• Mörderfinder – Die Spur der Mädchen
  • Mörderfinder – Die Spur der Mädchen
  • Mörderfinder – Die Spur der Mädchen
  • Mörderfinder – Die Spur der Mädchen
  • Mörderfinder – Die Spur der Mädchen
  • Mörderfinder – Die Spur der Mädchen
  • Mörderfinder – Die Spur der Mädchen
Band 1

Mörderfinder – Die Spur der Mädchen

Thriller | Die Serie von Nr.1-Bestsellerautor Arno Strobel

Buch (Taschenbuch)

15,99 €

inkl. gesetzl. MwSt.

Mörderfinder – Die Spur der Mädchen

Ebenfalls verfügbar als:

Taschenbuch

Taschenbuch

ab 15,99 €
eBook

eBook

ab 14,99 €
Hörbuch

Hörbuch

ab 12,39 €

Beschreibung

Details

Verkaufsrang

12955

Einband

Taschenbuch

Erscheinungsdatum

24.03.2021

Verlag

Fischer Taschenbuch Verlag

Seitenzahl

352

Beschreibung

Rezension

Nach den ersten Sätzen rieselt bereits vielen im Publikum kalter Schauder über den Rücken. ("Goslarsche Zeitung")
Der fordernde und aufregende Thriller zeigt zudem, wie sehr man sich in Menschen täuschen kann – und welche fatalen Folgen das haben kann. ("Märkische Allgemeine Zeitung")
Nach einem eindrucksvollen Showdown im Königsforst entlässt Strobel seine Leser mit einem Wow-Gefühl - und der Vorfreude auf den nächsten Bischoff-Fall. ("Kölner Stadt-Anzeiger")
Strobel zeigt sehr drastisch, was Psychopathen nicht nur im Krimi, sondern auch tatsächlich Kindern antun ("Börsenblatt")
Arno Strobel versteht es wie kein Zweiter Angst in Literatur zu verwandeln. ("SWR Landesschau")
ein großartiger, spannender Thriller, der unter die Haut geht und einen um den Schlaf bringt. Die Thematik ist nichts für Zartbesaitete. ("Donau Post")
Spannend! ("SUPERillu")
ein krachender Auftakt einer vielversprechenden Reihe ("Saarländischer Rundfunk")
Ganz schön raffiniert, was Strobel in seiner neuen Reihe auf Papier bringt. ("Magazin Köllefornia")

Details

Verkaufsrang

12955

Einband

Taschenbuch

Erscheinungsdatum

24.03.2021

Verlag

Fischer Taschenbuch Verlag

Seitenzahl

352

Maße (L/B/H)

13,1/21,1/3,4 cm

Gewicht

438 g

Auflage

3. Auflage

Sprache

Deutsch

ISBN

978-3-596-70051-6

Weitere Bände von Max Bischoff

Das meinen unsere Kund*innen

4.7

67 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Kund*innenkonto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

5 Sterne

4 Sterne

3 Sterne

2 Sterne

(0)

1 Sterne

(0)

Schockierend!

Vivienne am 27.08.2022

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Mein erstes Buch von Arno Strobel hat mich wirklich an meine Grenzen gebracht. Nichts desto trotz konnte ich es nicht aus der Hand legen und hab jede freie Minute gelesen. Ein spannender Thriller mit ordentlich Nervenkitzel und zahlreichen Wendungen, sowie einem unerwarteten Ende. Jedoch ist der Thriller nichts für schwache Nerven und behandelt leider auch sehr grausame Themen wie Kindesmissbrauch (Triggerwarnung).

Schockierend!

Vivienne am 27.08.2022
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Mein erstes Buch von Arno Strobel hat mich wirklich an meine Grenzen gebracht. Nichts desto trotz konnte ich es nicht aus der Hand legen und hab jede freie Minute gelesen. Ein spannender Thriller mit ordentlich Nervenkitzel und zahlreichen Wendungen, sowie einem unerwarteten Ende. Jedoch ist der Thriller nichts für schwache Nerven und behandelt leider auch sehr grausame Themen wie Kindesmissbrauch (Triggerwarnung).

guter deutscher krimi !

