Träume aus Nacht und Ewigkeit

Träume aus Nacht und Ewigkeit

16,00 € inkl. gesetzl. MwSt.

Lieferbar innerhalb von 3 Wochen

Versandkostenfrei

Weitere Formate

Beschreibung

ZWEI WELTEN, VERBUNDEN DURCH DIE BRÜCKE DER TRÄUME

Nach dem Tod ihrer Mutter plagen die 16-jährige Aislinn nicht nur Albträume, sondern auch Sorgen um ihre geistige Gesundheit. Halluzinationen, Schlafmangel und Einsamkeit zehren das Mädchen zunehmend auf, als es bei einem ihrer nächtlichen Streifzüge auf einen Vertrauten trifft.
Den Mysterien der Traumwelt auf der Spur, findet Aislinn weitere Weggefährten. Gemeinsam wagen sie einen Blick über den Tellerrand der Realität, hinein in die samtschwarze Dunkelheit, der alle Träume entspringen.
Zeitgleich geschehen allerorts unerklärliche Dinge. Ängste schlüpfen in feste Formen. Weltuntergangsprophezeiungen fluten die Medien.
Denn: Nicht immer bringt Dunkelheit die hellsten Sterne und Träume hervor. Manche Dunkelheit giert nach noch mehr Finsternis ... KENZIE PHOENIX ist ein echter Wassermann: verträumt, aufrichtig, freiheitsliebend und chaotisch. Die meiste Zeit beherrscht sie das Chaos, dann und wann verzettelt sie sich aber auch. Vorrangig, weil ihr Talent zum Planen und Koordinieren nicht sehr ausgeprägt ist, sodass sie nicht selten feststellt, dass sie wieder mal viel zu spät dran ist und eigentlich eine Zeitmaschine bräuchte.
In ihren - vorrangig- fantastischen Geschichten verwebt sie die Herausforderungen des Lebens mit dem unerlässlichen Quäntchen Liebe, ganz nach dem Motto ´Die Magie in der Realität und die Realität in der Magie finden`. Sie glaubt an das Unsichtbare, an Musik, Disney- und Marvelhelden. Ihr Herzensland ist Irland, ihre bevorzugte Jahreszeit der Herbst.
Last but not least: Sie lebt in Bayern, genießt gern mal die Stille, hat den Kopf aber stets voller Gedanken, Bilder und Ideen.

Details

  • Einband

    Taschenbuch

  • Erscheinungsdatum

    11.11.2019

  • Verlag BoD – Books on Demand
  • Seitenzahl

    560

  • Maße (L/B/H)

    21,1/15,2/4 cm

Beschreibung

Details

  • Einband

    Taschenbuch

  • Erscheinungsdatum

    11.11.2019

  • Verlag BoD – Books on Demand
  • Seitenzahl

    560

  • Maße (L/B/H)

    21,1/15,2/4 cm

  • Gewicht

    802 g

  • Auflage

    1

  • Sprache

    Deutsch

  • ISBN

    978-3-7494-6953-6

Das meinen unsere Kund*innen

4.7

3 Bewertungen

5 Sterne

4 Sterne

3 Sterne

(0)

2 Sterne

(0)

1 Sterne

(0)

Es geht unter die Haut

Bewertung aus Essen am 11.02.2020

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Träume aus Nacht und Ewigkeit ist eine Geschichte, die mich genau 2 Monate begleitet hat. Eine Geschichte wie keine andere. Um ehrlich zu sein, wusste ich damals nicht was mich erwartet als ich Kenzie zusagte ihr Werk zu lesen. Aber was mich am Ende nun erwartet hat, ist etwas ganz besonderes. Es ist eine Geschichte, die ich mit keiner anderen vergleichen kann. Eine Geschichte, die mich nachdenken ließ und mir teils auch Seiten von mir aufzeigte, die mir bis dato nicht unbedingt bewusst waren. Träume aus Nacht und Ewigkeit ist etwas ganz besonderes. Eine Geschichte die ich nie mehr missen mag und die ich wirklich ins Herz geschlossen habe. Es ist der Wahnsinn was diese Geschichte mit mir gemacht hat. Ich kann dieses Werk nur empfehlen, denn es löst sämtliche Gefühle in einem aus die man kennt. Ich weiß wirklich nicht, wie oft ich das Buch beiseite gelegt habe nur um über diverse Passagen nachzudenken... Ich hoffe, das Aislinn, Jason und Caleb noch viele weitere Herzen im Sturm erobern werden. Das sie auch euch zum Nachdenken anregen, und das auch ihr ein Licht in die Dunkelheit tragen werdet. Seid auch ihr ein Licht für die verlorenen Seelen.

