• Du darfst auf meine Haut
  • Du darfst auf meine Haut
  • Du darfst auf meine Haut
  • Du darfst auf meine Haut
  • Du darfst auf meine Haut
  • Du darfst auf meine Haut
  • Du darfst auf meine Haut

Du darfst auf meine Haut

Naturkosmetik selber machen

Buch (Gebundene Ausgabe)

26,90 €

inkl. gesetzl. MwSt.

Du darfst auf meine Haut

Ebenfalls verfügbar als:

Gebundenes Buch

Gebundenes Buch

ab 26,90 €
eBook

eBook

ab 19,99 €

Beschreibung

Details

Einband

Gebundene Ausgabe

Erscheinungsdatum

25.01.2022

Illustrator

Ruth Veres + weitere

Verlag

Löwenzahn Verlag in der Studienverlag Ges.m.b.H.

Seitenzahl

176

Beschreibung

Rezension

„Dies ist ganz klar kein null acht fünfzehn Kräuterbuch. (…) Schlicht, schön, modern und ein bisschen unkonventionell! Ich kann es sehr empfehlen, sowohl Einsteigern als auch Fortgeschrittenen.“
© Wilde Möhre Blog
„Ein wunderschön illustriertes und mit viel Liebe gestaltetes Buch, mit vielen relevanten Informationen zu Naturkosmetik. Barbara Hoflacher versucht hier eine breite Basis an Know-how und Rezepten für den Badezimmerschrank anzubieten und schreibt mit Witz und Esprit ihr Wissen zu dieser Thematik nieder. Das Buch wird durch die vielen tollen Bilder abgerundet und ist einfach und verständlich erklärt.“
© Kristina Grah/ Familienblog Adventuremo
„Elegant und natürlich, hochwertig und stilvoll sind die Beschreibungen (…) Sehr zu empfehlen!“
© Barbara Ghaffari, Blog Bookreviews

Details

Einband

Gebundene Ausgabe

Erscheinungsdatum

25.01.2022

Illustrator

  • Ruth Veres
  • Nadja Hudovernik

Verlag

Löwenzahn Verlag in der Studienverlag Ges.m.b.H.

Seitenzahl

176

Maße (L/B/H)

25,2/20,7/2,3 cm

Gewicht

840 g

Auflage

3. Auflage

Sprache

Deutsch

ISBN

978-3-7066-2660-6

Unsere Kundinnen und Kunden meinen

4.7

16 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Konto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

5 Sterne

4 Sterne

3 Sterne

(0)

2 Sterne

(0)

1 Sterne

(0)

Bewertung Bestellung

Bewertung aus Gretzenbach am 23.05.2020

Bewertungsnummer: 1331589

Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Das Buch hat meine Erwartungen erfüllt. Ich habe das Buch schon gekannt.
Melden

Bewertung Bestellung

Bewertung aus Gretzenbach am 23.05.2020
Bewertungsnummer: 1331589
Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Das Buch hat meine Erwartungen erfüllt. Ich habe das Buch schon gekannt.

Melden

Toller DIY Ratgeber

Bewertung aus Schleiden am 12.01.2020

Bewertungsnummer: 1282963

Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Alles über die eigene Herstellung von Naturkosmetik findet ihr im Buch „Du darfst auf meine Haut Naturkosmetik selber machen“ von Barbara Hoflacher. ÜBER DEN INHALT: In diesem hochwertigen und umfangreichen Nachschlagewerk über Naturkosmetik gibt die Autorin und Heilpflanzenexpertin wertvolle Tipps fürs Selbermixen eigener Cremes und Salben, mit Zutaten, die direkt vor unserer Haustüre wachsen. Da gibt es Tipps über Heil und Kräuterkunde und das Sammeln von Kräutern in der Natur. Welche Utensilien benötigt man zur Herstellung von Naturkosmetik, was sind Mazerate, Tinkturen, Salben, Cremes, Gele und Seifen? Das Buch gibt einen sehr guten Überblick über pflanzliche Öle und Wachse, Ätherische Öle und Hydrolate, sowie über deren Wirkungen und Anwendungsbereiche in der Kosmetik. Auch unsere Haut wird auf liebevolle Weise vorgestellt, mit all unseren kleinen „Zootierchen“, den lebenswichtigen Kleinstlebewesen auf unserer Haut. Tolle Rezepte für Pflegecremes, duftende Deos und Seifen, sowie für Haarpflege und Zahnpasta, bis hin zur Sonnenpflege, machen richtig Lust aufs Nachmachen und Ausprobieren. Das Schöne an den Rezepten: Die Zutatenliste bleibt überschaubar, und die Herstellung klingt einfach. Zu vielen Rezepten gibt es eine bebilderte SCHRITT FÜR SCHRITT ERKLÄRUNG zur Herstellung der Produkte. Ein kleines Extra befindet sich am Ende des Buches: Ein Rezeptbüchlein, in das man sogleich seine Lieblingsrezepte eintragen kann. Natürlich gibt es auch eine Hilfestellung bei kleinen Fehlern, die bei der Herstellung eigener Naturkosmetik passieren können. Auch über die Hygienestandards bei der Herstellung, und über die Haltbarkeit der fertigen Produkte klärt die Autorin auf. Sie erläutert, woran ihr erkennen könnt, ob eure Kosmetik noch verwendbar ist. Ein wirklich sehr gelungenes Buch, das mit seinem schönen natürlichen Cover und hübschen Illustrationen und Fotos jeden Naturkosmetikfan anspricht. Der Löwenzahnverlag hat dieses Buch übrigens sehr umweltfreundlich hergestellt und klimapositiv gedruckt. Auf eine zusätzliche Plastik-Folierung wird verzichtet. Mein Fazit: „Du darfst auf meine Haut“ ist ein toller Ratgeber und ein informatives Nachschlagewerk zum Thema „Naturkosmetik selber machen“, besonders für Anfänger geeignet. Die Autorin macht durch ihren interessanten Schreibstil Lust auf das Abenteuer Naturkosmetik- Durch die leicht nachvollziehbare Herstellung wird der Leser animiert, direkt loszulegen.
Melden

