Mein*Star 02
Band 2

Mein*Star 02

Buch (Taschenbuch)

8,00 €

inkl. gesetzl. MwSt.

Beschreibung

Details

Verkaufsrang

19817

Einband

Taschenbuch

Altersempfehlung

ab 16 Jahr(e)

Erscheinungsdatum

17.09.2021

Verlag

Altraverse GmbH

Seitenzahl

196

Maße (L/B/H)

18,4/13/2 cm

Beschreibung

Details

Verkaufsrang

19817

Einband

Taschenbuch

Altersempfehlung

ab 16 Jahr(e)

Erscheinungsdatum

17.09.2021

Verlag

Altraverse GmbH

Seitenzahl

196

Maße (L/B/H)

18,4/13/2 cm

Gewicht

180 g

Auflage

6. Auflage

Originaltitel

Oshi no Ko 02

Übersetzt von

Nana Umino

Sprache

Deutsch

ISBN

978-3-96358-966-9

Weitere Bände von Mein*Star

Unsere Kundinnen und Kunden meinen

5.0

1 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Konto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

5 Sterne

(1)

4 Sterne

(0)

3 Sterne

(0)

2 Sterne

(0)

1 Sterne

(0)

Lasst euch diese Reihe nicht entgehen!!!

Angel1607 aus Peisching am 20.10.2021

Bewertungsnummer: 1591609

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Ich hab vor kurzem "Mein Star 2" gelesen. Der Tod von Ai hat mich ja im ersten Band echt getroffen. Er war unheimlich emotional und ich fand es auch echt schade, aber gleichzeitig war mir bewusst, dass es der Geschichte noch mehr gegeben hat. Doch wer steckt hinter dem Mord??? Aqua und seine Schwester Ruby könnten unterschiedlicher nicht sein. Während Ruby unbedingt ins Rampenlicht will, gibt es für Aqua nur die Suche nach dem Mörder und ihrem leiblichen Vater - immerhin besteht auch die Möglichkeit, dass beide die selbe Person sind! Ich mag Aqua unheimlich gern und bin froh, dass die Geschichte hauptsächlich durch ihn "geleitet" wird. Jede seiner Emotionen und Beweggründe kann ich von Grund auf verstehen und gleichzeitig ist der Spannungsbogen fast unendlich. Mit Ruby kann ich noch nicht so viel anfangen, weil sie auch mehr ins oberflächliche driftet mit ihrem Wunsch ganz groß rauszukommen. Aber vielleicht entwickelt sie noch etwas mehr Tiefe in den nächsten Bänden. Lassen wir uns überraschen. Obwohl Band 2 ruhiger war, stand er dem ersten Band in nichts nach. Es ist immer noch speziell und "weird" (es passt einfach kein anderes Wort so gut) und ich liebe das. Die Geschichte hat einfach jede Menge Spannung, Charme und auch Witz. Der Zeichenstil ist top und fast würde ich mir manchmal Farbe auf den Seiten wünschen. Ich bin schon echt neugierig, ob das Niveau weiter so gehalten werden kann und vorallem wann der Mörder enttarnt wird. Werde ich dann enttäuscht sein oder werden meine Erwartungen und Wünsche sogar noch übertroffen? Mal sehen! Aber lasst euch diese Reihe auf keinen Fall entgehen!!!
Melden

Lasst euch diese Reihe nicht entgehen!!!

Angel1607 aus Peisching am 20.10.2021
Bewertungsnummer: 1591609
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Ich hab vor kurzem "Mein Star 2" gelesen. Der Tod von Ai hat mich ja im ersten Band echt getroffen. Er war unheimlich emotional und ich fand es auch echt schade, aber gleichzeitig war mir bewusst, dass es der Geschichte noch mehr gegeben hat. Doch wer steckt hinter dem Mord??? Aqua und seine Schwester Ruby könnten unterschiedlicher nicht sein. Während Ruby unbedingt ins Rampenlicht will, gibt es für Aqua nur die Suche nach dem Mörder und ihrem leiblichen Vater - immerhin besteht auch die Möglichkeit, dass beide die selbe Person sind! Ich mag Aqua unheimlich gern und bin froh, dass die Geschichte hauptsächlich durch ihn "geleitet" wird. Jede seiner Emotionen und Beweggründe kann ich von Grund auf verstehen und gleichzeitig ist der Spannungsbogen fast unendlich. Mit Ruby kann ich noch nicht so viel anfangen, weil sie auch mehr ins oberflächliche driftet mit ihrem Wunsch ganz groß rauszukommen. Aber vielleicht entwickelt sie noch etwas mehr Tiefe in den nächsten Bänden. Lassen wir uns überraschen. Obwohl Band 2 ruhiger war, stand er dem ersten Band in nichts nach. Es ist immer noch speziell und "weird" (es passt einfach kein anderes Wort so gut) und ich liebe das. Die Geschichte hat einfach jede Menge Spannung, Charme und auch Witz. Der Zeichenstil ist top und fast würde ich mir manchmal Farbe auf den Seiten wünschen. Ich bin schon echt neugierig, ob das Niveau weiter so gehalten werden kann und vorallem wann der Mörder enttarnt wird. Werde ich dann enttäuscht sein oder werden meine Erwartungen und Wünsche sogar noch übertroffen? Mal sehen! Aber lasst euch diese Reihe auf keinen Fall entgehen!!!

Melden

Unsere Kundinnen und Kunden meinen

Mein*Star 02

von Mengo Yokoyari, Aka Akasaka

5.0

0 Bewertungen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

  • Mein*Star 02