Extrem begabt (Leben Lernen, Bd. 311)
Band 311
Leben lernen Band 311

Extrem begabt (Leben Lernen, Bd. 311)

Die Persönlichkeitsstruktur von Höchstbegabten und Genies

Buch (Taschenbuch)

30,00 €

inkl. gesetzl. MwSt.
Taschenbuch

Taschenbuch

30,00 €

Extrem begabt (Leben Lernen, Bd. 311)

Ebenfalls verfügbar als:

Taschenbuch

Taschenbuch

ab 30,00 €
eBook

eBook

ab 29,99 €

Beschreibung


Mit spannenden Kurzbiographien von Genies und Höchstbegabten: Frida Kahlo, Marie Curie, Pablo Picasso, Leo Tolstoi, Stephen Hawking, Albert Einstein, Steve Jobs und viele mehr.

Sensibilität und Spitzenleistung, Rebellion und Anpassung, Selbstzweifel und große Visionen – es scheinen gerade die Widersprüche zu sein, welche die Persönlichkeitsstruktur extrem begabter Menschen ausmachen. Das zeigen die hier versammelten Genie-Porträts sowie die internationalen Forschungsergebnisse.



Statistisch trifft es höchstens eine Person von Tausend: Sie oder er ist höchstbegabt und weist einen Intelligenzquotienten jenseits von 145 auf. Was zeichnet extrem begabte Menschen aus? Was unterscheidet sie von »normal« Hochbegabten? Gibt es übereinstimmende Persönlichkeitsstrukturen? Was bedeutet es für den Einzelnen, mit einem »überstimulierten Nervensystem« zu leben? Andrea Brackmann nähert sich dem Thema »Genie und Persönlichkeitsstruktur« über die internationale Forschung und über zahlreiche biographische Skizzen quer durch die Jahrhunderte und diverse Tätigkeitsbereiche. Sie kommt zu Schlussfolgerungen, die auch normal Begabte interessieren werden. D

Dieses Buch richtet sich an:

- PsychotherapeutInnen und PsychologInnen, die sich mit dem Thema »Hochbegabung« befassen,

- PädagogInnen, SonderpädagogInnen, Studierende der Psychologie und Pädagogik

- Hochbegabte Menschen

- Deren Angehörige 

»Die Autorin Andrea Brackmann schafft es, ganz vielfältige Facetten der uns vermeintlich bekannten großen Namen zu beleuchten (...). Man lernt (...) nicht nur viel über extrem begabte Menschen, sondern (...) eine ganze Menge über menschliche Empfindungen, Antriebskräfte, Stärken und vermeintliche Schwächen, sowie oft sehr kreative Möglichkeiten, damit umzugehen.« Ulrike Nemson, Landesverband Hochbegabung BW (Juni 2022) Ulrike Nemson Multiplikator/Blurb 20220613

Andrea Brackmann ist Diplom-Psychologin und Verhaltenstherapeutin. Sie studierte in Frankfurt am Main und arbeitete dort über fünfzehn Jahre mit hochbegabten Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen. In ihrer Praxis führte sie Diagnostik und Beratungen sowie Begutachtungen und Therapien durch. Sie hielt Vorträge an Schulen und Institutionen für Hochbegabte, leitete Kinder- und Elterngruppen und bot Veranstaltungen für PädagogInnen an. Sie ist Mitglied der Deutschen Gesellschaft für das hochbegabte Kind (DGhK). Im deutschsprachigen Raum veröffentlichte sie einige der bekanntesten Bücher zu emotionalen und sozialen Besonderheiten Hochbegabter. Seit einiger Zeit praktiziert sie nicht mehr, befasst sich aber weiter mit aktueller Hochbegabungsforschung.

Details

Einband

Taschenbuch

Erscheinungsdatum

18.04.2020

Verlag

Klett Cotta

Seitenzahl

281

Maße (L/B/H)

21,1/13,7/2,7 cm

Beschreibung

Details

Einband

Taschenbuch

Erscheinungsdatum

18.04.2020

Verlag

Klett Cotta

Seitenzahl

281

Maße (L/B/H)

21,1/13,7/2,7 cm

Gewicht

394 g

Auflage

1. Auflage 2020

Sprache

Deutsch

ISBN

978-3-608-89258-1

Weitere Bände von Leben lernen

Das meinen unsere Kund*innen

0.0

0 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Kund*innenkonto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

Verfassen Sie die erste Bewertung zu diesem Artikel

Helfen Sie anderen Kund*innen durch Ihre Meinung

Erste Bewertung verfassen

Unsere Kund*innen meinen

0.0

0 Bewertungen filtern

Die Leseprobe wird geladen.
  • Extrem begabt (Leben Lernen, Bd. 311)