• Try & Trust
  • Try & Trust
  • Try & Trust
  • Try & Trust
  • Try & Trust
  • Try & Trust
Band 2
Die Soho-Love-Reihe Band 2

Try & Trust

Roman

Buch (Taschenbuch)

12,00 €

inkl. gesetzl. MwSt.

Try & Trust

Ebenfalls verfügbar als:

Taschenbuch

Taschenbuch

ab 12,00 €
eBook

eBook

ab 9,99 €
Hörbuch

Hörbuch

ab 19,95 €

Beschreibung

Details

Verkaufsrang

9476

Einband

Taschenbuch

Altersempfehlung

ab 14 Jahr(e)

Erscheinungsdatum

10.05.2021

Verlag

Penguin

Beschreibung

Details

Verkaufsrang

9476

Einband

Taschenbuch

Altersempfehlung

ab 14 Jahr(e)

Erscheinungsdatum

10.05.2021

Verlag

Penguin

Seitenzahl

464

Maße (L/B/H)

21,6/13,6/4 cm

Gewicht

542 g

Sprache

Deutsch

ISBN

978-3-328-10621-0

Weitere Bände von Die Soho-Love-Reihe

  • Fly & Forget
    Fly & Forget Nena Tramountani
    Band 1

    Fly & Forget

    von Nena Tramountani

    Buch

    12,00 €

    (129)

  • Try & Trust
    Try & Trust Nena Tramountani
    Band 2

    Try & Trust

    von Nena Tramountani

    Buch

    12,00 €

    (78)

  • Play & Pretend
    Play & Pretend Nena Tramountani
    Band 3

    Play & Pretend

    von Nena Tramountani

    Buch

    12,00 €

    (71)

Das meinen unsere Kund*innen

4.4

78 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Kund*innenkonto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

5 Sterne

4 Sterne

3 Sterne

2 Sterne

1 Sterne

(0)

Konnte mich leider nicht ganz überzeugen

Nicky aus Regensburg am 02.08.2022

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Matilda hat nur unverbindliche Männerbekanntschaften, von Gefühlen hält sie nicht viel, denn man wird dabei eh nur verletzt, deshalb versucht sie auch ihre Mitbewohnerin Briony davon zu überzeugen. Diese ist nämlich dabei sich in den Künstler Anthony zu verlieben, doch Matilda weiß das er es mit Briony nicht ernst meint. Um ihre beste Freundin zu schützen, geht sie einen Deal mit Anthony ein, er hört auf Briony falsche Hoffnungen zu machen und darf Matilda dafür nackt malen. Doch beide haben nicht damit gerechnet was es in ihnen jeweils auslöst. Können sie die Katastrophe noch abwenden? Dies ist der zweite Band der Soho-Love-Reihe. Matilda ist Psychologie-Studentin und im ersten Band lernt man sie als toughe und schlagfertige Frau mit einer guten Prise Humor kennen, doch irgendwie ist sie in ihrer Geschichte ganz anders. Ihrer Mitbewohnerin und besten Freundin Briony gegenüber hegt sie einen Beschützerinstinkt, der mit einigen vergangenen Aspekten zu tun hat, die wir in diesem Teil aber nur teils erfahren, denn Briony ist die Protagonistin im dritten und finalem Band. Für mich persönlich war dieser Beschützerinstinkt zu arg ausgeprägt, dadurch konnte ich Matildas Handlungen manchmal nicht ganz nachvollziehen, denn sie macht Anthony Hoffnungen und lässt diese in der nächsten Sekunde auch schon wieder platzen. Dadurch entsteht ein stetiges Hin und Her und es ist klar, dass sie Briony so nicht beschützt, sondern eher verletzt und mit Anthony das gleiche macht, wie er es ungewollt mit Briony getan hat. Ich fand aber, dass beide als Paar unglaublich gut zusammenpassten, da zwischen ihnen die Chemie einfach stimmt und sie auch die gleichen Interessen haben, dadurch sind auch wirklich schöne Szenen entstanden. Nur konnte es mich dennoch nicht gänzlich überzeugen.

