Sommer unseres Lebens

Sommer unseres Lebens

Roman

Buch (Taschenbuch)

9,99 €

inkl. gesetzl. MwSt.

Sommer unseres Lebens

Ebenfalls verfügbar als:

Taschenbuch

Taschenbuch

ab 9,99 €
eBook

eBook

ab 9,99 €

Beschreibung

Details

Einband

Taschenbuch

Erscheinungsdatum

17.08.2017

Verlag

Kiepenheuer & Witsch

Seitenzahl

368

Maße (L/B/H)

19/12,3/2,5 cm

Beschreibung

Rezension

»Idyllische Liegestuhllektüre.« ("TV Star")
»Wunderbar weiser Reiseroman.« ("Mokka Stadtmagazin")

Details

Einband

Taschenbuch

Erscheinungsdatum

17.08.2017

Verlag

Kiepenheuer & Witsch

Seitenzahl

368

Maße (L/B/H)

19/12,3/2,5 cm

Gewicht

272 g

Auflage

2. Auflage

Sprache

Deutsch

ISBN

978-3-462-04889-6

Das meinen unsere Kund*innen

4.1

49 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Kund*innenkonto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

5 Sterne

4 Sterne

3 Sterne

2 Sterne

1 Sterne

(0)

Bewertung am 06.10.2021

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Es war ihr Sommer 1989 für Hanne, Claude und Miriam, die sich während der Semesterferien  auf der Reise nach Portugal kennenlernen.  Am Atlantikstrand erleben die drei eine sehr schöne Zeit. Am Vorabend der Heimreise nach Deutschland,  es war der 15. August, Hannes 25. Geburtstag beschlossen sie den 50. Geburtstag wieder dort zu verbringen. Zurück in Deutschland halten sie anfangs noch regen Kontakt, der sich allerdings im Laufe der Zeit verliert.  Da steht der 50. Geburtstag vor der Tür.  Und Hanne nimmt das Zepter in die Hand und organisiert die Geburtstagsreise nach Portugal. Doch was ist aus den Wünschen und Lebenszielen von einst geworden? Ein spannender Roman der lebensnah ist, und den ich nicht aus der Hand legen konnte.

Bewertung am 06.10.2021
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Es war ihr Sommer 1989 für Hanne, Claude und Miriam, die sich während der Semesterferien  auf der Reise nach Portugal kennenlernen.  Am Atlantikstrand erleben die drei eine sehr schöne Zeit. Am Vorabend der Heimreise nach Deutschland,  es war der 15. August, Hannes 25. Geburtstag beschlossen sie den 50. Geburtstag wieder dort zu verbringen. Zurück in Deutschland halten sie anfangs noch regen Kontakt, der sich allerdings im Laufe der Zeit verliert.  Da steht der 50. Geburtstag vor der Tür.  Und Hanne nimmt das Zepter in die Hand und organisiert die Geburtstagsreise nach Portugal. Doch was ist aus den Wünschen und Lebenszielen von einst geworden? Ein spannender Roman der lebensnah ist, und den ich nicht aus der Hand legen konnte.

Hält leider nicht, was es verspricht

Bewertung aus Heusweiler am 07.08.2018

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Hanne, Miriam und Claude sind jung und verleben einen tollen Sommer in Portugal. Sie geben sich ein Versprechen: in 25 Jahren treffen sie sich wieder am gleichen Ort und feiern gemeinsam ihren 50. Geburtstag. Nun ist die Zeit gekommen und sie sind tatsächlich alle drei, trotz ihrer sehr unterschiedlichen Lebenswege und -situationen wieder in Portugal vereint. Am Anfang war ich von dem Buch und der Idee begeistert. Man kann sich sehr gut in diese Situation hineinversetzen und ist gespannt auf das erneute Zusammentreffen der Freundinnen. Doch diese Freude währt nur kurz, das Buch flacht deutlich ab und plätschert nur noch belanglos vor sich hin. Der Schreibstil ist ziemlich einfach gehalten, die Charaktere eher oberflächlich beschrieben. Sehr schade.

