(K)ein Womanizer für eine Nacht

Katie MacAlister

Die Leseprobe wird geladen.
Buch (Taschenbuch)
Buch (Taschenbuch)
10,99
10,99
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Lieferbar innerhalb von 3 Wochen Versandkostenfrei
Lieferbar innerhalb von 3 Wochen
Versandkostenfrei

Weitere Formate

Taschenbuch

10,99 €

Accordion öffnen
  • (K)ein Womanizer für eine Nacht

    GRIN

    Lieferbar innerhalb von 3 Wochen

    10,99 €

    GRIN

eBook (ePUB)

4,99 €

Accordion öffnen

Beschreibung

Er bekommt immer, was er will - doch jetzt steht er vor seiner größten Herausforderung ... Der neue humorvolle und prickelnde Liebesroman von Bestsellerautorin Katie MacAlister

Theo Papaionnou ist es gewohnt alles zu bekommen, was er will. Ein Augenzwinkern reicht und die Frauen sind ihm verfallen. Doch als der sexy griechische Playboy herausfindet, dass er Vater wird, muss er all das hinter sich lassen, um seinem Sohn gerecht zu werden - vorausgesetzt er findet heraus, wie man eine Windel wechselt. Ein Glück, dass Kiera Taylor plötzlich auftaucht, um zu helfen. Oder verheimlicht sie etwas vor ihm? Kiera ist auf der Flucht vor ihrem gewalttätigen Mann, der sie mehr als einmal bedroht hat. Und obwohl sie weiß, dass sie Theos hübschen dunklen Augen oder der Art, wie er all ihre guten Absichten zum Schmelzen bringt, nicht trauen sollte, hat sie keine andere Wahl. Denn schon bald gehörem ihm und seinem süßen Baby ihr Herz. Sie sehnt sich verzweifelt nach einer glücklichen Zukunft mit Theo und geht dafür einen Deal mit dem Teufel ein, der sie alles kosten könnte, was sie liebt.

Erste Leserstimmen "ich habe mit Theo und Kiera bis zum letzten Moment mitgefiebert" "Katie MacAlister hat sich mit mit diesem Roman mal wieder selbst übertroffen" "die Autorin kann lustige Situationen genauso gut schaffen wie ein romantisches Prickeln" "die Sprache ist locker und leicht, es fühlt sich an, als wäre man dabei gewesen" "endlich erfährt man, wie es mit Theo aus (K)ein Milliardär für eine Nacht weitergeht"

Produktdetails

Einband Taschenbuch
Erscheinungsdatum 25.03.2020
Verlag GRIN
Seitenzahl 336
Maße (L/B/H) 19,8/12,6/2,2 cm
Gewicht 320 g
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-96087-954-1

Das meinen unsere Kund*innen

3.9/5.0

23 Bewertungen

5 Sterne

4 Sterne

3 Sterne

2 Sterne

1 Sterne

4/5

Liebesgeschichte mit Vorgeschichte

dido_dance aus Wiesbaden am 08.05.2021

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

In dem Buch geht es um Theo und Keira, die sich am Bahnhof kennen lernen, als Theo von seinem bereits 10 Monate altem Sohn Peter erfährt. Beide haben eine Vorgeschichte und dennoch lassen sie sich aufeinander ein. Durch die Vorgeschichte von Keira kommen noch spannende Krimi Elemente hinzu. Die Autorin hat einen angenehmen flüssigen Schreibstil. Die Figuren sind gut ausgearbeitet und die "guten" auch alle sehr sympathisch beschrieben. Wie es in diesem Genre üblich ist, kommt es nach allen auftauchenden Verwicklungen zum Happy End, auf welches das Buch hinsteuert. Ich habe das Buch in einem Rutsch gelesen und habe mich durchweg gut unterhalten gefühlt. Ich gebe gerne eine klare Leseempfehlung für die Romantiker unter uns aus.

4/5

Liebesgeschichte mit Vorgeschichte

dido_dance aus Wiesbaden am 08.05.2021
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

In dem Buch geht es um Theo und Keira, die sich am Bahnhof kennen lernen, als Theo von seinem bereits 10 Monate altem Sohn Peter erfährt. Beide haben eine Vorgeschichte und dennoch lassen sie sich aufeinander ein. Durch die Vorgeschichte von Keira kommen noch spannende Krimi Elemente hinzu. Die Autorin hat einen angenehmen flüssigen Schreibstil. Die Figuren sind gut ausgearbeitet und die "guten" auch alle sehr sympathisch beschrieben. Wie es in diesem Genre üblich ist, kommt es nach allen auftauchenden Verwicklungen zum Happy End, auf welches das Buch hinsteuert. Ich habe das Buch in einem Rutsch gelesen und habe mich durchweg gut unterhalten gefühlt. Ich gebe gerne eine klare Leseempfehlung für die Romantiker unter uns aus.

5/5

Griechische Romanze

Eine Kundin/ein Kunde aus Arlesheim am 18.01.2021

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Tolle, humorvolle Liebesgeschichte typisch für die Griechen. Hat mir gut gefallen

5/5

Griechische Romanze

Eine Kundin/ein Kunde aus Arlesheim am 18.01.2021
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Tolle, humorvolle Liebesgeschichte typisch für die Griechen. Hat mir gut gefallen

Unsere Kund*innen meinen

(K)ein Womanizer für eine Nacht

von Katie MacAlister

3.9/5.0

23 Bewertungen

0 Bewertungen filtern

  • artikelbild-0