Zerteilt
Band 5
Die Fred Abel-Reihe Band 5

Zerteilt

True-Crime-Thriller

eBook

12,99 €

inkl. gesetzl. MwSt.

Zerteilt

Ebenfalls verfügbar als:

Taschenbuch

Taschenbuch

ab 14,99 €
eBook

eBook

ab 12,99 €

Beschreibung

Details

Verkaufsrang

155

Format

ePUB

Kopierschutz

Nein

Family Sharing

Ja

Text-to-Speech

Ja

Erscheinungsdatum

04.10.2022

Beschreibung

Details

Format

ePUB

eBooks im ePUB-Format erlauben eine dynamische Anpassung des Inhalts an die jeweilige Display-Größe des Lesegeräts. Das Format eignet sich daher besonders für das Lesen auf mobilen Geräten, wie z.B. Ihrem tolino, Tablets oder Smartphones.

Kopierschutz

Nein

Dieses eBook können Sie uneingeschränkt auf allen Geräten der tolino Familie, allen sonstigen eReadern und am PC lesen. Das eBook ist nicht kopiergeschützt und kann ein personalisiertes Wasserzeichen enthalten. Weitere Hinweise zum Lesen von eBooks mit einem personalisierten Wasserzeichen finden Sie unter Hilfe/Downloads.

Family Sharing

Ja

Mit Family Sharing können Sie eBooks innerhalb Ihrer Familie (max. sechs Mitglieder im gleichen Haushalt) teilen. Sie entscheiden selbst, welches Buch Sie mit welchem Familienmitglied teilen möchten. Auch das parallele Lesen durch verschiedene Familienmitglieder ist durch Family Sharing möglich. Um eBooks zu teilen oder geteilt zu bekommen, muss jedes Familienmitglied ein Konto bei einem tolino-Buchhändler haben. Weitere Informationen finden Sie unter Hilfe/Family-Sharing.

Text-to-Speech

Ja

Bedeutet Ihnen Stimme mehr als Text? Mit der Funktion text-to-speech können Sie sich im aktuellen tolino webReader das eBook vorlesen lassen. Weitere Informationen finden Sie unter Hilfe/text-to-speech.

Verkaufsrang

155

Erscheinungsdatum

04.10.2022

Verlag

Droemer Knaur Verlag

Seitenzahl

352 (Printausgabe)

Dateigröße

5153 KB

Sprache

Deutsch

EAN

9783426464083

Weitere Bände von Die Fred Abel-Reihe

  • Zerschunden
    Zerschunden Andreas Gössling
    Band 1

    Zerschunden

    von Andreas Gössling

    eBook

    9,99 €

    (44)

  • Zersetzt
    Zersetzt Michael Tsokos
    Band 2

    Zersetzt

    von Michael Tsokos

    eBook

    9,99 €

    (9)

  • Zerbrochen
    Zerbrochen Michael Tsokos
    Band 3

    Zerbrochen

    von Michael Tsokos

    eBook

    9,99 €

    (9)

  • Zerrissen
    Zerrissen Michael Tsokos
    Band 4

    Zerrissen

    von Michael Tsokos

    eBook

    12,99 €

    (109)

  • Zerteilt
    Zerteilt Michael Tsokos
    Band 5

    Zerteilt

    von Michael Tsokos

    eBook

    12,99 €

    (11)

Das meinen unsere Kund*innen

4.4

11 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Kund*innenkonto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

5 Sterne

4 Sterne

3 Sterne

(0)

2 Sterne

1 Sterne

(0)

Ein spannender Abschluss mit Dr. Fred Abel

Helgas Bücherparadies am 04.11.2022

Bewertet: eBook (ePUB)

Moewig ruft seinen Freund Dr. Fred Abel an und bittet ihn um Hilfe. Seine Exfrau Marie ist Zeugin eines Mordes an ihrem Freund Ludger und schwebt in großer Gefahr. Gleichzeitig werden terroristische Anschläge auf Berlin verübt. Der Rechtsmediziner Dr. Fred Abel hat alle Hände voll zu tun, mit den Obduktionen der Opfer und der Sorge um Marie. Kann Marie ausreichend beschützt und weitere Anschläge verhindert werden? Gleich zu Beginn wird es spannend und Marie schwebt in Lebensgefahr. Dr. Fred Abel will eigentlich kürzertreten, aber die Fälle in der Rechtsmedizin werden mehr und mehr und er sorgt sich nicht nur um Marie, sondern auch um sein Privatleben. In wechselnden Perspektiven wird aus Sicht des Terroristen erzählt und wir begleiten Abel bei seinen Obduktionen. Auch ist der Leser hautnah dabei, wie Marie leidet. Die Kapitel sind kurz, knapp und realitätsnah. So bleibt die Spannung erhalten. Durch geschickte Wendungen wird es nicht langweilig. Fazit: Ein spannender True-Crime-Thriller, der auch ohne Fachwissen verständlich und detailliert die Obduktionen erklärt. Man merkt dem Buch an, dass der Autor ein anerkannter Experte der Rechtsmedizin ist. Ein gelungener Abschluss der Reihe mit Dr. Fred Abel. Von mir gibt es eine Leseempfehlung und 5 Sterne

