Engelsruf
Band 2

Engelsruf

Spin-Offs

Buch (Taschenbuch)

8,99 €

inkl. gesetzl. MwSt.

Engelsruf

Ebenfalls verfügbar als:

Taschenbuch

Taschenbuch

ab 8,99 €

Beschreibung

Details

Einband

Taschenbuch

Altersempfehlung

1 - 99 Jahr(e)

Erscheinungsdatum

11.03.2021

Verlag

Epubli

Seitenzahl

164

Beschreibung

Details

Einband

Taschenbuch

Altersempfehlung

1 - 99 Jahr(e)

Erscheinungsdatum

11.03.2021

Verlag

Epubli

Seitenzahl

164

Maße (L/B/H)

0,9/12,5/0,9 cm

Gewicht

169 g

Auflage

1

Sprache

Deutsch

ISBN

978-3-7531-7406-8

Weitere Bände von Engelsruf

Das meinen unsere Kund*innen

4.1

9 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Kund*innenkonto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

5 Sterne

4 Sterne

3 Sterne

(0)

2 Sterne

(0)

1 Sterne

(0)

Definitiv lesen

Bewertung aus Berlin am 07.05.2021

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Ich hatte damals zuerst das Hauptbuch "Engelsruf" gelesen und wusste daher, dass die Autorin Spin-Offs plant. Daher habe ich mich sehr gefreut, dass ich wieder in die Welt von Adara und Co eintreten durfte. Der Schreibstil war, wie auch im Hauptbuch, klasse, flüssig und super leicht lesbar. Ich habe mich sofort heimisch gefühlt. :) Ich fand die Geschichten auch richtig toll und habe mich gefreut, dass man mehr über die vielseitigen Charaktere erfährt. Aber ich hätte mir dennoch mehr gewünscht. Auch einige der Kurzgeschichten kratzten leider nur an der Oberfläche, vieles ging zu schnell und war vorhersehbar. Teilweise strotzte es ein wenig vor Klischees und ich hätte mir mehr Tiefe gewünscht und vielleicht eine Info, wo genau man die Kurzgeschichte in dem Hauptbuch einordnen kann. (Ist gerade für die gut, die zuerst die Spin-Offs lesen). Ich möchte dennoch das Buch empfehlen, jedoch jedem raten, dass zuerst das Original gelesen wird und im Anschluss direkt die Kurzgeschichten.

Definitiv lesen

Bewertung aus Berlin am 07.05.2021
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Ich hatte damals zuerst das Hauptbuch "Engelsruf" gelesen und wusste daher, dass die Autorin Spin-Offs plant. Daher habe ich mich sehr gefreut, dass ich wieder in die Welt von Adara und Co eintreten durfte. Der Schreibstil war, wie auch im Hauptbuch, klasse, flüssig und super leicht lesbar. Ich habe mich sofort heimisch gefühlt. :) Ich fand die Geschichten auch richtig toll und habe mich gefreut, dass man mehr über die vielseitigen Charaktere erfährt. Aber ich hätte mir dennoch mehr gewünscht. Auch einige der Kurzgeschichten kratzten leider nur an der Oberfläche, vieles ging zu schnell und war vorhersehbar. Teilweise strotzte es ein wenig vor Klischees und ich hätte mir mehr Tiefe gewünscht und vielleicht eine Info, wo genau man die Kurzgeschichte in dem Hauptbuch einordnen kann. (Ist gerade für die gut, die zuerst die Spin-Offs lesen). Ich möchte dennoch das Buch empfehlen, jedoch jedem raten, dass zuerst das Original gelesen wird und im Anschluss direkt die Kurzgeschichten.