Konnte mich leider nicht ganz überzeugen

Nicky aus Regensburg am 02.08.2022
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Matilda hat nur unverbindliche Männerbekanntschaften, von Gefühlen hält sie nicht viel, denn man wird dabei eh nur verletzt, deshalb versucht sie auch ihre Mitbewohnerin Briony davon zu überzeugen. Diese ist nämlich dabei sich in den Künstler Anthony zu verlieben, doch Matilda weiß das er es mit Briony nicht ernst meint. Um ihre beste Freundin zu schützen, geht sie einen Deal mit Anthony ein, er hört auf Briony falsche Hoffnungen zu machen und darf Matilda dafür nackt malen. Doch beide haben nicht damit gerechnet was es in ihnen jeweils auslöst. Können sie die Katastrophe noch abwenden? Dies ist der zweite Band der Soho-Love-Reihe. Matilda ist Psychologie-Studentin und im ersten Band lernt man sie als toughe und schlagfertige Frau mit einer guten Prise Humor kennen, doch irgendwie ist sie in ihrer Geschichte ganz anders. Ihrer Mitbewohnerin und besten Freundin Briony gegenüber hegt sie einen Beschützerinstinkt, der mit einigen vergangenen Aspekten zu tun hat, die wir in diesem Teil aber nur teils erfahren, denn Briony ist die Protagonistin im dritten und finalem Band. Für mich persönlich war dieser Beschützerinstinkt zu arg ausgeprägt, dadurch konnte ich Matildas Handlungen manchmal nicht ganz nachvollziehen, denn sie macht Anthony Hoffnungen und lässt diese in der nächsten Sekunde auch schon wieder platzen. Dadurch entsteht ein stetiges Hin und Her und es ist klar, dass sie Briony so nicht beschützt, sondern eher verletzt und mit Anthony das gleiche macht, wie er es ungewollt mit Briony getan hat. Ich fand aber, dass beide als Paar unglaublich gut zusammenpassten, da zwischen ihnen die Chemie einfach stimmt und sie auch die gleichen Interessen haben, dadurch sind auch wirklich schöne Szenen entstanden. Nur konnte es mich dennoch nicht gänzlich überzeugen.

Die Künstler der Reihe

Lesemama am 04.07.2022

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Zum Buch: Matilda will um alles in der Welt ihre beste Freundin Briony schützen. Als diese sich in den Künstler Anthony verliebt, der bekannt dafür ist, nichts festes zu wollen, bietet Matilda Anthony einen Deal an. Er darf sie malen, dafür muss er aber die Finger von Briony lassen. Und mit jedem Treffen kommen sich die beiden näher und Matilda wird mit ihrer Vergangenheit konfrontiert. Meine Meinung: Try & Trust ist das zweite Buch der Reihe rund um die drei Freundinnen Liv, Matilda und Briony. Zwar ist jede Handlung in sich abgeschlossen, aber die Freunde kommen ja trotzdem alle vor und wenn man alle lesen möchte sollte man die Reihenfolge einhalten. Der Schreibstil ist sehr schön zu lesen. Die Geschichte wird abwechselnd aus Sicht von Matilda und Anthony erzählt, was für sehr gut Unterhaltung sorgt. Mich hat Matildas Geschichte sehr berührt, aber auch Anthony ist ganz anders, als es der erste Eindruck vermuten lässt. Eine romantische, prickelnde aber auch sehr unterhaltsame Story mit tollen Charakteren die Lust auf mehr von der Autorin macht. Ich fand sie jedenfalls sehr schön und lesenswert

Die Künstler der Reihe

Lesemama am 04.07.2022
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Zum Buch: Matilda will um alles in der Welt ihre beste Freundin Briony schützen. Als diese sich in den Künstler Anthony verliebt, der bekannt dafür ist, nichts festes zu wollen, bietet Matilda Anthony einen Deal an. Er darf sie malen, dafür muss er aber die Finger von Briony lassen. Und mit jedem Treffen kommen sich die beiden näher und Matilda wird mit ihrer Vergangenheit konfrontiert. Meine Meinung: Try & Trust ist das zweite Buch der Reihe rund um die drei Freundinnen Liv, Matilda und Briony. Zwar ist jede Handlung in sich abgeschlossen, aber die Freunde kommen ja trotzdem alle vor und wenn man alle lesen möchte sollte man die Reihenfolge einhalten. Der Schreibstil ist sehr schön zu lesen. Die Geschichte wird abwechselnd aus Sicht von Matilda und Anthony erzählt, was für sehr gut Unterhaltung sorgt. Mich hat Matildas Geschichte sehr berührt, aber auch Anthony ist ganz anders, als es der erste Eindruck vermuten lässt. Eine romantische, prickelnde aber auch sehr unterhaltsame Story mit tollen Charakteren die Lust auf mehr von der Autorin macht. Ich fand sie jedenfalls sehr schön und lesenswert

