Nordlicht - Die Tote am Strand

Kriminalroman

Boisen & Nyborg ermitteln Band 1

Anette Hinrichs

Die Leseprobe wird geladen.
eBook
eBook
9,99
9,99
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
Sofort per Download lieferbar
Sie können dieses eBook verschenken  i

Weitere Formate

Taschenbuch

9,99 €

Accordion öffnen
  • Nordlicht - Die Tote am Strand

    Blanvalet

    Sofort lieferbar

    9,99 €

    Blanvalet

eBook (ePUB)

9,99 €

Accordion öffnen

Hörbuch (MP3-CD)

12,79 €

Accordion öffnen

Hörbuch-Download

ab 9,95 €

Accordion öffnen

Beschreibung

Zwei Länder, zwei Ermittler, ein mysteriöser Mord. Der erste Fall für das deutsch-dänische Ermittlerteam Boisen & Nyborg

Im beschaulichen Küstenort Kollund an der deutsch-dänischen Grenze wird die Leiche einer jungen Frau gefunden. Erschossen am Strand. Die Tote wird als Liva Jørgensen identifiziert, die zwölf Jahre zuvor spurlos verschwand. Jetzt stellt sich heraus, dass Liva jahrelang unter falschem Namen in Deutschland gelebt hat. Was ist damals wirklich geschehen? Vibeke Boisen, gerade frisch als Leiterin der Flensburger Mordkommission angetreten, und ihr Kollege Rasmus Nyborg von der dänischen Polizei rollen den alten Fall wieder auf und stechen damit in ein gefährliches Wespennest ...

Das Böse kennt keine Grenzen - Vibeke Boisen und Rasmus Nyborg ermitteln:
Band 1: NORDLICHT - Die Tote am Strand
Band 2: NORDLICHT - Die Spur des Mörders
Band 3: NORDLICHT - Die Tote im Küstenfeuer

Alle Bände sind eigenständige Fälle und können unabhängig voneinander gelesen werden.

»Spannendes Debüt für Vibeke Boisen, Leiterin der Flensburger Mordkommission.«

Produktdetails

Verkaufsrang 3618
Format ePUB i
Kopierschutz Nein i
Family Sharing Ja i
Text-to-Speech Nein i
Erscheinungsdatum 01.04.2019
Verlag Penguin Random House
Seitenzahl 432 (Printausgabe)
Dateigröße 2191 KB
Sprache Deutsch
EAN 9783641236557

Weitere Bände von Boisen & Nyborg ermitteln

Das meinen unsere Kund*innen

4.3/5.0

19 Bewertungen

5 Sterne

4 Sterne

3 Sterne

2 Sterne

1 Sterne

1/5

Krimi?

Eine Kundin/ein Kunde aus Wien am 08.05.2021

Bewertet: eBook (ePUB)

Kaum Spannung, unsympathische Figuren mit denen man sich nicht identifizieren kann, die Handlung kommt nicht in Fahrt. Krimi geht meiner Meinung nach anders. Von meiner Seite keine Kaufempfehlung. Da gibt es weitaus bessere Bücher in dem Genre.

1/5

Krimi?

Eine Kundin/ein Kunde aus Wien am 08.05.2021
Bewertet: eBook (ePUB)

Kaum Spannung, unsympathische Figuren mit denen man sich nicht identifizieren kann, die Handlung kommt nicht in Fahrt. Krimi geht meiner Meinung nach anders. Von meiner Seite keine Kaufempfehlung. Da gibt es weitaus bessere Bücher in dem Genre.

5/5

Die Tote am Strand

Eine Kundin/ein Kunde aus Ober-Grafendorf am 04.12.2019

Bewertet: eBook (ePUB)

Ich konnte nicht aufhören zu lesen. Sehr spannend bis zur letzten Seite.

5/5

Die Tote am Strand

Eine Kundin/ein Kunde aus Ober-Grafendorf am 04.12.2019
Bewertet: eBook (ePUB)

Ich konnte nicht aufhören zu lesen. Sehr spannend bis zur letzten Seite.

