• Night Rebel 2 - Biss der Leidenschaft
  • Night Rebel 2 - Biss der Leidenschaft
  • Night Rebel 2 - Biss der Leidenschaft
  • Night Rebel 2 - Biss der Leidenschaft
  • Night Rebel 2 - Biss der Leidenschaft
  • Night Rebel 2 - Biss der Leidenschaft
  • Night Rebel 2 - Biss der Leidenschaft
  • Night Rebel 2 - Biss der Leidenschaft
Band 2

Night Rebel 2 - Biss der Leidenschaft

Roman

Buch (Taschenbuch)

12,90 €

inkl. gesetzl. MwSt.

Night Rebel 2 - Biss der Leidenschaft

Ebenfalls verfügbar als:

Taschenbuch

Taschenbuch

ab 12,90 €
eBook

eBook

ab 9,99 €

Beschreibung

Details

Verkaufsrang

26066

Einband

Taschenbuch

Erscheinungsdatum

15.02.2021

Verlag

Blanvalet

Seitenzahl

384

Maße (L/B/H)

20,5/13,7/3,8 cm

Beschreibung

Details

Verkaufsrang

26066

Einband

Taschenbuch

Erscheinungsdatum

15.02.2021

Verlag

Blanvalet

Seitenzahl

384

Maße (L/B/H)

20,5/13,7/3,8 cm

Gewicht

493 g

Originaltitel

Wicked Bite (Night Rebel 2)

Übersetzer

Wolfgang Thon

Sprache

Deutsch

ISBN

978-3-7341-6260-2

Weitere Bände von Ian & Veritas

Das meinen unsere Kund*innen

4.6

23 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Kund*innenkonto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

5 Sterne

4 Sterne

3 Sterne

2 Sterne

(0)

1 Sterne

(0)

Bewertung am 23.05.2022

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Sehr düster, aber auch magisch, mystisch und romantisch. Ein wenig wie die Biss-Reihe, aber doch ganz anders. Es packt einen jedenfalls sofort und lässt einen dann auch nicht mehr los, bis man die letzte Seite des dritten Band gelesen hat. Viel Spaß!

Bewertung am 23.05.2022
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Sehr düster, aber auch magisch, mystisch und romantisch. Ein wenig wie die Biss-Reihe, aber doch ganz anders. Es packt einen jedenfalls sofort und lässt einen dann auch nicht mehr los, bis man die letzte Seite des dritten Band gelesen hat. Viel Spaß!

Etwas schwächer als sein Vorgänger.

zeilenmaedchen_ aus Plaue am 10.12.2021

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Nachdem mir der erste Band so gut gefallen hat, habe ich mich sehr auf Band zwei gefreut. Jedoch war er etwas schwächer als sein Vorgänger. Der Schreibstil gefällt mir immer noch sehr gut, sodass man schnell voran kommt. Was bei mir derzeit leider nicht so gut geklappt hat, da ich neben der Arbeit gerade wenig zum Lesen komme. Aber wenn man ein paar Tage nicht so viel zu tun hat, ist es das richtige Buch, welches man schnell durchlesen kann. Das was mich am ersten Band gestört hat, hat sich auch hier leider nicht geändert. Denn es passiert immer noch des öfteren, dass ganz plötzliche Charakter-, Location- und Szenensprünge gemacht werden. Das hat dann zur Folge, dass man als Leser immer etwas irritiert zurück gelassen wird. Die Spannung in dem Buch steht dieses Mal mehr im Hintergrund, da es viel darum geht, dass Veritas sich von Ian, wegen all den Geschehnissen aus Band eins, vernhalten muss. Jedoch gelingt das nicht ganz so gut wie sie sich das erhofft hat, obwohl sie nur sein Leben schützen will. Aber Veritas und Ian haben mir im ersten Band als Paar sehr gut gefallen, weshalb ich mich sehr gefreut habe, als die beiden dann doch wieder vereint waren. Am Ende wird es dann aber noch einmal richtig Spannend, denn es gibt wieder einen Cliffhanger und der ist richtig gemein. Aber er erhöht die Spannung auf das Finale.

Etwas schwächer als sein Vorgänger.

zeilenmaedchen_ aus Plaue am 10.12.2021
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Nachdem mir der erste Band so gut gefallen hat, habe ich mich sehr auf Band zwei gefreut. Jedoch war er etwas schwächer als sein Vorgänger. Der Schreibstil gefällt mir immer noch sehr gut, sodass man schnell voran kommt. Was bei mir derzeit leider nicht so gut geklappt hat, da ich neben der Arbeit gerade wenig zum Lesen komme. Aber wenn man ein paar Tage nicht so viel zu tun hat, ist es das richtige Buch, welches man schnell durchlesen kann. Das was mich am ersten Band gestört hat, hat sich auch hier leider nicht geändert. Denn es passiert immer noch des öfteren, dass ganz plötzliche Charakter-, Location- und Szenensprünge gemacht werden. Das hat dann zur Folge, dass man als Leser immer etwas irritiert zurück gelassen wird. Die Spannung in dem Buch steht dieses Mal mehr im Hintergrund, da es viel darum geht, dass Veritas sich von Ian, wegen all den Geschehnissen aus Band eins, vernhalten muss. Jedoch gelingt das nicht ganz so gut wie sie sich das erhofft hat, obwohl sie nur sein Leben schützen will. Aber Veritas und Ian haben mir im ersten Band als Paar sehr gut gefallen, weshalb ich mich sehr gefreut habe, als die beiden dann doch wieder vereint waren. Am Ende wird es dann aber noch einmal richtig Spannend, denn es gibt wieder einen Cliffhanger und der ist richtig gemein. Aber er erhöht die Spannung auf das Finale.

