Himmelsstürmerinnen

9 inspirierende Frauen aus und in den Medien

Anne Siegel

Die Leseprobe wird geladen.
eBook
eBook
9,99
bisher 12,99
*befristete Preissenkung des Verlages.   Sie sparen : 23  %
9,99
bisher 12,99 *befristete Preissenkung des Verlages.

Sie sparen:  23 %

inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
Sofort per Download lieferbar
Sie können dieses eBook verschenken  i

Weitere Formate

Kunststoff-Einband

12,95 €

Accordion öffnen

eBook (PDF)

9,99 €

Accordion öffnen

Beschreibung

Himmelsstürmerinnen sind anspruchsvoll, dabei aber nur selten gefällig.
Furchtlos stellen sie sich in den Medien der Öffentlichkeit und schwimmen auch gegen den Strom immer weiter.
Wer sind diese Frauen?
Ist die Wahrhaftigkeit ihr Geheimnis?
Was haben sie für Ziele?

Eine literarische Annäherung an Magazinmacherinnen, Satirikerinnen, Bewegungswunder,, Weltreisende, Frauenretterinnen, filmische Erzähltalente, digitale Vorreiterinnen und den inneren Ruf.

Portraits zu Alice Schwarzer, Maren Kroymann, Meike Winnemuth, Anke Domscheit-Berg, Katarzyna Mol-Wolf, Elisa Klapheck, Monika Hauser, Carolin Genreith und Tanja de Wendt.

Anne Siegel, in Norddeutschland geboren und aufgewachsen, war Korrespondentin in San Francisco und arbeitete weltweit als Journalistin und Filmemacherin. Sie segelte mit einer großen Box HIMMELSSTÜRMERINNEN für eine Lesung nach Panama und kam der nächsten besonderen Geschichte auf die Spur - '"Señora Gerta" wurde ihr erster Spiegelbestseller. Die Schriftstellerin lebt in Köln, wo sie auch regelmäßig fürs Radio arbeitet. Dies hier war ihr zweites Buch, das nun in einer Re-Edition vorliegt. 2015 veröffentlichte sie nach ihrem Bestseller FRAUEN FISCHE FJORDE und Himmelsstürmerinnen ihr Romandebüt "Nordbräute". "Frauen, Fische, Fjorde" erschien bei MALIK National Geographic, "Señora Gerta" liegt seit 2018 als Taschenbuch im Piper Verlag vor. Ihr aktuelles Buch "Wo die wilden Frauen wohnen" ist ein weiterer Bestseller. Zum Roman "Nordbräute" liegt die Fortsetzung "Reykjavík Blues" vor, ein dritter Band soll die Trilogie über die isländische Bankenkrise und wie die Künstler ihr Land aus ihr hinausführten demnächst abschließen. Anne arbeitet aktuell an ihrem 10. Buch.

Produktdetails

Format PDF i
Kopierschutz Nein i
Family Sharing Ja i
Text-to-Speech Ja i
Erscheinungsdatum 27.05.2021
Verlag Sankt Olaf Press
Seitenzahl 259 (Printausgabe)
Dateigröße 7646 KB
Auflage Re-Edition 2020
Sprache Deutsch
EAN 9783982280820

Das meinen unsere Kund*innen

0.0/5.0

0 Bewertungen

Verfassen Sie die erste Bewertung zu diesem Artikel

Helfen Sie anderen Kund*innen durch Ihre Meinung

Erste Bewertung verfassen

Unsere Kund*innen meinen

0.0/5.0

0 Bewertungen

0 Bewertungen filtern

  • artikelbild-0