Spirituelle Sorge um Menschen mit Demenz

Inhaltsverzeichnis


Spiritualität und Spiritual Care als offene Konzepte.- Palliative Care bei Demenz und die spirituelle Sorge.- Die Erhellung subjektiver Spiritualitätskonzepte von Sorgenden.- Logbuch als Methode zur Erforschung vulnerabler Personengruppen.

Spirituelle Sorge um Menschen mit Demenz

Eine interpretative hermeneutische Studie im Kontext von Palliative Care

Buch (Taschenbuch)

59,99 € inkl. gesetzl. MwSt.

Spirituelle Sorge um Menschen mit Demenz

Ebenfalls verfügbar als:

Taschenbuch

Taschenbuch

ab 59,99 €
eBook

eBook

ab 46,99 €

Beschreibung

Carmen Birkholz zeigt, dass die subjektiven Spiritualitätskonzepte von Pflegenden und Begleitenden wesentlich für sie selbst und für ihr Sorgehandeln in Bezug auf Menschen mit Demenz am Lebensende sind. Dazu untersucht sie in vier Pflegeeinrichtungen mit unterschiedlichem religiösem und weltanschaulichem Hintergrund die subjektiven Spiritualitätskonstruktionen und beschreibt, dass diese unabhängig von der Religionszugehörigkeit sind. Unterschiede ergeben sich nicht in erster Linie von der Personenstruktur, sondern insbesondere durch die Rolle und den jeweiligen Handlungsspielraum in der Organisation.

Carmen B. Birkholz ist freiberufliche Theologin mit den Schwerpunkten Training, Beratung und Forschung im eigenen Institut für Lebensbegleitung. Sie ist als Mediatorin und Supervisorin in Forschungsprojekten und als Lehrbeauftragte an der Evangelischen Hochschule Rheinland-Westfalen-Lippe tätig.

Details

Einband

Taschenbuch

Erscheinungsdatum

26.03.2020

Verlag

Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH

Seitenzahl

318

Maße (L/B/H)

21/14,8/1,8 cm

Beschreibung

Details

Einband

Taschenbuch

Erscheinungsdatum

26.03.2020

Verlag

Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH

Seitenzahl

318

Maße (L/B/H)

21/14,8/1,8 cm

Gewicht

436 g

Auflage

1. Auflage 2020

Sprache

Deutsch

ISBN

978-3-658-29956-9

Das meinen unsere Kund*innen

0.0

0 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Kund*innenkonto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

Verfassen Sie die erste Bewertung zu diesem Artikel

Helfen Sie anderen Kund*innen durch Ihre Meinung

Erste Bewertung verfassen

Unsere Kund*innen meinen

0.0

0 Bewertungen filtern

  • Spirituelle Sorge um Menschen mit Demenz

  • Spiritualität und Spiritual Care als offene Konzepte.- Palliative Care bei Demenz und die spirituelle Sorge.- Die Erhellung subjektiver Spiritualitätskonzepte von Sorgenden.- Logbuch als Methode zur Erforschung vulnerabler Personengruppen.