Es geht unter die Haut

Bewertung aus Essen am 11.02.2020
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Träume aus Nacht und Ewigkeit ist eine Geschichte, die mich genau 2 Monate begleitet hat. Eine Geschichte wie keine andere. Um ehrlich zu sein, wusste ich damals nicht was mich erwartet als ich Kenzie zusagte ihr Werk zu lesen. Aber was mich am Ende nun erwartet hat, ist etwas ganz besonderes. Es ist eine Geschichte, die ich mit keiner anderen vergleichen kann. Eine Geschichte, die mich nachdenken ließ und mir teils auch Seiten von mir aufzeigte, die mir bis dato nicht unbedingt bewusst waren. Träume aus Nacht und Ewigkeit ist etwas ganz besonderes. Eine Geschichte die ich nie mehr missen mag und die ich wirklich ins Herz geschlossen habe. Es ist der Wahnsinn was diese Geschichte mit mir gemacht hat. Ich kann dieses Werk nur empfehlen, denn es löst sämtliche Gefühle in einem aus die man kennt. Ich weiß wirklich nicht, wie oft ich das Buch beiseite gelegt habe nur um über diverse Passagen nachzudenken... Ich hoffe, das Aislinn, Jason und Caleb noch viele weitere Herzen im Sturm erobern werden. Das sie auch euch zum Nachdenken anregen, und das auch ihr ein Licht in die Dunkelheit tragen werdet. Seid auch ihr ein Licht für die verlorenen Seelen.

Eine poetische, nachdenkliche Geschichte über ein Mädchen und die Welt…

mein.herz.im.buch am 26.11.2019

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Klappentext: ZWEI WELTEN, VERBUNDEN DURCH DIE BRÜCKE DER TRÄUME Nach dem Tod ihrer Mutter plagen die 16-jährige Aislinn nicht nur Albträume, sondern auch Sorgen um ihre geistige Gesundheit. Halluzinationen, Schlafmangel und Einsamkeit zehren das Mädchen zunehmend auf, als es bei einem ihrer nächtlichen Streifzüge auf einen Vertrauten trifft. Den Mysterien der Traumwelt auf der Spur, findet Aislinn weitere Weggefährten. Gemeinsam wagen sie einen Blick über den Tellerrand der Realität, hinein in die samtschwarze Dunkelheit, der alle Träume entspringen. Zeitgleich geschehen allerorts unerklärliche Dinge. Ängste schlüpfen in feste Formen. Weltuntergangsprophezeiungen fluten die Medien. Denn: Nicht immer bringt Dunkelheit die hellsten Sterne und Träume hervor. Manche Dunkelheit giert nach noch mehr Finsternis ... Meinung: Träume aus Nacht und Ewigkeit ist ein Einzelband und umfasst 560 Seiten. Dieser Urban-Fantasy Roman ist 2019 erschienen. Das Cover wurde von Marie Graßhoff erstellt und ist wunderschön. Er beschreibt (genauso wie der Titel) einfach wunderbar die Idee des Romans. Die Idee an sich ist etwas anderes, es geht um eine Traumwelt. Aber die Handlung und der Aufbau geschieht nicht wie erwartet (dass Aislinn in die Traumwelt gerät und dort Probleme lösen muss). Es spielt sich viel in der realen Welt ab und verbindet beide Welten miteinander. Das Besondere am Taschenbuch ist auch, dass es schwarze Seiten für die Traumwelt und weiße für unsere hat. Zudem sind je zu Kapitelbeginn immer verschiedene Zitate, die z.B. das Thema Träume haben, vorhanden. Auch werden die einzelnen Kapitel mit einer Libelle versehen. Alles was in diesem Roman geschieht, hat eine Bedeutung. Die Handlung an sich ist schwer zusammenzufassen. Die Idee und Umsetzung sind super gelungen. Man muss sich zunächst auf das Buch einlassen, taucht aber längere Zeit nicht mehr daraus auf. Ich hätte mir manchmal gewünscht, dass einige Szenen (Charaktere wie Handlungen) deutlicher wurden und gaaanz realistisch ist nicht alles – aber mal ehrlich, was ist schon real? Der Schreibstil hat etwas Poetisches (lest nur die ersten Seiten und ihr versteht was ich meine). Es verändert die Sicht auf die Dinge. Fazit: Eine spannende, nachdenkliche, poetische Geschichte, wodurch einem ein anderer Blick auf die Welt wie wir sie kennen oder nicht kennen gegeben wird, wenn man sich darauf einlässt.