Toller DIY Ratgeber

Bewertung aus Schleiden am 12.01.2020
Bewertungsnummer: 1282963
Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Alles über die eigene Herstellung von Naturkosmetik findet ihr im Buch „Du darfst auf meine Haut Naturkosmetik selber machen“ von Barbara Hoflacher. ÜBER DEN INHALT: In diesem hochwertigen und umfangreichen Nachschlagewerk über Naturkosmetik gibt die Autorin und Heilpflanzenexpertin wertvolle Tipps fürs Selbermixen eigener Cremes und Salben, mit Zutaten, die direkt vor unserer Haustüre wachsen. Da gibt es Tipps über Heil und Kräuterkunde und das Sammeln von Kräutern in der Natur. Welche Utensilien benötigt man zur Herstellung von Naturkosmetik, was sind Mazerate, Tinkturen, Salben, Cremes, Gele und Seifen? Das Buch gibt einen sehr guten Überblick über pflanzliche Öle und Wachse, Ätherische Öle und Hydrolate, sowie über deren Wirkungen und Anwendungsbereiche in der Kosmetik. Auch unsere Haut wird auf liebevolle Weise vorgestellt, mit all unseren kleinen „Zootierchen“, den lebenswichtigen Kleinstlebewesen auf unserer Haut. Tolle Rezepte für Pflegecremes, duftende Deos und Seifen, sowie für Haarpflege und Zahnpasta, bis hin zur Sonnenpflege, machen richtig Lust aufs Nachmachen und Ausprobieren. Das Schöne an den Rezepten: Die Zutatenliste bleibt überschaubar, und die Herstellung klingt einfach. Zu vielen Rezepten gibt es eine bebilderte SCHRITT FÜR SCHRITT ERKLÄRUNG zur Herstellung der Produkte. Ein kleines Extra befindet sich am Ende des Buches: Ein Rezeptbüchlein, in das man sogleich seine Lieblingsrezepte eintragen kann. Natürlich gibt es auch eine Hilfestellung bei kleinen Fehlern, die bei der Herstellung eigener Naturkosmetik passieren können. Auch über die Hygienestandards bei der Herstellung, und über die Haltbarkeit der fertigen Produkte klärt die Autorin auf. Sie erläutert, woran ihr erkennen könnt, ob eure Kosmetik noch verwendbar ist. Ein wirklich sehr gelungenes Buch, das mit seinem schönen natürlichen Cover und hübschen Illustrationen und Fotos jeden Naturkosmetikfan anspricht. Der Löwenzahnverlag hat dieses Buch übrigens sehr umweltfreundlich hergestellt und klimapositiv gedruckt. Auf eine zusätzliche Plastik-Folierung wird verzichtet. Mein Fazit: „Du darfst auf meine Haut“ ist ein toller Ratgeber und ein informatives Nachschlagewerk zum Thema „Naturkosmetik selber machen“, besonders für Anfänger geeignet. Die Autorin macht durch ihren interessanten Schreibstil Lust auf das Abenteuer Naturkosmetik- Durch die leicht nachvollziehbare Herstellung wird der Leser animiert, direkt loszulegen.

Melden

Unsere Kundinnen und Kunden meinen

Du darfst auf meine Haut

von Barbara Hoflacher

4.7

0 Bewertungen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

Die Leseprobe wird geladen.
  • Du darfst auf meine Haut
  • Du darfst auf meine Haut
  • Du darfst auf meine Haut
  • Du darfst auf meine Haut
  • Du darfst auf meine Haut
  • Du darfst auf meine Haut
  • Du darfst auf meine Haut