• Behind Me
  • Behind Me
  • Behind Me
  • Behind Me

Behind Me

Tessa & Dyan | Deutsche New Adult mit einem unwiderstehlichen Bad Boy

Buch (Taschenbuch)

14,00 €

inkl. gesetzl. MwSt.

Behind Me

Ebenfalls verfügbar als:

Taschenbuch

Taschenbuch

ab 14,00 €
eBook

eBook

ab 9,99 €

Beschreibung

Details

Verkaufsrang

8744

Einband

Taschenbuch

Erscheinungsdatum

01.04.2021

Verlag

Piper Taschenbuch

Seitenzahl

480

Beschreibung

Rezension

»Ich war überrascht von der Tiefe des Buches.« ("buchwurm_de")
»Es ist eine Geschichte über neue Freundschaften, eine neue Liebe und Vertrauen. Eine Geschichte, die auch die unschönen Seiten des Reichtums aufzeigen kann. Eine Geschichte über Mut und Veränderung. Eine Geschichte, die ich auf jeden Fall weiterempfehlen kann.« ("luspassions")
»Legt Taschentücher bereit, ihr werdet sie brauchen.« ("lache.liebe.lese")
»Es war wie in einer Achterbahn voller Emotionen und Gänsehaut Momenten, ich war gefesselt, fasziniert und geschockt.« ("jasminchristl")
»Die Geschichte ist voller Gefühle, Geheimnisse und Wendungen und jeder, der Lust auf eine spannende und intensive Liebesgeschichte, mit einer Prise Klischee und einem Hauch Spannung hat, dem wird dieses Buch auf jeden Fall gefallen.« ("worteundkaffee")
»Ich habe mein Herz komplett an dieses Buch verloren.« ("mrs.bookwonderland")
»Eine Aschenputtel Adaption, die jedes Herz höher schlagen lässt!« ("bluetenzeilen")
»Eine wundervolle und tiefgründige New Adult Romance.« ("july_reads")

Details

Verkaufsrang

8744

Einband

Taschenbuch

Erscheinungsdatum

01.04.2021

Verlag

Piper Taschenbuch

Seitenzahl

480

Maße (L/B/H)

20,5/13,9/4,8 cm

Gewicht

563 g

Auflage

5

Sprache

Deutsch

ISBN

978-3-492-50481-2

Weitere Bände von Die besten deutschen Wattpad-Bücher

Unsere Kundinnen und Kunden meinen

4.7

26 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Konto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

5 Sterne

4 Sterne

3 Sterne

2 Sterne

1 Sterne

(0)

Ich liebe es :)

Bewertung am 09.06.2023

Bewertungsnummer: 1957615

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Ich habe die Story damals schon auf Wattpad gelesen und fand sie super. Als ich dann erfahren hatte, dass es jetzt ein Buch gibt, musste ich es unbedingt kaufen. Ich bin nach den Jahren immernoch sehr überzeugt und konnte trotz, dass ich die Story schon einmal gelesen hab, nicht aufhören zu lesen :)
Melden

Ich liebe es :)

Bewertung am 09.06.2023
Bewertungsnummer: 1957615
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Ich habe die Story damals schon auf Wattpad gelesen und fand sie super. Als ich dann erfahren hatte, dass es jetzt ein Buch gibt, musste ich es unbedingt kaufen. Ich bin nach den Jahren immernoch sehr überzeugt und konnte trotz, dass ich die Story schon einmal gelesen hab, nicht aufhören zu lesen :)

Melden

Ein Roman über die Liebe und die Folgen von häuslicher Gewalt

Aditu in Wonderland aus Maintal am 11.04.2023

Bewertungsnummer: 1919326

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Tessa gehört der Elite an. Ihr Vater ist ein reichter und mächtiger Unternehmer. Doch als ihre Mutter starb verfiel er dem Alkohol und lebte seine Aggressionen aus, in dem er Tessa mißhandelt. Er heiratet wieder und ihre Stiefmutter behandelt Tessa wie eine Dienstbotin. In Folge zieht sie sich fast komplett aus dem sozialen Leben zurück. Immer wieder gerät sie mit Dyan und seinen Freunden aneinander, die selbsternannten Bad Boys und Königen der Schule. Als sie eines Abends Kyra, die kleine Schwester von Dyan vor einer Vergewaltigung rettet, heftet dieser sich an ihre Fersen, weil sie, seinem Ehrgefühl nach, jetzt in seiner Schuld steht. Die blauen Flecken und Verletzungen, die sie ständig mit sich rumträgt schiebt er auf die diversen Kämpfe, die sie ständig mit ihm und seinen Freunden ausficht. Durch die Zeit, die die Beiden auf einmal miteinander verbringen, lernen sie sich von einer ganz anderen Seite kennen. Auf einmal ist da soviel mehr als Liebe und als Tessa auf einmal Hilfe braucht, ist es Dyan gar nicht mehr unangenehm, ihr zu helfen. Ein ergreifender Young Adult-Roman, dem es an nichts fehlt, außer einer Triggerwarnung. Denn die Autorin greift ein schweres Thema auf: Häusliche Gewalt. Hier muss ich mal kurz auf andere Leserstimmen zurückgreifen, die aussagen, dass die Darstellung der Opfer falsch ist. Dass man, wenn man selbst Opfer häuslicher Gewalt wird, nicht so reagiert, wie es die Protagonisten tun. Ich kann mich dazu nicht äußern, da ich das Glück habe, weder selbst, noch in meinem näherem Umfeld häusliche Gewalt erlebt zu haben. Für mich als Unbeteiligte ist das Thema realitätsnah genug dargestellt, um mich heftige Emotionen durchleben zu lassen. Beide Protagonisten sind Opfer von häuslicher Gewalt. Tessa ist körperlicher Mißhandlung durch ihren alkoholkranken Vater ausgesetzt und Dyan muss hilflos miterleben, wie seine Schwester und Mutter durch seinen frauenverachtenden Vater gedemütigt und mißachtet werden. Für mich spielt es keine Rolle, ob physische oder psyschiche Mißhandlung, beides ist ein Übergriff, der geahndet gehört. Beides ein absolutes No-Go, aber wir wissen leider alle, dass die Welt so nicht funktioniert.
Melden