Unsere Kund*innen meinen

Try & Trust

von Nena Tramountani

4.4

0 Bewertungen filtern

Unsere Buch­händler*innen meinen

Profilbild von Cora Köllner

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Cora Köllner

Thalia Dresden - Elbe Park

Zum Portrait

5/5

Psyschologie-Studentin trifft auf Künstler

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Der zweite Teil der "Soho-Love" Reihe gibt den Charakteren unglaublich viel Tiefe, was mich total begeistert hat und einer der Gründe war, warum ich das Buch nicht aus der Hand legen konnte. Matilda, die so taff zu sein scheint und der so oberflächlich wirkende Anthony könnten eigentlich gar nicht verschiedener sein und doch ist ist es genau diese Gegensätzlichkeit, die die beiden näher als geplant zusammen bringt. Definitiv lesenswert und macht Freude auf Teil 3 !
5/5

Psyschologie-Studentin trifft auf Künstler

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Der zweite Teil der "Soho-Love" Reihe gibt den Charakteren unglaublich viel Tiefe, was mich total begeistert hat und einer der Gründe war, warum ich das Buch nicht aus der Hand legen konnte. Matilda, die so taff zu sein scheint und der so oberflächlich wirkende Anthony könnten eigentlich gar nicht verschiedener sein und doch ist ist es genau diese Gegensätzlichkeit, die die beiden näher als geplant zusammen bringt. Definitiv lesenswert und macht Freude auf Teil 3 !

Cora Köllner
  • Cora Köllner
  • Buchhändler*in

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Profilbild von Hannah B.

Hannah B.

Thalia Münster - Münster-Arkaden

Zum Portrait

5/5

Liebe oder Verrat?

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

"Ich habe jemanden getroffen, der mich daran erinnert hat, was ich aufgegeben habe. Der etwas in mir aufgebrochen hat, obwohl ich wollte, dass es für immer verschlossen bleibt." Matilda schließt einen verhängnisvollen Deal, um ihre beste Freundin vor einer Katastrophe zu retten: Sie lässt sich von dem Kunst-Studenten Anthony Sinclair malen und im Gegenzug lässt er es sein, ihrer besten Freundin Briony falsche Hoffnungen zu machen. Was sie dabei nicht ahnt ist, dass eine noch viel größere Katastrophe in Bewegung gesetzt wird und sie sich nicht gegen ihre Gefühle für Anthony wehren kann, so sehr sie es auch versucht. Wofür entscheidet sie sich: Liebe oder Verrat? Dieses Buch hat mein Herz erobert. So voller Schmerz, Leidenschaft, Sehnsucht, bittersüßer Verzweiflung und ganz großem Mut. Herzensempfehlung!
5/5

Liebe oder Verrat?

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

"Ich habe jemanden getroffen, der mich daran erinnert hat, was ich aufgegeben habe. Der etwas in mir aufgebrochen hat, obwohl ich wollte, dass es für immer verschlossen bleibt." Matilda schließt einen verhängnisvollen Deal, um ihre beste Freundin vor einer Katastrophe zu retten: Sie lässt sich von dem Kunst-Studenten Anthony Sinclair malen und im Gegenzug lässt er es sein, ihrer besten Freundin Briony falsche Hoffnungen zu machen. Was sie dabei nicht ahnt ist, dass eine noch viel größere Katastrophe in Bewegung gesetzt wird und sie sich nicht gegen ihre Gefühle für Anthony wehren kann, so sehr sie es auch versucht. Wofür entscheidet sie sich: Liebe oder Verrat? Dieses Buch hat mein Herz erobert. So voller Schmerz, Leidenschaft, Sehnsucht, bittersüßer Verzweiflung und ganz großem Mut. Herzensempfehlung!

Hannah B.
  • Hannah B.
  • Buchhändler*in

Unsere Buchhändler*innen meinen

Try & Trust

von Nena Tramountani

0 Rezensionen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

Die Leseprobe wird geladen.
  • Try & Trust
  • Try & Trust
  • Try & Trust
  • Try & Trust
  • Try & Trust
  • Try & Trust