Die Chiffre

Die Chiffre

Buch (Taschenbuch)

9,99 €

inkl. gesetzl. MwSt.

Beschreibung

Details

Verkaufsrang

11710

Einband

Taschenbuch

Erscheinungsdatum

03.08.2021

Verlag

Edition M

Seitenzahl

415

Beschreibung

Details

Verkaufsrang

11710

Einband

Taschenbuch

Erscheinungsdatum

03.08.2021

Verlag

Edition M

Seitenzahl

415

Maße (L/B/H)

2,6/14,1/18,7 cm

Gewicht

420 g

Reihe

Ein Arne-Stiller-Thriller

Sprache

Deutsch

ISBN

978-2-496-70735-9

Das meinen unsere Kund*innen

4.9

22 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Kund*innenkonto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

5 Sterne

4 Sterne

3 Sterne

(0)

2 Sterne

(0)

1 Sterne

(0)

Ein Serienkiller, der Rätsel liebt

Elke aus Heiligenhaus am 06.11.2022

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Ein spannendes zweites Buch der Reihe. Das Grundkonzept ist klar: Serienmorde mit kryptischen Botschaften, die der Kryptologe Arne Stiller aufzuklären versucht. Aber darum herum webt der geniale Autor eine Story, die man sich so kaum auszudenken vermag. Hanebüchen, verrückt und sehr grausam geht der Täter hier vor. Und ich hatte die ganze Zeit jemand anderen im Sinn. Klasse, wie es Elias Haller gelungen ist, mich aufs Glatteis zu führen. Wieder im Bundle besorgt, habe ich den zweiten Teil der Reihe abwechselnd lesend und hörend verschlungen und innerhalb von 2 Tagen beendet. Absolut lesens- und hörenswert! Super Idee, wie man diesen Lückenfüller-Text, den wohl jeder kennt, zum Dreh- und Angelpunkt eines Thrillers machen kann. 86/100 bzw. 09/10 Punkte.

Ein Serienkiller, der Rätsel liebt

Elke aus Heiligenhaus am 06.11.2022
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Ein spannendes zweites Buch der Reihe. Das Grundkonzept ist klar: Serienmorde mit kryptischen Botschaften, die der Kryptologe Arne Stiller aufzuklären versucht. Aber darum herum webt der geniale Autor eine Story, die man sich so kaum auszudenken vermag. Hanebüchen, verrückt und sehr grausam geht der Täter hier vor. Und ich hatte die ganze Zeit jemand anderen im Sinn. Klasse, wie es Elias Haller gelungen ist, mich aufs Glatteis zu führen. Wieder im Bundle besorgt, habe ich den zweiten Teil der Reihe abwechselnd lesend und hörend verschlungen und innerhalb von 2 Tagen beendet. Absolut lesens- und hörenswert! Super Idee, wie man diesen Lückenfüller-Text, den wohl jeder kennt, zum Dreh- und Angelpunkt eines Thrillers machen kann. 86/100 bzw. 09/10 Punkte.

spannender zweiter Band, ein muss für jeden Thriller Fan

Lea Phelina aus Berlin am 06.10.2022

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Ich habe nach einem Thriller gesucht, der mich mal wieder von den Socken hauen könnte. Meine letzten Thriller waren allesamt nicht so gut und bei dem hier muss ich sagen, war ich nicht nur positiv überrascht, sondern auch richtig gefesselt. Durch die Kinder komme ich meist nicht viel zum Lesen und verliere dann auch schnell die Lust am Buch. Bei diesem eBook war dem nicht so. Ich habe, sobald ich die Zeit hatte, sofort weitergelesen und konnte gar nicht mehr aufhören. Auch die Kryptologie, die in dem Buch sehr wichtig ist, machte mich neugierig. Ich finde es äußerst spannend Rätsel zu lese und zu lösen, wobei ich selbst richtig schlecht darin bin. Nichtsdestotrotz ist dieses Buch in meinem Augen ein absolutes Highlight für Thriller Leser, denn auch wenn ich ab der hälfte, wusste, wer der Täter sein könnte oder sogar ist, so wurde ich am Ende so heftig überrascht und sprachlos zurückgelassen, dass ich kaum glauben konnte, das der Täter eine sehr wichtige Rolle gespielt hatte (außer die des Täters natürlich). Selbst der Kryptologe Arne Stiller, den ich am Anfang nicht so richtig mochte, stieß ab der Mitte des Buches bei mir mit Begeisterung ein. Seine Philosophischen Sprüche waren zwar nervig, aber das machte den seltsamen Kauz nicht weniger gut in seinen Job. Und das er, was von seinem Job verstand, konnte man sehr gut in dem Buch nachlesen. Ich freue mich nun auf ein weiteres Buch von ihm und bin gespannt, auf welchen Fall ich da stoßen werde. (Alle Bücher der Serie können unabhängig voneinander gelesen werden)

spannender zweiter Band, ein muss für jeden Thriller Fan

Lea Phelina aus Berlin am 06.10.2022
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Ich habe nach einem Thriller gesucht, der mich mal wieder von den Socken hauen könnte. Meine letzten Thriller waren allesamt nicht so gut und bei dem hier muss ich sagen, war ich nicht nur positiv überrascht, sondern auch richtig gefesselt. Durch die Kinder komme ich meist nicht viel zum Lesen und verliere dann auch schnell die Lust am Buch. Bei diesem eBook war dem nicht so. Ich habe, sobald ich die Zeit hatte, sofort weitergelesen und konnte gar nicht mehr aufhören. Auch die Kryptologie, die in dem Buch sehr wichtig ist, machte mich neugierig. Ich finde es äußerst spannend Rätsel zu lese und zu lösen, wobei ich selbst richtig schlecht darin bin. Nichtsdestotrotz ist dieses Buch in meinem Augen ein absolutes Highlight für Thriller Leser, denn auch wenn ich ab der hälfte, wusste, wer der Täter sein könnte oder sogar ist, so wurde ich am Ende so heftig überrascht und sprachlos zurückgelassen, dass ich kaum glauben konnte, das der Täter eine sehr wichtige Rolle gespielt hatte (außer die des Täters natürlich). Selbst der Kryptologe Arne Stiller, den ich am Anfang nicht so richtig mochte, stieß ab der Mitte des Buches bei mir mit Begeisterung ein. Seine Philosophischen Sprüche waren zwar nervig, aber das machte den seltsamen Kauz nicht weniger gut in seinen Job. Und das er, was von seinem Job verstand, konnte man sehr gut in dem Buch nachlesen. Ich freue mich nun auf ein weiteres Buch von ihm und bin gespannt, auf welchen Fall ich da stoßen werde. (Alle Bücher der Serie können unabhängig voneinander gelesen werden)

Unsere Kund*innen meinen

Die Chiffre

von Elias Haller

4.9

0 Bewertungen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

  • Die Chiffre