Ein Roman über die Liebe und die Folgen von häuslicher Gewalt

Aditu in Wonderland aus Maintal am 11.04.2023
Bewertungsnummer: 1919326
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Tessa gehört der Elite an. Ihr Vater ist ein reichter und mächtiger Unternehmer. Doch als ihre Mutter starb verfiel er dem Alkohol und lebte seine Aggressionen aus, in dem er Tessa mißhandelt. Er heiratet wieder und ihre Stiefmutter behandelt Tessa wie eine Dienstbotin. In Folge zieht sie sich fast komplett aus dem sozialen Leben zurück. Immer wieder gerät sie mit Dyan und seinen Freunden aneinander, die selbsternannten Bad Boys und Königen der Schule. Als sie eines Abends Kyra, die kleine Schwester von Dyan vor einer Vergewaltigung rettet, heftet dieser sich an ihre Fersen, weil sie, seinem Ehrgefühl nach, jetzt in seiner Schuld steht. Die blauen Flecken und Verletzungen, die sie ständig mit sich rumträgt schiebt er auf die diversen Kämpfe, die sie ständig mit ihm und seinen Freunden ausficht. Durch die Zeit, die die Beiden auf einmal miteinander verbringen, lernen sie sich von einer ganz anderen Seite kennen. Auf einmal ist da soviel mehr als Liebe und als Tessa auf einmal Hilfe braucht, ist es Dyan gar nicht mehr unangenehm, ihr zu helfen. Ein ergreifender Young Adult-Roman, dem es an nichts fehlt, außer einer Triggerwarnung. Denn die Autorin greift ein schweres Thema auf: Häusliche Gewalt. Hier muss ich mal kurz auf andere Leserstimmen zurückgreifen, die aussagen, dass die Darstellung der Opfer falsch ist. Dass man, wenn man selbst Opfer häuslicher Gewalt wird, nicht so reagiert, wie es die Protagonisten tun. Ich kann mich dazu nicht äußern, da ich das Glück habe, weder selbst, noch in meinem näherem Umfeld häusliche Gewalt erlebt zu haben. Für mich als Unbeteiligte ist das Thema realitätsnah genug dargestellt, um mich heftige Emotionen durchleben zu lassen. Beide Protagonisten sind Opfer von häuslicher Gewalt. Tessa ist körperlicher Mißhandlung durch ihren alkoholkranken Vater ausgesetzt und Dyan muss hilflos miterleben, wie seine Schwester und Mutter durch seinen frauenverachtenden Vater gedemütigt und mißachtet werden. Für mich spielt es keine Rolle, ob physische oder psyschiche Mißhandlung, beides ist ein Übergriff, der geahndet gehört. Beides ein absolutes No-Go, aber wir wissen leider alle, dass die Welt so nicht funktioniert.

Melden

Unsere Kundinnen und Kunden meinen

Behind Me

von Nina Schilling

4.7

0 Bewertungen filtern

Meinungen aus unserer Buchhandlung

Profilbild von M. Sihn

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

M. Sihn

Thalia Halle-Neustadt – Centrum Neustadt

Zum Portrait

2/5

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Obwohl die Geschichte rund um Tessa wirklich herzzerreißend war, konnte mich das Buch leider gar nicht packen. Ich konnte mich mit dem Schreibstil einfach nicht anfreunden, weshalb ich auch keinerlei Bindung zu den den Charakteren entwickeln und nicht mit ihnen mitfiebern konnte.
2/5

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Obwohl die Geschichte rund um Tessa wirklich herzzerreißend war, konnte mich das Buch leider gar nicht packen. Ich konnte mich mit dem Schreibstil einfach nicht anfreunden, weshalb ich auch keinerlei Bindung zu den den Charakteren entwickeln und nicht mit ihnen mitfiebern konnte.

M. Sihn
  • M. Sihn
  • Buchhändler/-in

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Meinungen aus unserer Buchhandlung

Behind Me

von Nina Schilling

0 Rezensionen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

Die Leseprobe wird geladen.
  • Behind Me
  • Behind Me
  • Behind Me
  • Behind Me