TEXEL : Mord bei Dämmerung
Tommy LaMotte Band 2

TEXEL : Mord bei Dämmerung

Der zweite Fall von Tommy LaMotte

eBook

5,99 €

inkl. gesetzl. MwSt.

TEXEL : Mord bei Dämmerung

Ebenfalls verfügbar als:

Taschenbuch

Taschenbuch

ab 14,99 €
eBook

eBook

ab 5,99 €

Beschreibung

Detektiv Tommy LaMotte will nach seinem Fall mit Rolf Sorko nur dem Stress entfliehen. Beim Campingurlaub auf der Insel Texel gerät er am FKK-Strand von Den Hoorn in eine uralte Mordserie. Lebt der Mörder noch oder sind die Gebeine, die man in De Hors gefunden hat, Jahrhunderte alt?

Details

Verkaufsrang

11584

Format

ePUB

Kopierschutz

Nein

Family Sharing

Ja

Text-to-Speech

Ja

Erscheinungsdatum

06.04.2022

Beschreibung

Details

Format

ePUB

eBooks im ePUB-Format erlauben eine dynamische Anpassung des Inhalts an die jeweilige Display-Größe des Lesegeräts. Das Format eignet sich daher besonders für das Lesen auf mobilen Geräten, wie z.B. Ihrem tolino, Tablets oder Smartphones.

Kopierschutz

Nein

Dieses eBook können Sie uneingeschränkt auf allen Geräten der tolino Familie, allen sonstigen eReadern und am PC lesen. Das eBook ist nicht kopiergeschützt und kann ein personalisiertes Wasserzeichen enthalten. Weitere Hinweise zum Lesen von eBooks mit einem personalisierten Wasserzeichen finden Sie unter Hilfe/Downloads.

Family Sharing

Ja

Mit Family Sharing können Sie eBooks innerhalb Ihrer Familie (max. sechs Mitglieder im gleichen Haushalt) teilen. Sie entscheiden selbst, welches Buch Sie mit welchem Familienmitglied teilen möchten. Auch das parallele Lesen durch verschiedene Familienmitglieder ist durch Family Sharing möglich. Um eBooks zu teilen oder geteilt zu bekommen, muss jedes Familienmitglied ein Konto bei einem tolino-Buchhändler haben. Weitere Informationen finden Sie unter Hilfe/Family-Sharing.

Text-to-Speech

Ja

Bedeutet Ihnen Stimme mehr als Text? Mit der Funktion text-to-speech können Sie sich im aktuellen tolino webReader das eBook vorlesen lassen. Weitere Informationen finden Sie unter Hilfe/text-to-speech.

Verkaufsrang

11584

Erscheinungsdatum

06.04.2022

Verlag

Books on Demand

Seitenzahl

220 (Printausgabe)

Dateigröße

620 KB

Auflage

2. Auflage

Sprache

Deutsch

EAN

9783756277322

Das meinen unsere Kund*innen

5.0

1 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Kund*innenkonto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

5 Sterne

(1)

4 Sterne

(0)

3 Sterne

(0)

2 Sterne

(0)

1 Sterne

(0)

Was braucht man mehr, wenn am Strandliegt und einen guten Krimmi lesen will.

Bewertung am 24.03.2022

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Recension zu TEXEL Mord bei Dämmerung Nachdem Thomas Schwieder den Thriller „Blutiges Tal“ geschrieben hatte, ließ Ihn der Kriminalist „La Motte“ aus Wuppertal den er entwickelt hatte nicht mehr los. So ist auch in seinem neuesten Krimi „La Motte“ die Hauptfigur, in „TEXEL Mord bei Dämmerung“ und der Macher. Aal glatt und durchaus in bildhafter Sprache zieht uns der Autor schon direkt ab der ersten Seite in die Geschehnisse der Handlung hinein. Gleich zu beginn fängt die Story mit einem Mord an und da es sich um einen Serientäter handelt, lässt sich noch einiges erwarten. Aber so? Die Beschreibung der Szenen hält sich an die Realität und vermittelt Authentizität. Auch die Beschreibungen des jeweiligen Umfeldes nehmen den Leser gekonnt in die jeweilige Szene mit. Das Buch hielt sich an seinen Roten Faden und was auffiel war, dass es in diesem Roman kein hin und her springen von Zeiten und Menschen gab. Man kann das Buch gerne in einem Stück lesen, weil es einen fesselt, und man möchte unbedingt lesen, wie es auf der nächsten Seite weitergeht. Ein weiterer Roman mit La Motte ist ja angekündigt, den muss ich unbedingt haben.

Was braucht man mehr, wenn am Strandliegt und einen guten Krimmi lesen will.

Bewertung am 24.03.2022
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Recension zu TEXEL Mord bei Dämmerung Nachdem Thomas Schwieder den Thriller „Blutiges Tal“ geschrieben hatte, ließ Ihn der Kriminalist „La Motte“ aus Wuppertal den er entwickelt hatte nicht mehr los. So ist auch in seinem neuesten Krimi „La Motte“ die Hauptfigur, in „TEXEL Mord bei Dämmerung“ und der Macher. Aal glatt und durchaus in bildhafter Sprache zieht uns der Autor schon direkt ab der ersten Seite in die Geschehnisse der Handlung hinein. Gleich zu beginn fängt die Story mit einem Mord an und da es sich um einen Serientäter handelt, lässt sich noch einiges erwarten. Aber so? Die Beschreibung der Szenen hält sich an die Realität und vermittelt Authentizität. Auch die Beschreibungen des jeweiligen Umfeldes nehmen den Leser gekonnt in die jeweilige Szene mit. Das Buch hielt sich an seinen Roten Faden und was auffiel war, dass es in diesem Roman kein hin und her springen von Zeiten und Menschen gab. Man kann das Buch gerne in einem Stück lesen, weil es einen fesselt, und man möchte unbedingt lesen, wie es auf der nächsten Seite weitergeht. Ein weiterer Roman mit La Motte ist ja angekündigt, den muss ich unbedingt haben.

Unsere Kund*innen meinen

TEXEL : Mord bei Dämmerung

von Thomas Schwieder

5.0

0 Bewertungen filtern

Die Leseprobe wird geladen.
  • TEXEL : Mord bei Dämmerung