Kultur und Psyche

Inhaltsverzeichnis

Inhalt

Vorwort

I. Kultur und Psychoanalyse: Eine persönliche Reise

II. Das Mütterlich-Feminine in der indischen Psychoanalyse

III. Klinische Arbeit und Kulturelle Imagination

IV. Begegnungen psychoanalytischer Art: Freud, Jung und Indien

V. Psychoanalyse in nicht-westlichen Kulturen

VI. Liebe in der islamischen Welt: Leila und Madschnun

VII. Religion und Psyche: Freuds Zukunft der Illusion aus indischer Perspektive

VIII. Globalisierung, Migration und Psyche

Kultur und Psyche

Psychoanalyse im Dialog mit nicht-westlichen Gesellschaften

Buch (Taschenbuch)

9,90 €

inkl. gesetzl. MwSt.

Kultur und Psyche

Ebenfalls verfügbar als:

Taschenbuch

Taschenbuch

ab 9,90 €
eBook

eBook

ab 15,99 €

Beschreibung

Details

Einband

Taschenbuch

Erscheinungsdatum

01.02.2012

Verlag

Psychosozial

Seitenzahl

149

Maße (L/B/H)

20,8/15,1/1,5 cm

Gewicht

234 g

Beschreibung

Rezension

»Der Band, der nun Aufsätze aus 30 Jahren zu einem Spaziergang durch das Gesamtwerk zusammenstellt, wird von dem angstlosen Interesse eines Gelehrten getragen, dem nichts Menschliches fremd ist. (...) Eine stärkende Lektüre in unsicheren Umbruchszeiten.«
Elisabeth von Thadden, Die Zeit, 12. April 2012

»Für Betreuer von Migranten sollte Kakars Buch Pflichtlektüre werden.«
Tilmann Moser, Psychologie heute, 11/2012

»Nur zu gerne würde man hier und da Menschen anderer Kulturen in den Kopf schauen: Wie denkt der ›Fremde‹? Und warum? Für all jene, die interkulturelle Unterschiede wirklich verstehen wollen, ist diese Sammlung von Essays eine spannende Lektüre: Der indische Psychoanalytiker Sudhir Kakar zeigt, welche Rolle Kultur und Religion in der Ausbildung der Psyche spielen, und geht dabei ganz bewusst auf die Unterschiede zwischen Westen und Orient ein.«
Francoise Hause, Asia Bridge 9/2012

»Was aber sein Buch für die hiesige Integrationsdebatte so wertvoll macht, ist die Deutung der seelischen Folgen von Migration. Er kann zeigen, dass die heimatlichen Wurzeln, selbst wenn sie verdrängt oder vergessen werden, in der Tiefe der Seele erhalten bleiben.«
Tilmann Moser, Deutsches Ärzteblatt PP, August 2012

Details

Einband

Taschenbuch

Erscheinungsdatum

01.02.2012

Verlag

Psychosozial

Seitenzahl

149

Maße (L/B/H)

20,8/15,1/1,5 cm

Gewicht

234 g

Reihe

psychosozial

Originaltitel

Culture and Psyche

Übersetzer

Katharina Kakar

Sprache

Deutsch

ISBN

978-3-8379-2098-7

Das meinen unsere Kund*innen

0.0

0 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Kund*innenkonto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

Verfassen Sie die erste Bewertung zu diesem Artikel

Helfen Sie anderen Kund*innen durch Ihre Meinung

Erste Bewertung verfassen

Unsere Kund*innen meinen

0.0

0 Bewertungen filtern

Die Leseprobe wird geladen.
  • Kultur und Psyche
  • Inhalt

    Vorwort

    I. Kultur und Psychoanalyse: Eine persönliche Reise

    II. Das Mütterlich-Feminine in der indischen Psychoanalyse

    III. Klinische Arbeit und Kulturelle Imagination

    IV. Begegnungen psychoanalytischer Art: Freud, Jung und Indien

    V. Psychoanalyse in nicht-westlichen Kulturen

    VI. Liebe in der islamischen Welt: Leila und Madschnun

    VII. Religion und Psyche: Freuds Zukunft der Illusion aus indischer Perspektive

    VIII. Globalisierung, Migration und Psyche