Schattenspringer auf Kreuzfahrt

Schattenspringer auf Kreuzfahrt

Rosege Geschichten gepaart mit stachliger Ironie

19,40 € inkl. gesetzl. MwSt.

Lieferbar innerhalb von 3 Wochen

Versandkostenfrei

Weitere Formate

Beschreibung

Vom Charme und Frust alternder Kreuzfahrer, von einer Superschriftstellerin, die zum Passagierschreck wird, von der Illusion, Fidel auf Kuba zu begegnen, vom Zoff mit sich besser dünkenden Westlern sowie von Geheimnistuern auf dem Amazonas und natürlich vom Zerplatzen aller Südseeträume auf Hawaii durch die Corona-Pandemie erzählt der Schattenspringer aus der fernöstlichen Provinz. Es sind Erzählungen, die zum Nachdenken anregen, aber auch den Humor zu seinem Recht kommen lassen.
Der aufmerksame Leser wird einen wachen Blick auf zugespitzte Situationen, widersprüchliche Charaktere und hintergründige menschliche Stärken und Schwächen bemerken. Für alle, die Reiseberichte mit dem Blick fürs Detail lieben.

Kurt Rose wurde 1947 in Torgelow (Vorpommern) geboren. Nach dem Studium der Germanistik, Slawistik und Pädagogik arbeitete er 16 Jahre als Diplomlehrer an einer Polytechnischen Oberschule. 1985 promovierte er zu Sprachlernprozessen im Deutschunterricht. Die Habilitation erfolgte 1990. Im Anschluss übte Kurt Rose Lehrtätigkeiten an den Pädagogischen Hochschulen bzw. Universitäten Güstrow, Neubrandenburg, Kiel und Greifswald aus. Gastaufenthalte führten ihn nach Dänemark und Moldawien.

Nach der Veröffentlichung zahlreicher wissenschaftlicher Beiträge und der erfolgreichen Tätigkeit als Herausgeber und Autor von Schulbüchern entfernt sich Kurt Rose von der Wissenschaft und begibt sich mit "Schattenspringer auf Kreuzfahrt" in das Areal des belletristischen Schreibens.

Details

Beschreibung

Details

Das meinen unsere Kund*innen

0.0

0 Bewertungen

Verfassen Sie die erste Bewertung zu diesem Artikel

Helfen Sie anderen Kund*innen durch Ihre Meinung

Erste Bewertung verfassen

Unsere Kund*innen meinen

0.0

0 Bewertungen filtern

  • Schattenspringer auf Kreuzfahrt