Ein Muss für alle Fans von Engelsruf!

isas_bookworld am 07.05.2021

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Endlich! Endlich! Endlich! Endlich gibt es mehr zu den Engeln und allen anderen, die dazu gehören! Wie man es bereits aus "Engelsruf", dem Roman von Melanie Mur, auf dem diese Spin-Offs basieren, kennt, ist der Schreibstil auch in diesem Buch wieder sehr angenehm und leicht zu lesen. Ich hatte überhaupt keine Probleme in die einzelnen Geschichten einzutauchen und konnte, einmal angefangen, auch nicht mehr aufhören zu lesen. Da in diesem Buch Geschichten von vielen unterschiedlichen Charakteren erzählt werden, ist auch die Stimmung im gesamten Buch immer sehr unterschiedlich. Mal ist sie sehr düster (und damit meine ich, wirklich düster!), mal absolut entspannt und romantisch. Auch ist es zu großen Teilen sehr actionreich, aber auf jeden Fall durchgehend sehr emotional. Ich musste mir sehr oft wirklich die Tränen verdrücken, habe mich aber teilweise auch wirklich mit den Charakteren freuen können. 7besser kennenzulernen. Dadurch hat man sie alle einfach noch mehr lieben gelernt oder zumindest angefangen, sie weniger zu hassen, weil man viele von ihnen auf einmal viel besser verstanden hat. Nach diesem Buch hatte ich wirklich das Gefühl, sie alle persönlich zu kennen. Allgemein war das Buch übrigens sehr kurzweilig, auf diese gute Art, bei der man gar nicht merkt, wie die Seiten so dahinfliegen und man am Ende ankommt, ohne es überhaupt zu merken, weil einen das Buch bzw. die Geschichte so mitgerissen hat. Alles in allem gebe ich diesem tollen Buch also 5 Sterne, wobei ich die Spin-Offs jedem Fan von "Engelsruf" nur ans Herz legen kann. P.S.: Generell würde ich übrigens empfehlen, die Spin-Offs erst nach dem eigentlichen Roman "Engelsruf" zu lesen, da die Geschichten die Ursprungsgeschichte etwas spoilern könnten und nach dem Lesen von "Engelsruf" nochmal etwas verständlicher sind.

Ein Muss für alle Fans von Engelsruf!

isas_bookworld am 07.05.2021
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Endlich! Endlich! Endlich! Endlich gibt es mehr zu den Engeln und allen anderen, die dazu gehören! Wie man es bereits aus "Engelsruf", dem Roman von Melanie Mur, auf dem diese Spin-Offs basieren, kennt, ist der Schreibstil auch in diesem Buch wieder sehr angenehm und leicht zu lesen. Ich hatte überhaupt keine Probleme in die einzelnen Geschichten einzutauchen und konnte, einmal angefangen, auch nicht mehr aufhören zu lesen. Da in diesem Buch Geschichten von vielen unterschiedlichen Charakteren erzählt werden, ist auch die Stimmung im gesamten Buch immer sehr unterschiedlich. Mal ist sie sehr düster (und damit meine ich, wirklich düster!), mal absolut entspannt und romantisch. Auch ist es zu großen Teilen sehr actionreich, aber auf jeden Fall durchgehend sehr emotional. Ich musste mir sehr oft wirklich die Tränen verdrücken, habe mich aber teilweise auch wirklich mit den Charakteren freuen können. 7besser kennenzulernen. Dadurch hat man sie alle einfach noch mehr lieben gelernt oder zumindest angefangen, sie weniger zu hassen, weil man viele von ihnen auf einmal viel besser verstanden hat. Nach diesem Buch hatte ich wirklich das Gefühl, sie alle persönlich zu kennen. Allgemein war das Buch übrigens sehr kurzweilig, auf diese gute Art, bei der man gar nicht merkt, wie die Seiten so dahinfliegen und man am Ende ankommt, ohne es überhaupt zu merken, weil einen das Buch bzw. die Geschichte so mitgerissen hat. Alles in allem gebe ich diesem tollen Buch also 5 Sterne, wobei ich die Spin-Offs jedem Fan von "Engelsruf" nur ans Herz legen kann. P.S.: Generell würde ich übrigens empfehlen, die Spin-Offs erst nach dem eigentlichen Roman "Engelsruf" zu lesen, da die Geschichten die Ursprungsgeschichte etwas spoilern könnten und nach dem Lesen von "Engelsruf" nochmal etwas verständlicher sind.

Unsere Kund*innen meinen

Engelsruf

von Melanie Mur

4.1

0 Bewertungen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

  • Engelsruf