Zwischen Baum und Borke

Zwischen Baum und Borke

2,99 € inkl. gesetzl. MwSt.

Sofort per Download lieferbar

Versandkostenfrei
eBook verschenken
  • Sie können dieses eBook verschenken Mehr erfahren

    Sie können dieses eBook jetzt auch per E-Mail verschenken: Geschenkoption anklicken, Empfänger auswählen, Grußtext formulieren - und ganz einfach bestellen. Weitere Informationen finden Sie unter Hilfe/Downloads/eBooks verschenken.

Beschreibung

In der vorliegenden Sammlung von zahlreichen Erzählungen, Kurzgeschichten und Gedichten stellen elf Autoren - alle im Spreewald beheimatet - jeweils einen Ausschnitt aus ihrem individuellem Schaffen vor.
Im Vordergrund stehen dabei die enge Verbundenheit mit der heimatlichen Natur sowie die Sorge um deren Bestand. Aber es geht auch um Dinge des täglichen Lebens, um Liebe und die Sehnsucht nach Erfüllung individueller Träume.
Man kann die Werke unmöglich bestimmten Themenkategorien zuordnen. Zu unterschiedlich sind die Inhalte und der stilistische Umgang mit ihnen.
Ein von einigen Autoren obendrein selbst illustriertes Buch, das den Leser einfach zum Stöbern einlädt.

Ralph Ronneberger wurde am 31. Oktober 1947 in Leipzig geboren und verbrachte dort den größten Teil seiner Kindheit. Nach seinem Studium zog es ihn 1971 in den Spreewald, wo er als Wasserbauingenieur mehr als vierzig Jahre lang für die unzähligen Flussarme und die dazugehörigen wasserwirtschaftlichen Anlagen verantwortlich war.
Mit dem Schreiben begann er bereits als Jugendlicher, ging mit seinen Romanen aber nicht an die Öffentlichkeit.
Seit 2001 ist er Redakteur bei einem großen deutschsprachigen Literaturforum. Durch diese Tätigkeit entdeckte er für sich das Schreiben von Kurzgeschichten und Erzählungen, von denen er bereits mehrere Sammelbände veröffentlicht hat.
Seit knapp zwanzig Jahren ist er Mitglied des "Lübbener Autorentreffs", in dessen Auftrag er für diese Anthologie sowohl als Autor als auch als Herausgeber fungiert.
Die meisten seiner Geschichten handeln von ganz normalen Menschen, die urplötzlich durch spektakuläre Ereignisse oder dubiose Begegnungen aus der gewohnten Lebensbahn geworfen werden, ohne daran zu zerbrechen. Ronneberger bedient sich dabei einer lockeren und häufig humorvollen Sprache.

Details

  • Format

    ePUB

  • Kopierschutz

    Ja

  • Family Sharing

    Ja

  • Text-to-Speech

    Ja

  • Erscheinungsdatum

    18.10.2021

  • Illustrator

    Sybille Grundert Groschke

Beschreibung

Details

Format

ePUB

eBooks im ePUB-Format erlauben eine dynamische Anpassung des Inhalts an die jeweilige Display-Größe des Lesegeräts. Das Format eignet sich daher besonders für das Lesen auf mobilen Geräten, wie z.B. Ihrem tolino, Tablets oder Smartphones.

Kopierschutz

Ja

Zum Lesen dieses eBooks auf Geräten der tolino Familie sowie auf sonstigen eReadern und am PC benötigen Sie eine Adobe ID. Weitere Hinweise zum Lesen von kopiergeschützten eBooks finden Sie unter Hilfe/Downloads.

Family Sharing

Ja

Mit Family Sharing können Sie eBooks innerhalb Ihrer Familie (max. sechs Mitglieder im gleichen Haushalt) teilen. Sie entscheiden selbst, welches Buch Sie mit welchem Familienmitglied teilen möchten. Auch das parallele Lesen durch verschiedene Familienmitglieder ist durch Family Sharing möglich. Um eBooks zu teilen oder geteilt zu bekommen, muss jedes Familienmitglied ein Konto bei einem tolino-Buchhändler haben. Weitere Informationen finden Sie unter Hilfe/Family-Sharing.

Text-to-Speech

Ja

Bedeutet Ihnen Stimme mehr als Text? Mit der Funktion text-to-speech können Sie sich im aktuellen tolino webReader das eBook vorlesen lassen. Weitere Informationen finden Sie unter Hilfe/text-to-speech.

  • Erscheinungsdatum

    18.10.2021

  • Illustrator

    Sybille Grundert Groschke

  • Herausgeber Ralph Ronneberger
  • Verlag Tredition
  • Seitenzahl

    200 (Printausgabe)

  • Dateigröße

    12378 KB

  • Sprache

    Deutsch

  • EAN

    9783347414310

Das meinen unsere Kund*innen

0.0

0 Bewertungen

Verfassen Sie die erste Bewertung zu diesem Artikel

Helfen Sie anderen Kund*innen durch Ihre Meinung

Erste Bewertung verfassen

Unsere Kund*innen meinen

0.0

0 Bewertungen filtern

Die Leseprobe wird geladen.
  • Zwischen Baum und Borke