blatt aufschlagen» – das ersehnte und enttäuschende Sorry

Bibliographie

Abbildungsnachweis

Register

Band 2389

Die Aborigines Australiens

Buch (Taschenbuch)

9,95 €

inkl. gesetzl. MwSt.

Die Aborigines Australiens

Ebenfalls verfügbar als:

Taschenbuch

Taschenbuch

ab 9,95 €
eBook

eBook

ab 7,49 €

Beschreibung

Details

Einband

Taschenbuch

Erscheinungsdatum

14.02.2019

Verlag

C.H.Beck

Seitenzahl

128

Maße (L/B/H)

18,2/11,8/1,2 cm

Beschreibung

Details

Einband

Taschenbuch

Erscheinungsdatum

14.02.2019

Verlag

C.H.Beck

Seitenzahl

128

Maße (L/B/H)

18,2/11,8/1,2 cm

Gewicht

119 g

Auflage

3. Auflage

Sprache

Deutsch

ISBN

978-3-406-72993-5

Weitere Bände von Beck'sche Reihe

Unsere Kundinnen und Kunden meinen

0.0

0 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Konto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

Verfassen Sie die erste Bewertung zu diesem Artikel

Helfen Sie anderen Kund*innen durch Ihre Meinung

Erste Bewertung verfassen

Unsere Kundinnen und Kunden meinen

0.0

0 Bewertungen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

Die Leseprobe wird geladen.
  • Die Aborigines Australiens

  • Inhalt

    A. Auf den Pfaden der Aborigines

    1. Die Aborigines Australiens im Überblick

    2. Besiedlung – Mythen und Wissenschaft

    3. Die Suche nach der Terra Australiens, dem Südland

    4. Von Cook über Sorry zu Verträgen und Neubestimmung Australiens

    B. Die vorkoloniale Periode –traditionelle Strukturen

    5. Traumzeit, Traumpfade und Totems

    6. «Alles hat seine Ordnung» – Individualität und Gruppe

    7. «Wir sind aus dem Land» – die Bindung an das Land

    8. «Wir hatten alles!» – Jagen, Sammeln und Werkzeuge

    9. Geschichten erzählen – in Sand, auf Fels und Rinde

    10. «Stell keine Fragen» – Formen der Verständigung

    C. Die postkoloniale Periode – Überleben, Wandel, Wirkung

    11. Die stolen generations – Segregation

    12. «Vierte Welt» oder neuer Anfang?

    13. Native Title – im Widerstreit der Interessen

    14. Stammesrecht und common law?

    15. Traumzeit, Christentum und Islam?

    16. Acryl auf Leinwand

    17. Literatur, Musik, Theater, Medien und Sport

    18. Sprachen im Wandel

    19. Neue Ansätze – neue Zukunft?

    20. New Wave Cuisine, Estée Lauder und Medizin

    D. Eine gemeinsame Zukunft? 21. Die Auseinandersetzung mit der Vergangenheit – die Zukunft gestalten

    22. ‹Unser› Bild der Aborigines

    23. «Ein neues Blatt aufschlagen» – das ersehnte und enttäuschende Sorry

    Bibliographie

    Abbildungsnachweis

    Register