Ein spannender Abschluss mit Dr. Fred Abel

Helgas Bücherparadies am 04.11.2022
Bewertet: eBook (ePUB)

Moewig ruft seinen Freund Dr. Fred Abel an und bittet ihn um Hilfe. Seine Exfrau Marie ist Zeugin eines Mordes an ihrem Freund Ludger und schwebt in großer Gefahr. Gleichzeitig werden terroristische Anschläge auf Berlin verübt. Der Rechtsmediziner Dr. Fred Abel hat alle Hände voll zu tun, mit den Obduktionen der Opfer und der Sorge um Marie. Kann Marie ausreichend beschützt und weitere Anschläge verhindert werden? Gleich zu Beginn wird es spannend und Marie schwebt in Lebensgefahr. Dr. Fred Abel will eigentlich kürzertreten, aber die Fälle in der Rechtsmedizin werden mehr und mehr und er sorgt sich nicht nur um Marie, sondern auch um sein Privatleben. In wechselnden Perspektiven wird aus Sicht des Terroristen erzählt und wir begleiten Abel bei seinen Obduktionen. Auch ist der Leser hautnah dabei, wie Marie leidet. Die Kapitel sind kurz, knapp und realitätsnah. So bleibt die Spannung erhalten. Durch geschickte Wendungen wird es nicht langweilig. Fazit: Ein spannender True-Crime-Thriller, der auch ohne Fachwissen verständlich und detailliert die Obduktionen erklärt. Man merkt dem Buch an, dass der Autor ein anerkannter Experte der Rechtsmedizin ist. Ein gelungener Abschluss der Reihe mit Dr. Fred Abel. Von mir gibt es eine Leseempfehlung und 5 Sterne

Gute Unterhaltung

brauneye29 aus Wachtendonk am 02.11.2022

Bewertet: eBook (ePUB)

Zum Inhalt: In Berlin gibt einige islamistische Anschläge, die so geschickt ausgeführt werden, dass keine der Überwachungskameras den Attentäter zeigt. Mit Hochdruck werden die Leichen obduziert, können sie vielleicht Hinweise auf den Täter geben? Zur gleichen Zeit schwebt die Exfreundin von Lars Moewig, Abels besten Freund, in Lebensgefahr. Selbst im Safe House scheint sie nicht sicher zu sein. Es muss einen Maulwurf geben. Meine Meinung: Gerade was die Abläufe bei den Sektionen angeht, merkt man, dass da ein Fachmann schreibt. Zum Teil ganz schön ekelig, aber das ist halt so. Zeitweise hatte ich etwas Mühe dem Geschehen zu folgen, da viele Protagonisten, viele Orte und eben sehr viel passiert. Auch das Privatleben von Abel spielt eine große Rolle, die darin gipfelt, dass Abel kündigen wird. Aber eine neue Serie ist ja quasi schon angekündigt. Fazit: Gute Unterhaltung

Gute Unterhaltung

brauneye29 aus Wachtendonk am 02.11.2022
Bewertet: eBook (ePUB)

Zum Inhalt: In Berlin gibt einige islamistische Anschläge, die so geschickt ausgeführt werden, dass keine der Überwachungskameras den Attentäter zeigt. Mit Hochdruck werden die Leichen obduziert, können sie vielleicht Hinweise auf den Täter geben? Zur gleichen Zeit schwebt die Exfreundin von Lars Moewig, Abels besten Freund, in Lebensgefahr. Selbst im Safe House scheint sie nicht sicher zu sein. Es muss einen Maulwurf geben. Meine Meinung: Gerade was die Abläufe bei den Sektionen angeht, merkt man, dass da ein Fachmann schreibt. Zum Teil ganz schön ekelig, aber das ist halt so. Zeitweise hatte ich etwas Mühe dem Geschehen zu folgen, da viele Protagonisten, viele Orte und eben sehr viel passiert. Auch das Privatleben von Abel spielt eine große Rolle, die darin gipfelt, dass Abel kündigen wird. Aber eine neue Serie ist ja quasi schon angekündigt. Fazit: Gute Unterhaltung

Unsere Kund*innen meinen

Zerteilt

von Michael Tsokos

4.4

0 Bewertungen filtern

Unsere Buch­händler*innen meinen

Profilbild von Natascha Beckmann

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Natascha Beckmann

Thalia Baunatal - Ratioland Baunatal

Zum Portrait

5/5

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Auch in Band 5. der Fred-Abel-Reihe geht es wieder hoch her. Die Story schließt an den Vorgänger an, sodass einige böse Cliffhanger aufgelöst werden. True-Crime vom Feinsten. Michael Tsokos weiß einfach wie er seine Leser begeistern kann und macht es am Ende wieder sehr spannend!
5/5

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Auch in Band 5. der Fred-Abel-Reihe geht es wieder hoch her. Die Story schließt an den Vorgänger an, sodass einige böse Cliffhanger aufgelöst werden. True-Crime vom Feinsten. Michael Tsokos weiß einfach wie er seine Leser begeistern kann und macht es am Ende wieder sehr spannend!

Natascha Beckmann
  • Natascha Beckmann
  • Buchhändler*in

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Unsere Buchhändler*innen meinen

Zerteilt

von Michael Tsokos

0 Rezensionen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

Die Leseprobe wird geladen.
  • Zerteilt