Unsere Kund*innen meinen

Nordlicht - Die Tote am Strand

von Anette Hinrichs

4.3/5.0

19 Bewertungen

0 Bewertungen filtern

Unsere Buch­händler*innen meinen

Profilbild von Simone Büchner

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Simone Büchner

Thalia Coburg

Zum Portrait

5/5

Boisen & Nyborg haben echtes Serienpotenzial

Bewertet: eBook (ePUB)

Die Leiche einer jungen Frau wird nahe der deutsch-dänischen Grenze am Strand von Kollund gefunden. Es handelt sich um Liva Jørgensen, die vor zwölf Jahren angeblich Opfer eines Gewaltverbrechens wurde. Wie sich nun herausstellt, lebte sie jahrelang unter falschem Namen absolut anonym in Deutschland. Deutschland und Dänemark sind gemeinsam für die Ermittlungen zuständig. Mitarbeiter aus verschiedenen Dienststellen der jeweiligen Länder werden zusammengewürfelt. Mittendrin Rasmus Nyborg von der Polizei Esbjerg und Vibeke Boisen, Kriminalhauptkommissarin aus Flensburg. Die beiden bilden ein fähiges, interessantes Gespann, von dem man unbedingt mehr lesen möchte. Liva Jørgensen wird zweimal zum Mordopfer. Hängen beide Fälle zusammen? Um zu erfahren, was damals passiert ist, werden mit allen Beteiligten Gespräche geführt und die alten Akten gewälzt. Die Lösung gleicht einem Puzzle. In mühevoller Kleinarbeit wird ermittelt, die Fakten zusammengetragen und ausgewertet. Nichts ist, wie es auf dem ersten Blick scheint. Auf der Suche nach der Wahrheit wühlen sich Boisen & Nyborg durch ein Dickicht aus Lügen, Schweigen und Gewalt. Ein Kriminalroman, der gehörig Spannung liefert und jede Menge Atmosphäre. Hier geht es für mich direkt weiter zu Teil zwei.
5/5

Boisen & Nyborg haben echtes Serienpotenzial

Bewertet: eBook (ePUB)

Die Leiche einer jungen Frau wird nahe der deutsch-dänischen Grenze am Strand von Kollund gefunden. Es handelt sich um Liva Jørgensen, die vor zwölf Jahren angeblich Opfer eines Gewaltverbrechens wurde. Wie sich nun herausstellt, lebte sie jahrelang unter falschem Namen absolut anonym in Deutschland. Deutschland und Dänemark sind gemeinsam für die Ermittlungen zuständig. Mitarbeiter aus verschiedenen Dienststellen der jeweiligen Länder werden zusammengewürfelt. Mittendrin Rasmus Nyborg von der Polizei Esbjerg und Vibeke Boisen, Kriminalhauptkommissarin aus Flensburg. Die beiden bilden ein fähiges, interessantes Gespann, von dem man unbedingt mehr lesen möchte. Liva Jørgensen wird zweimal zum Mordopfer. Hängen beide Fälle zusammen? Um zu erfahren, was damals passiert ist, werden mit allen Beteiligten Gespräche geführt und die alten Akten gewälzt. Die Lösung gleicht einem Puzzle. In mühevoller Kleinarbeit wird ermittelt, die Fakten zusammengetragen und ausgewertet. Nichts ist, wie es auf dem ersten Blick scheint. Auf der Suche nach der Wahrheit wühlen sich Boisen & Nyborg durch ein Dickicht aus Lügen, Schweigen und Gewalt. Ein Kriminalroman, der gehörig Spannung liefert und jede Menge Atmosphäre. Hier geht es für mich direkt weiter zu Teil zwei.

Simone Büchner
  • Simone Büchner
  • Buchhändler*in

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Profilbild von Birgit Rünker

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Birgit Rünker

Mayersche Essen-Rüttenscheid

Zum Portrait

5/5

Deutsch-dänische Spannung

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Mit Vibeke Boisen und Rasmus Nyborg lernen wir ein neues spannendes Ermittlerteam kennen. Als eine Tote Frau am Strand von Kollund in Dänemark gefunden wird, steht schnell fest, dass die Tote in Deutschland gelebt hat. Ein deutsch-dänisches Ermittlerteam wird zusammen gestellt. Sowohl der Fall als auch die Geschichte der Ermittler sind bis zum Schluss spannend und machen Lust auf den nächsten Fall. Zudem lernt man das deutsch-dänische Grenzgebiet und einige Eigenheiten der Dänen und Deutschen kennen.
5/5

Deutsch-dänische Spannung

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Mit Vibeke Boisen und Rasmus Nyborg lernen wir ein neues spannendes Ermittlerteam kennen. Als eine Tote Frau am Strand von Kollund in Dänemark gefunden wird, steht schnell fest, dass die Tote in Deutschland gelebt hat. Ein deutsch-dänisches Ermittlerteam wird zusammen gestellt. Sowohl der Fall als auch die Geschichte der Ermittler sind bis zum Schluss spannend und machen Lust auf den nächsten Fall. Zudem lernt man das deutsch-dänische Grenzgebiet und einige Eigenheiten der Dänen und Deutschen kennen.

Birgit Rünker
  • Birgit Rünker
  • Buchhändler*in

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Unsere Buchhändler*innen meinen

Nordlicht - Die Tote am Strand

von Anette Hinrichs

0 Rezensionen filtern


  • artikelbild-0