Marias Versprechen
Band 8

Marias Versprechen

Buch (Taschenbuch)

12,90 €

inkl. gesetzl. MwSt.

Beschreibung

Details

Einband

Taschenbuch

Erscheinungsdatum

14.02.2020

Verlag

Ddv Edition

Seitenzahl

300

Maße (L/B/H)

20/12,8/2,5 cm

Beschreibung

Details

Einband

Taschenbuch

Erscheinungsdatum

14.02.2020

Verlag

Ddv Edition

Seitenzahl

300

Maße (L/B/H)

20/12,8/2,5 cm

Gewicht

301 g

Auflage

1. Auflage

Sprache

Deutsch

ISBN

978-3-943444-93-3

Weitere Bände von Dresdner Kriminal

Unsere Kundinnen und Kunden meinen

5.0

10 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Konto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

5 Sterne

4 Sterne

(0)

3 Sterne

(0)

2 Sterne

(0)

1 Sterne

(0)

Sehr guter Thriller mit einem brisanten Thema

Bewertung aus Teistungen am 13.05.2020

Bewertungsnummer: 1327846

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Mit "Marias Versprechen" ist Victoria Krebs ein sehr guter Thriller gelungen, welcher ein extrem brisantes Thema behandelt. Der Schreibstil ist trotz diesem Themas sehr fesselnd zu lesen, sodass ich das Buch zwar einige Male aus den Händen legen musste, aber dennoch wissen musste, wie es enden würde. Gerade Maria fand ich als Protagonistin extrem authentisch und habe mit ihr und dem Fall mitgefiebert. Außerdem hat die Autorin den Spannungsbogen bis zum Schluss aufrecht erhalten. Die Geschichte ist nicht vorhersehbar und geht vor allem ganz tief unter die Haut. Wer mit diesem Thema Probleme hat, sollte es nicht lesen. (Triggerwarnung) Ansonsten bekommt die Autorin von mir, auch für den Mut so ein Buch zu schreiben, 5 Sterne.
Melden

Sehr guter Thriller mit einem brisanten Thema

Bewertung aus Teistungen am 13.05.2020
Bewertungsnummer: 1327846
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Mit "Marias Versprechen" ist Victoria Krebs ein sehr guter Thriller gelungen, welcher ein extrem brisantes Thema behandelt. Der Schreibstil ist trotz diesem Themas sehr fesselnd zu lesen, sodass ich das Buch zwar einige Male aus den Händen legen musste, aber dennoch wissen musste, wie es enden würde. Gerade Maria fand ich als Protagonistin extrem authentisch und habe mit ihr und dem Fall mitgefiebert. Außerdem hat die Autorin den Spannungsbogen bis zum Schluss aufrecht erhalten. Die Geschichte ist nicht vorhersehbar und geht vor allem ganz tief unter die Haut. Wer mit diesem Thema Probleme hat, sollte es nicht lesen. (Triggerwarnung) Ansonsten bekommt die Autorin von mir, auch für den Mut so ein Buch zu schreiben, 5 Sterne.

Melden

Toller Regionalkrimi

Minzeminze aus Dresden am 21.04.2020

Bewertungsnummer: 1318809

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Wieder ein neuer Regionalkrimi aus der Feder von Victoria Krebs . Er spielt wie immer in Dresden und Umgebung. Ein totes Mädchen wird gefunden, wie kam es dort hin. Was musste sie erleiden. Wie immer wird Maria nicht eher ruhen bis der Mörder gefunden und zur Rechenschaft gezogen wurden ist. Natürlich wird sie in ihren ganz eigenen Art zum Ergebnis kommen , wie immer unterstützt von ihren Kollegen Hellwig und auch der wiederaufgetauchte Reporter Vesna ist dabei. Aber was dabei raus kommt ist nur schwer zu ertragen. Den neuen Krimi mit Maria Wagenried habe ich geradezu verschlungen. Wie immer konnte ich es kaum erwarten wie es wohl ausgehen wird. Ich würde mir nur wünschen das sie mit Männern mehr Glück hätte , das Dess sie betrogen hat, traurig. Mal sehen ob sie ihm wirklich verzeihen kann
Melden

Toller Regionalkrimi

Minzeminze aus Dresden am 21.04.2020
Bewertungsnummer: 1318809
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Wieder ein neuer Regionalkrimi aus der Feder von Victoria Krebs . Er spielt wie immer in Dresden und Umgebung. Ein totes Mädchen wird gefunden, wie kam es dort hin. Was musste sie erleiden. Wie immer wird Maria nicht eher ruhen bis der Mörder gefunden und zur Rechenschaft gezogen wurden ist. Natürlich wird sie in ihren ganz eigenen Art zum Ergebnis kommen , wie immer unterstützt von ihren Kollegen Hellwig und auch der wiederaufgetauchte Reporter Vesna ist dabei. Aber was dabei raus kommt ist nur schwer zu ertragen. Den neuen Krimi mit Maria Wagenried habe ich geradezu verschlungen. Wie immer konnte ich es kaum erwarten wie es wohl ausgehen wird. Ich würde mir nur wünschen das sie mit Männern mehr Glück hätte , das Dess sie betrogen hat, traurig. Mal sehen ob sie ihm wirklich verzeihen kann

Melden

Unsere Kundinnen und Kunden meinen

Marias Versprechen

von Victoria Krebs

5.0

0 Bewertungen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

Die Leseprobe wird geladen.
  • Marias Versprechen