Unsere Kund*innen meinen

Night Rebel 2 - Biss der Leidenschaft

von Jeaniene Frost

4.6

0 Bewertungen filtern

Unsere Buch­händler*innen meinen

Profilbild von S. Lamberty

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

S. Lamberty

Mayersche Köln - Neumarkt

Zum Portrait

4/5

Night Rebel 2

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Die Geschichte von Ian und Veritas geht weiter! Und hat einige Überraschungen parat! Viele bekannte Charaktere aus der Welt von Cat und Bones tauchen auf und es wird richtig spannend! Unbedingt lesen!
4/5

Night Rebel 2

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Die Geschichte von Ian und Veritas geht weiter! Und hat einige Überraschungen parat! Viele bekannte Charaktere aus der Welt von Cat und Bones tauchen auf und es wird richtig spannend! Unbedingt lesen!

S. Lamberty
  • S. Lamberty
  • Buchhändler*in

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Profilbild von Julia Steffen

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Julia Steffen

Thalia Hamm - Allee-Center

Zum Portrait

5/5

Spannend geht es weiter!

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Nachdem ich den ersten Teil "Night Rebel: Kuss der Dunkelheit" beendet hatte, musste ich einfach sofort den zweiten Band hinterher lesen, da er ja zum Glück schon erschienen ist und jetzt warte ich gebannt auf den Juni, in dem der dritte und leider somit auch der letzte Band dieser unglaublich unterhaltsamen & spannenden Trilogie zu Ende geht. Wie auch im ersten Band, geht es weiter mit Ian & Veritas. Sie will ihn beschützen und schneidet sich dabei selbst ins Fleisch. Eine unmögliche Liebe, aber vielleicht können sie doch beide nebeneinander existieren? Dabei hat Veritas ganz andere Sorgen und die Frage um ihre eigene Persönlichkeit spitzt sich noch weiter zu. Diese Trilogie hat es mir wirklich angetan und mir persönlich hat dieser leichte Erotik-Touch auch wirklich gut gefallen. Wunderschöne Cover, tolle Charaktere und eine spannende Story, ergeben zusammen das Gesamtpaket! Diese Trilogie kann ich jedem Fantasy-Fan wirklich nur empfehlen, da es hier nicht nur um Vampire geht, sondern auch um andere Wesen, auf denen meistens nicht so eine Gewichtung liegt.
5/5

Spannend geht es weiter!

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Nachdem ich den ersten Teil "Night Rebel: Kuss der Dunkelheit" beendet hatte, musste ich einfach sofort den zweiten Band hinterher lesen, da er ja zum Glück schon erschienen ist und jetzt warte ich gebannt auf den Juni, in dem der dritte und leider somit auch der letzte Band dieser unglaublich unterhaltsamen & spannenden Trilogie zu Ende geht. Wie auch im ersten Band, geht es weiter mit Ian & Veritas. Sie will ihn beschützen und schneidet sich dabei selbst ins Fleisch. Eine unmögliche Liebe, aber vielleicht können sie doch beide nebeneinander existieren? Dabei hat Veritas ganz andere Sorgen und die Frage um ihre eigene Persönlichkeit spitzt sich noch weiter zu. Diese Trilogie hat es mir wirklich angetan und mir persönlich hat dieser leichte Erotik-Touch auch wirklich gut gefallen. Wunderschöne Cover, tolle Charaktere und eine spannende Story, ergeben zusammen das Gesamtpaket! Diese Trilogie kann ich jedem Fantasy-Fan wirklich nur empfehlen, da es hier nicht nur um Vampire geht, sondern auch um andere Wesen, auf denen meistens nicht so eine Gewichtung liegt.

Julia Steffen
  • Julia Steffen
  • Buchhändler*in

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Unsere Buchhändler*innen meinen

Night Rebel 2 - Biss der Leidenschaft

von Jeaniene Frost

0 Rezensionen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

Die Leseprobe wird geladen.
  • Night Rebel 2 - Biss der Leidenschaft
  • Night Rebel 2 - Biss der Leidenschaft
  • Night Rebel 2 - Biss der Leidenschaft
  • Night Rebel 2 - Biss der Leidenschaft
  • Night Rebel 2 - Biss der Leidenschaft
  • Night Rebel 2 - Biss der Leidenschaft
  • Night Rebel 2 - Biss der Leidenschaft
  • Night Rebel 2 - Biss der Leidenschaft