Hält leider nicht, was es verspricht

Bewertung aus Heusweiler am 07.08.2018
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Hanne, Miriam und Claude sind jung und verleben einen tollen Sommer in Portugal. Sie geben sich ein Versprechen: in 25 Jahren treffen sie sich wieder am gleichen Ort und feiern gemeinsam ihren 50. Geburtstag. Nun ist die Zeit gekommen und sie sind tatsächlich alle drei, trotz ihrer sehr unterschiedlichen Lebenswege und -situationen wieder in Portugal vereint. Am Anfang war ich von dem Buch und der Idee begeistert. Man kann sich sehr gut in diese Situation hineinversetzen und ist gespannt auf das erneute Zusammentreffen der Freundinnen. Doch diese Freude währt nur kurz, das Buch flacht deutlich ab und plätschert nur noch belanglos vor sich hin. Der Schreibstil ist ziemlich einfach gehalten, die Charaktere eher oberflächlich beschrieben. Sehr schade.

Unsere Kund*innen meinen

Sommer unseres Lebens

von Wulf Kirsten

4.1

0 Bewertungen filtern

Unsere Buch­händler*innen meinen

Profilbild von Anke Hackler

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Anke Hackler

Thalia Lippstadt

Zum Portrait

4/5

Sommer unseres Lebens

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Miriam, Hanne und Claude lernten sich mit 25 Jahren zufällig auf einer Reise nach Portugal kennen. In der Zwischenzeit haben sie losen Kontakt zueinander gehalten, aber nun, 25 Jahre später, lösen sie ihr damaliges Versprechen ein und begeben sich wieder gemeinsam nach Portugal. Eine Geschichte, die Fernweh verursacht nach Sonne, Strand und Meer. Erleben Sie ein Roadmovie mit vielen Überraschungen.
4/5

Sommer unseres Lebens

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Miriam, Hanne und Claude lernten sich mit 25 Jahren zufällig auf einer Reise nach Portugal kennen. In der Zwischenzeit haben sie losen Kontakt zueinander gehalten, aber nun, 25 Jahre später, lösen sie ihr damaliges Versprechen ein und begeben sich wieder gemeinsam nach Portugal. Eine Geschichte, die Fernweh verursacht nach Sonne, Strand und Meer. Erleben Sie ein Roadmovie mit vielen Überraschungen.

Anke Hackler
  • Anke Hackler
  • Buchhändler*in

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Profilbild von Kerstin Weigelt

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Kerstin Weigelt

Thalia Riesa

Zum Portrait

4/5

Das Versprechen

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Miriam, Hanne und Claudia haben sich als 25 jährige auf einer Portugal Reise versprochen, dass sie ihren 50. Geburtstag genau dort feiern wollen. Dieser magische Tag ist nun da und sie treffen sich auch wirklich in Lissabon. Doch jeder von den Frauen hat eigentlich einen anderen Grund die Reise anzutreten. Hanne sucht nach einer vergangenen Liebe, Miriam reist vor den Ergebnissen ihrer Untersuchung und Claudia vor ihren Gläubigern aus. So wird ihre Geburtstagsreise zu einem Abenteuer Trip. Erfrischende Lektüre ,Portugal erleben einmal anders.
4/5

Das Versprechen

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Miriam, Hanne und Claudia haben sich als 25 jährige auf einer Portugal Reise versprochen, dass sie ihren 50. Geburtstag genau dort feiern wollen. Dieser magische Tag ist nun da und sie treffen sich auch wirklich in Lissabon. Doch jeder von den Frauen hat eigentlich einen anderen Grund die Reise anzutreten. Hanne sucht nach einer vergangenen Liebe, Miriam reist vor den Ergebnissen ihrer Untersuchung und Claudia vor ihren Gläubigern aus. So wird ihre Geburtstagsreise zu einem Abenteuer Trip. Erfrischende Lektüre ,Portugal erleben einmal anders.

Kerstin Weigelt
  • Kerstin Weigelt
  • Buchhändler*in

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Unsere Buchhändler*innen meinen

Sommer unseres Lebens

von Wulf Kirsten

0 Rezensionen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

Die Leseprobe wird geladen.
  • Sommer unseres Lebens