Coronaverschwörung

Coronaverschwörung

Die Pandemie aus Sicht der Viren - eine Satire

9,99 € inkl. gesetzl. MwSt.

Lieferbar innerhalb von 3 Wochen

Versandkostenfrei

Weitere Formate

Taschenbuch

ab 9,99 €

  • Coronaverschwörung

    Epubli

    Lieferbar in 2 - 3 Tagen

    9,99 €

    Epubli
  • Coronaverschwörung

    Epubli

    Lieferbar innerhalb von 3 Wochen

    9,99 €

    Epubli

Beschreibung

Eine Satire: Die Coronaverschwörung ist entgegen aller Vermutungen, kein Zufall und auch keine Idee von Politikern, die auf Kosten dieser Pandemie, die wirklichen Ursachen einer Weltwirtschaftskrise vertuschen wollen. Corona oder Covid 19 ist der Aufstand der Viren und von langer Hand geplant. Das Infektionsministerium, hatte diese Idee schon vor der SARS Pandemie Anfang der 2000er Jahre und hat in akribischer Planungsarbeit, die Mutationsschritte umgesetzt. Abgeschottet von jeglicher Sauerstoffzufuhr, wurde der Plan für die verheerende Pandemie bereits 2005 auf einem Symposium, für beteiligte Erreger öffentlich gemacht. Ein Geheimstab um den Infektionsminister, hatte diese Konferenz von langer Hand geplant und mit manipulativen Einlagen, sämtliche Erreger für diese Idee gewinnen können. Nicht nur das, sie profitierten von der Motivation und der Kreativität der Symposiumsbesucher und erweiterten den Plan, um einige erfolgversprechende oder unterhaltsame Aspekte. Besonders begrüßt wurde der Vorschlag, die Reaktionen der Menschheit medial aufzubereiten und einen Unterhaltungskanal für die Erreger einzurichten. Während Politiker bereits Erkrankten noch die Hände schütteln, sitzen die Viren in einem künstlichen Wirtesystem und schauen sich schenkelklopfend das an, was die Menschen, das reale Leben nennen. Und während der Prinzipal der Krankheitserreger sich seinen philosophisch-politrealen Gedanken hingibt, tobt die Pandemie und mit ihr der Irrsinn. Die Reaktionen und Aktionen der Menschen, werden den Keimen zur Unterhaltung aufbereitet und sie sitzen schenkelklopfend, so sie denn welche haben und staunen über die verrückte Welt.

Anmerkung: Das Buch ist keine Neuauflage in dem Sinne. Aus einem mir unerklärlichen Grund, wurde das Buch mit dem grünen Cover vom Druckanbieter vom Markt genommen. Nun daher mit neuem Cover und als Satire gekennzeichnet! Ohne mich zu fragen, ob ich überhaupt am Leben teilnehmen will, wurde ich im Februar 1969 im beschaulichen Mecklenburg-Vorpommern geboren. Als jüngstes von zehn Geschwistern war ich vermutlich nicht geplant. Und so richtig außergewöhnlich ist die Geburt eines Kindes ja auch nicht mehr, wenn es schon neun vorher gab. Jedenfalls fühlte ich mich früh nicht zugehörig. Um ehrlich zu sein, ich denke – und vielleicht hoffe ich es sogar ein wenig, dass ich als Baby vertauscht wurde. Ich war so komplett anders als meine Geschwister, dass entweder der Genpool neu gemischt worden war oder aber… Die Optik sagt allerdings, dass zumindest meine Mutter, meine Mutter war und die Ähnlichkeit zu meiner ältesten Schwester ist so stark, dass ich heute schon weiß, wie ich in 20 Jahren aussehen werde.

Details

  • Einband

    Taschenbuch

  • Altersempfehlung

    1 - 99 Jahr(e)

  • Erscheinungsdatum

    23.09.2021

  • Verlag Epubli
  • Seitenzahl

    112

Beschreibung

Details

  • Einband

    Taschenbuch

  • Altersempfehlung

    1 - 99 Jahr(e)

  • Erscheinungsdatum

    23.09.2021

  • Verlag Epubli
  • Seitenzahl

    112

  • Maße (L/B/H)

    19/12,5/0,6 cm

  • Gewicht

    143 g

  • Auflage

    1

  • Sprache

    Deutsch

  • ISBN

    978-3-7541-6874-5

Das meinen unsere Kund*innen

0.0/5.0

0 Bewertungen

Verfassen Sie die erste Bewertung zu diesem Artikel

Helfen Sie anderen Kund*innen durch Ihre Meinung

Erste Bewertung verfassen

Unsere Kund*innen meinen

0.0/5.0

0 Bewertungen

0 Bewertungen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

  • artikelbild-0