• Leidenschaft: Mord!

Leidenschaft: Mord!

Die grausamsten Verbrechen der Kriminalgeschichte

Weitere Formate

Inhalt und Details

Die bekannte Fernsehmoderatorin Sabine Sauer und der Starnberger Autor und Coach Bernd Späth stellen in einer neuen Hörbuchreihe grausame Verbrechen der Kriminalgeschichte vor. Jede Mordtat hat eine Vorgeschichte und jeder Täter hat ein Motiv. Einfühlsam und mit psychologischem Verständnis nähern sich Sabine Sauer und Bernd Späth dem Geschehen an und versuchen, das Entsetzliche und Unbegreifliche vorstellbarer zu machen. Späth kann dabei auf seine mehr als 20-jährige Erfahrung mit psychoanalytischen Techniken zurückgreifen. Manche Leiden und Leidenschaften, die die Täter zu ihren Verbrechen getrieben haben, werden aber für immer im Dunkeln bleiben.

In der ersten Staffel werden folgende Fälle vorgestellt: Josef Fritzl, das 'Monster von Amstetten', der seine eigene Tochter in einem Keller gefangen hielt und mit ihr dort 7 Kinder zeugte. Grim Sleeper, der Serienmörder Lonnie Franklin, der in Los Angeles junge schwarze Frauen vergewaltigte, folterte und ermordete. Suzane von Richthofen, die als 18-Jährige in Sao Paulo ihre eigenen Eltern grausam ermorden ließ, weil diese sich gegen ihre Liebesbeziehung stellten. Daniel Camargo Barbosa, ein kolumbianischer Serienmörder, der als Kind von seiner Stiefmutter misshandelt und in Mädchenkleider gesteckt wurde und später bis zu 150 Schulmädchen und junge Frauen vergewaltigte, ermordete und zerstückelte.

Produktion: Bernd Späth, Postproduction: Kevin Späth, Titeldesign und Webdesign: Gökalp Bircan, Fotos: Chiara Weiß, Jingles: Kai Taschner.

Beschreibung & Medien

Artikeldetails

Family Sharing

Ja

Mit Family Sharing können Sie Hörbücher innerhalb Ihrer Familie (max. sechs Mitglieder im gleichen Haushalt) teilen. Sie entscheiden selbst, welches Hörbuch Sie mit welchem Familienmitglied teilen möchten. Auch das parallele Hören durch verschiedene Familienmitglieder ist durch Family Sharing möglich. Um Hörbücher zu teilen oder geteilt zu bekommen, muss jedes Familienmitglied ein Konto bei einem tolino-Buchhändler haben.

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.
  • artikelbild-0
  • Leidenschaft: Mord!

    Leidenschaft: Mord!