LSD-Trip in die Ewigkeit - Gedanken eines Hängengebliebenen

LSD-Trip in die Ewigkeit - Gedanken eines Hängengebliebenen

3,99 € inkl. gesetzl. MwSt.

Sofort per Download lieferbar

Versandkostenfrei

Weitere Formate

eBook verschenken
  • Sie können dieses eBook verschenken Mehr erfahren

    Sie können dieses eBook jetzt auch per E-Mail verschenken: Geschenkoption anklicken, Empfänger auswählen, Grußtext formulieren - und ganz einfach bestellen. Weitere Informationen finden Sie unter Hilfe/Downloads/eBooks verschenken.

Beschreibung

Diese Erzählung handelt von unzähligen Pilz- und LSD-Trips, von höchsten Zuständen des Glücks bis hin zu monatelangen Klinikaufenthalten. Der Autor hat sich immer weiter in die psychedelische Welt hineingedacht, bis er schlussendlich mit 21 Jahren auf einem LSD-Trip hängengeblieben ist und fast 1 Jahr in der Klinik verbracht hat. Der Trip wirkt schon fast 10 Jahre. Wirklich davon runtergekommen ist er bis heute nicht. Mit einem melancholischen, aber doch auch positiven und motivierenden Blick auf die Welt erzählt er über sein Leben und seine Gedankenwelt. Diese Geschichte wurde ohne Wertung geschrieben. Vielen jungen Leuten fehlt zu diesem Thema ein neutraler Ansprechpartner; diesen Zweck soll diese Erzählung erfüllen. Es ist eine private Erzählung über ein Leben voller seelischer Ausnahmeerlebnisse. Der Autor war in emotionalen Grenzbereichen von Gottgefühlen bis zu Suizidgedanken. Es wird versucht, dem Leser ein Beispiel einer komplett anderen Sicht auf die Welt zu zeigen und sie mitzunehmen auf eine tiefe Reise in psychedelische Welten.

Crys Talix  ist 1984 geboren und lebt aktuell in Stuttgart. Er stieg im Jahre 1999 in die Drogenszene ein und blieb 2005 auf einem LSD-Trip hängen. Seit dieser Zeit ist er clean und lebt seit einigen Jahren ein unauffälliges und zurückgezogenes Leben. Der LSD-Trip, der damals den Stein ins Rollen brachte, ist bis heute nicht abgeklungen und so muss er sein ganzes Leben von der Arbeitswelt bis zum Familientreffen auf LSD stemmen, was manchmal zur fast unüberwindbaren Aufgabe wird.

Details

  • Format

    ePUB

  • Kopierschutz

    Nein

  • Family Sharing

    Nein

  • Text-to-Speech

    Nein

  • Erscheinungsdatum

    16.05.2017

Beschreibung

Details

Format

ePUB

eBooks im ePUB-Format erlauben eine dynamische Anpassung des Inhalts an die jeweilige Display-Größe des Lesegeräts. Das Format eignet sich daher besonders für das Lesen auf mobilen Geräten, wie z.B. Ihrem tolino, Tablets oder Smartphones.

Kopierschutz

Nein

Dieses eBook können Sie uneingeschränkt auf allen Geräten der tolino Familie, allen sonstigen eReadern und am PC lesen. Das eBook ist nicht kopiergeschützt und kann ein personalisiertes Wasserzeichen enthalten. Weitere Hinweise zum Lesen von eBooks mit einem personalisierten Wasserzeichen finden Sie unter Hilfe/Downloads.

Family Sharing

Nein

Mit Family Sharing können Sie eBooks innerhalb Ihrer Familie (max. sechs Mitglieder im gleichen Haushalt) teilen. Sie entscheiden selbst, welches Buch Sie mit welchem Familienmitglied teilen möchten. Auch das parallele Lesen durch verschiedene Familienmitglieder ist durch Family Sharing möglich. Um eBooks zu teilen oder geteilt zu bekommen, muss jedes Familienmitglied ein Konto bei einem tolino-Buchhändler haben. Weitere Informationen finden Sie unter Hilfe/Family-Sharing.

Text-to-Speech

Nein

Bedeutet Ihnen Stimme mehr als Text? Mit der Funktion text-to-speech können Sie sich im aktuellen tolino webReader das eBook vorlesen lassen. Weitere Informationen finden Sie unter Hilfe/text-to-speech.

  • Erscheinungsdatum

    16.05.2017

  • Verlag Neobooks Self-Publishing
  • Seitenzahl

    129 (Printausgabe)

  • Dateigröße

    1005 KB

  • Sprache

    Deutsch

  • EAN

    9783742788030

Das meinen unsere Kund*innen

0.0

0 Bewertungen

Verfassen Sie die erste Bewertung zu diesem Artikel

Helfen Sie anderen Kund*innen durch Ihre Meinung

Erste Bewertung verfassen

Unsere Kund*innen meinen

0.0

0 Bewertungen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

Die Leseprobe wird geladen.
  • LSD-Trip in die Ewigkeit - Gedanken eines Hängengebliebenen