Sechs Katzen und ein Todesfall

Der erste Coco-KatzenKrimi

Coco-KatzenKrimi Band 1

Marianne Kaindl

Die Leseprobe wird geladen.
Buch (gebundene Ausgabe)
Buch (gebundene Ausgabe)
14,80
14,80
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar Versandkostenfrei
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei

Weitere Formate

gebundene Ausgabe

14,80 €

Accordion öffnen
  • Sechs Katzen und ein Todesfall

    ABB-Verlag

    Sofort lieferbar

    14,80 €

    ABB-Verlag

eBook (ePUB)

5,49 €

Accordion öffnen

Beschreibung

Ausgezeichnet mit dem Indie Autor Community-Preis 2018 der Leipziger Buchmesse und von Neobooks

Das Frauchen verhaftet, der Futternapf leer – und das alles wegen diesem Franz Frummelmann, Frauchens Ex, der sich selbst einen „Premium-Businessexperten“ nannte, aber offenbar ein gefährlicher halbseidener Erfolgsguru war.
Für die beiden ermittelnden Kommissare ist es sonnenklar: Sie hat ihn umgebracht. Vergiftet, mit Methanol.
Katze Coco ist nicht so sehr überzeugt davon, dass die zwei der Aufgabe gewachsen sind und beschließt: „Ich werde selbst ermitteln“.
Zur Unterstützung engagiert sie ihre KatzenMitbewohner Maxi, Purzel, Merlin, Percy und Goldie. Denn sie selber ist zwar schön, klug und selbstbewusst (findet sie, und zwar zu Recht), aber sie ist erst ein Jahr alt, noch unerfahren in den Wirrungen der Kriminalistik und außerdem etwas abgelenkt durch ihre Liebe zu Kater Felix von schräg gegenüber.

Dass so ein Leben als Privatdetektivin ganz schön gefährlich werden kann, das entdeckt sie spätestens dann, als sie bei der Recherche im Unternehmen des Ermordeten von einem vietnamesischen Koch abgeholt werden soll, der Frühlingsrollen-Füllung aus ihr machen möchte…

Zu "Sechs Katzen und ein Todesfall" gibt es zwei Folgebände: "Das Vermächtnis des Hypnotiseurs. Der zweite Coco-KatzenKrimi" und "Nazi-Allergie. Der dritte Coco-KatzenKrimi".

Veröffentlichungen:
Erste Veröffentlichungen von Kurzgeschichten und Sachbüchern in den 80er Jahren.
Erster Coco-KatzenKrimi erschien 2014 ("Sechs Katzen und ein Todesfall")
Interaktives Schreiben (Einbeziehen der Leser/innen): Gastkatzen in ihren Büchern; der Coco-KatzenKrimi "Nazi-Allergie" erschien zuerst als Netzroman
Schreibt monatlich Katzen-Kurzkrimis für die Zeitschrift "Our Cats" und zweimonatlich Aufsätze zu Marketing-Themen für MinD Mag, die Mitgliederzeitschrift des Hochbegabten-Netzwerks MENSA.
Ausgezeichnet mit dem Indie Autor Community-Preis 2018 von Neobooks und der Buchmesse Leipzig

Hauptberuf:
Seit 2001 selbstständig mit der Ideen- und Marketing-Agentur See-Marketing.
Referentin und Workshop-Leiterin zum Thema Branding für kleine und mittlere Unternehmen (von ihr entwickeltes "Starke Marke!"-Konzept)
davor langjährig als Projektleiterin beim Weltmarktführer Siemens

Studium und Ausbildungen:
Studium der Deutschen Literaturwissenschaft, der Buchwissenschaft und der Philosophie
anschließend Fachausbildung zur Multimedia- und E-Learning-Projektleiterin
Hochwertige Ausbildungen in Werbetexten, Business-Fotografie, Gestaltung und Hypnosecoaching

Hobbys und Interessen
hat selbst 6 Katzen, vorwiegend aus dem Tierschutz
Lesen, Diskutieren, Fotografieren, Psychologie, Konzertbesuche, Garten

Produktdetails

Einband gebundene Ausgabe
Altersempfehlung 15 - 100 Jahr(e)
Erscheinungsdatum 08.02.2021
Verlag ABB-Verlag
Seitenzahl 176
Maße (L/B/H) 21,6/15,1/2 cm
Gewicht 367 g
Auflage 6
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-945664-00-1

Weitere Bände von Coco-KatzenKrimi

Das meinen unsere Kund*innen

5.0/5.0

4 Bewertungen

5 Sterne

4 Sterne

(0)

3 Sterne

(0)

2 Sterne

(0)

1 Sterne

(0)

5/5

Zauberhaft geschrieben

Eine Kundin/ein Kunde aus Krefeld am 15.08.2017

Bewertet: Buch (gebundene Ausgabe)

Was gibt es schöneres als mit Mieze auf dem Schoß, einen schönen Krimi zulesen, wo auch noch die Katzen die Ermittler sind und ihr geliebtes Frauchen retten. Toll geschrieben, liest sich locker und leicht. Für mich genau die richtige Abendlektüre. Band 2 liegt schon bereit.

5/5

Zauberhaft geschrieben

Eine Kundin/ein Kunde aus Krefeld am 15.08.2017
Bewertet: Buch (gebundene Ausgabe)

Was gibt es schöneres als mit Mieze auf dem Schoß, einen schönen Krimi zulesen, wo auch noch die Katzen die Ermittler sind und ihr geliebtes Frauchen retten. Toll geschrieben, liest sich locker und leicht. Für mich genau die richtige Abendlektüre. Band 2 liegt schon bereit.

5/5

Cool Cats

Eine Kundin/ein Kunde aus Wien am 06.02.2016

Bewertet: Buch (gebundene Ausgabe)

Katzen, die iPads und iPhones benutzen und einen Mord lösen??? Klar, warum nicht. Coco & Co sind eine charmante Ermittlerbande, der man all das ohne Weiteres glaubt. Sie lösen auf katzenhaft bezaubernde und logische Art und Weise einen Mord, der ihrem Frauchen angelastet wird. Nur schade, dass es die App, die Katzensprache für Menschen verständlich macht (noch) nicht gibt. Gut, dass es den 2. Band schon gibt. Coco & Co 4ever

5/5

Cool Cats

Eine Kundin/ein Kunde aus Wien am 06.02.2016
Bewertet: Buch (gebundene Ausgabe)

Katzen, die iPads und iPhones benutzen und einen Mord lösen??? Klar, warum nicht. Coco & Co sind eine charmante Ermittlerbande, der man all das ohne Weiteres glaubt. Sie lösen auf katzenhaft bezaubernde und logische Art und Weise einen Mord, der ihrem Frauchen angelastet wird. Nur schade, dass es die App, die Katzensprache für Menschen verständlich macht (noch) nicht gibt. Gut, dass es den 2. Band schon gibt. Coco & Co 4ever

Unsere Kund*innen meinen

Sechs Katzen und ein Todesfall

von Marianne Kaindl

5.0/5.0

4 Bewertungen

0 Bewertungen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

  • artikelbild-0