Catharina am 20.06.2022

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

„Mörderfinder-Die Spur der Mädchen“ von Arno Strobel ist ein guter deutscher Krimi, der vom Thema her definitiv nichts für schwache Nerven ist! Der ehemalige Ermittler Max Bischoff wird von einem Vater beauftragt, dessen Tochter Leni vor sechs Jahren im Alter von 10 Jahren entführt wurde - bis heute fehlt von dem Mädchen jede Spur. Als weitere junge Mädchen verschwinden ist klar, der damalige Täter ist zurück. Ebenso wie die Kleidung und persönlichen Gegenstände, die die kleine Leni am Tag ihrer Entführung bei sich hatte. Wird Bischoff den Fall lösen können? Ist Leni wirklich wieder da? Oder erlaubt sich jemand einen kranken Scherz? - Für mich war es das erste Buch von Arno Strobel und ich war von Anfang an gecatcht. Gut, mich liebeskranke Nudel kann man wohl mit jedem Thriller aus der Fassung bringen, aber ich habe den Schreibstil als sehr spannend und fesselnd empfunden. Die Ermittler waren so herrlich deutsch, es war ein Fest. Mir fehlte definitiv eine Triggerwarnung! Das Buch befasst sich sehr ausgiebig und detailnah mit s*exuellem M!ssbrauch von Kindern, was wirklich harte Kost ist. Ich musste mehrfach Lesepausen machen und auch nach Beendigung des Buches kreisten meine Gedanken. Die Spannung ist über das komplette Buch gehalten und nimmt nicht ab. Wer starke Nerven hat, wird „Mörderfinder - Die Spur der Mädchen“ verschlingen.

guter deutscher krimi !

Catharina am 20.06.2022
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

„Mörderfinder-Die Spur der Mädchen“ von Arno Strobel ist ein guter deutscher Krimi, der vom Thema her definitiv nichts für schwache Nerven ist! Der ehemalige Ermittler Max Bischoff wird von einem Vater beauftragt, dessen Tochter Leni vor sechs Jahren im Alter von 10 Jahren entführt wurde - bis heute fehlt von dem Mädchen jede Spur. Als weitere junge Mädchen verschwinden ist klar, der damalige Täter ist zurück. Ebenso wie die Kleidung und persönlichen Gegenstände, die die kleine Leni am Tag ihrer Entführung bei sich hatte. Wird Bischoff den Fall lösen können? Ist Leni wirklich wieder da? Oder erlaubt sich jemand einen kranken Scherz? - Für mich war es das erste Buch von Arno Strobel und ich war von Anfang an gecatcht. Gut, mich liebeskranke Nudel kann man wohl mit jedem Thriller aus der Fassung bringen, aber ich habe den Schreibstil als sehr spannend und fesselnd empfunden. Die Ermittler waren so herrlich deutsch, es war ein Fest. Mir fehlte definitiv eine Triggerwarnung! Das Buch befasst sich sehr ausgiebig und detailnah mit s*exuellem M!ssbrauch von Kindern, was wirklich harte Kost ist. Ich musste mehrfach Lesepausen machen und auch nach Beendigung des Buches kreisten meine Gedanken. Die Spannung ist über das komplette Buch gehalten und nimmt nicht ab. Wer starke Nerven hat, wird „Mörderfinder - Die Spur der Mädchen“ verschlingen.

Unsere Kund*innen meinen

Mörderfinder – Die Spur der Mädchen

von Arno Strobel

4.7

0 Bewertungen filtern

Unsere Buch­händler*innen meinen

Profilbild von Helen Stoffregen

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Helen Stoffregen

Thalia Darmstadt - Boulevard

Zum Portrait

5/5

Ein Thriller vom Feinsten!