Eine poetische, nachdenkliche Geschichte über ein Mädchen und die Welt…

mein.herz.im.buch am 26.11.2019
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Klappentext: ZWEI WELTEN, VERBUNDEN DURCH DIE BRÜCKE DER TRÄUME Nach dem Tod ihrer Mutter plagen die 16-jährige Aislinn nicht nur Albträume, sondern auch Sorgen um ihre geistige Gesundheit. Halluzinationen, Schlafmangel und Einsamkeit zehren das Mädchen zunehmend auf, als es bei einem ihrer nächtlichen Streifzüge auf einen Vertrauten trifft. Den Mysterien der Traumwelt auf der Spur, findet Aislinn weitere Weggefährten. Gemeinsam wagen sie einen Blick über den Tellerrand der Realität, hinein in die samtschwarze Dunkelheit, der alle Träume entspringen. Zeitgleich geschehen allerorts unerklärliche Dinge. Ängste schlüpfen in feste Formen. Weltuntergangsprophezeiungen fluten die Medien. Denn: Nicht immer bringt Dunkelheit die hellsten Sterne und Träume hervor. Manche Dunkelheit giert nach noch mehr Finsternis ... Meinung: Träume aus Nacht und Ewigkeit ist ein Einzelband und umfasst 560 Seiten. Dieser Urban-Fantasy Roman ist 2019 erschienen. Das Cover wurde von Marie Graßhoff erstellt und ist wunderschön. Er beschreibt (genauso wie der Titel) einfach wunderbar die Idee des Romans. Die Idee an sich ist etwas anderes, es geht um eine Traumwelt. Aber die Handlung und der Aufbau geschieht nicht wie erwartet (dass Aislinn in die Traumwelt gerät und dort Probleme lösen muss). Es spielt sich viel in der realen Welt ab und verbindet beide Welten miteinander. Das Besondere am Taschenbuch ist auch, dass es schwarze Seiten für die Traumwelt und weiße für unsere hat. Zudem sind je zu Kapitelbeginn immer verschiedene Zitate, die z.B. das Thema Träume haben, vorhanden. Auch werden die einzelnen Kapitel mit einer Libelle versehen. Alles was in diesem Roman geschieht, hat eine Bedeutung. Die Handlung an sich ist schwer zusammenzufassen. Die Idee und Umsetzung sind super gelungen. Man muss sich zunächst auf das Buch einlassen, taucht aber längere Zeit nicht mehr daraus auf. Ich hätte mir manchmal gewünscht, dass einige Szenen (Charaktere wie Handlungen) deutlicher wurden und gaaanz realistisch ist nicht alles – aber mal ehrlich, was ist schon real? Der Schreibstil hat etwas Poetisches (lest nur die ersten Seiten und ihr versteht was ich meine). Es verändert die Sicht auf die Dinge. Fazit: Eine spannende, nachdenkliche, poetische Geschichte, wodurch einem ein anderer Blick auf die Welt wie wir sie kennen oder nicht kennen gegeben wird, wenn man sich darauf einlässt.

Unsere Kund*innen meinen

Träume aus Nacht und Ewigkeit

von Kenzie Phoenix

4.7

0 Bewertungen filtern

Unsere Buch­händler*innen meinen

Profilbild von Nora Poschen

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Nora Poschen

Mayersche Köln - Neumarkt

Zum Portrait

5/5

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Esgeht um Träume, Realität und die Grenze zwischen diesen. Es geht darum, dass Aislinn sich selbst findet und dafür einen Schubser von anderen braucht. Es wird abenteuerlich, düster, lustig und einfach nur spannend!
5/5

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Esgeht um Träume, Realität und die Grenze zwischen diesen. Es geht darum, dass Aislinn sich selbst findet und dafür einen Schubser von anderen braucht. Es wird abenteuerlich, düster, lustig und einfach nur spannend!

Nora Poschen
  • Nora Poschen
  • Buchhändler*in

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Unsere Buchhändler*innen meinen

Träume aus Nacht und Ewigkeit

von Kenzie Phoenix

0 Rezensionen filtern

Die Leseprobe wird geladen.
  • Träume aus Nacht und Ewigkeit