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Arno Strobel hat sich mal wieder selbst übertroffen! Mörderfinder ist eine Fortsetzung der Thrillerreihe "im Kopf des Mörders" mit Ermittler Max Bischoff, allerdings muss man die Reihe vorher nicht umbedingt gelesen haben, da die Fälle nicht zusammen hängen. Max Bischoff glänzt auch hier wieder mit seinem Spürsinn und versetzt sich in den Kopf des Mörders. Inzwischen hat er allerdings seine Polizeikarriere an den Nagel gehängt und unterrichtet an der Polizeihochschule in Köln. Als er jedoch mit einen privaten Fall beauftragt wird kann er nicht widerstehen und nimmt diesen an. Der Fall ist wirklich erschreckend und grausam, also nichts für schwache Nerven. Allerdings konnte ich trotz dessen nicht mehr aufhören zu lesen, da die Spannung einfach nie nachlässt und es so viele Twists gibt. Es wird nicht nur aus der Sicht von Max Bischoff erzählt, was das Ganze noch spannender macht. Alles in allem bin ich wirklich begeistert und freue mich schon bald den nächsten Band zu lesen!
5/5

Ein Thriller vom Feinsten!

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Arno Strobel hat sich mal wieder selbst übertroffen! Mörderfinder ist eine Fortsetzung der Thrillerreihe "im Kopf des Mörders" mit Ermittler Max Bischoff, allerdings muss man die Reihe vorher nicht umbedingt gelesen haben, da die Fälle nicht zusammen hängen. Max Bischoff glänzt auch hier wieder mit seinem Spürsinn und versetzt sich in den Kopf des Mörders. Inzwischen hat er allerdings seine Polizeikarriere an den Nagel gehängt und unterrichtet an der Polizeihochschule in Köln. Als er jedoch mit einen privaten Fall beauftragt wird kann er nicht widerstehen und nimmt diesen an. Der Fall ist wirklich erschreckend und grausam, also nichts für schwache Nerven. Allerdings konnte ich trotz dessen nicht mehr aufhören zu lesen, da die Spannung einfach nie nachlässt und es so viele Twists gibt. Es wird nicht nur aus der Sicht von Max Bischoff erzählt, was das Ganze noch spannender macht. Alles in allem bin ich wirklich begeistert und freue mich schon bald den nächsten Band zu lesen!

Helen Stoffregen
  • Helen Stoffregen
  • Buchhändler*in

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Profilbild von Sina Hufnagel

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Sina Hufnagel

Thalia Baden-Baden

Zum Portrait

5/5

Erschütternder Psychothriller der schlimmsten Art

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Vorab schon mal kann ich Ihnen auf jeden Fall das Hörbuch empfehlen. Sehr gut eingesprochen und perfekt auf die einzelnen Charaktere umgesetzt. Es erwartet Sie ein erschütternder Thriller, in dem es um Kindesentführungen und auch andere schlimme Themen geht. Wenn Sie auch das noch nicht schockt, erwartet Sie hier Spannung pur. Diese Geschichte ist so unfassbar fesselnd erzählt, dass man sich unmöglich davon lösen kann. Ich freue mich schon auf den nächsten Fall, der hoffentlich bald kommen wird.
5/5

Erschütternder Psychothriller der schlimmsten Art

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Vorab schon mal kann ich Ihnen auf jeden Fall das Hörbuch empfehlen. Sehr gut eingesprochen und perfekt auf die einzelnen Charaktere umgesetzt. Es erwartet Sie ein erschütternder Thriller, in dem es um Kindesentführungen und auch andere schlimme Themen geht. Wenn Sie auch das noch nicht schockt, erwartet Sie hier Spannung pur. Diese Geschichte ist so unfassbar fesselnd erzählt, dass man sich unmöglich davon lösen kann. Ich freue mich schon auf den nächsten Fall, der hoffentlich bald kommen wird.

Sina Hufnagel
  • Sina Hufnagel
  • Buchhändler*in

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Unsere Buchhändler*innen meinen

Mörderfinder – Die Spur der Mädchen

von Arno Strobel

0 Rezensionen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

Die Leseprobe wird geladen.
  • Mörderfinder – Die Spur der Mädchen
  • Mörderfinder – Die Spur der Mädchen
  • Mörderfinder – Die Spur der Mädchen
  • Mörderfinder – Die Spur der Mädchen
  • Mörderfinder – Die Spur der Mädchen
  • Mörderfinder – Die Spur der Mädchen
  • Mörderfinder – Die Spur der Mädchen