Das Mädchen und der Milliardär

Das Mädchen und der Milliardär

Liebesroman: mitreißend romantisch

Buch (Taschenbuch)

9,99 € inkl. gesetzl. MwSt.

Weitere Formate

Beschreibung

Die hübsche Nina ist eine liebenswerte junge Frau mit einem großen Herzen. Sie macht sich für Menschen stark, die alles verloren haben und auf der Straße leben müssen.
Unverhofft lernt sie den attraktiven, schwerreichen Tobias kennen, der sich dazu noch als ihr Boss entpuppt. Obwohl seine Welt nicht gegensätzlicher sein könnte, findet er Gefallen an ihr, denn einer Frau wie Nina ist er bisher nicht begegnet.
Sie fühlt sich von ihm angezogen, wehrt sich jedoch gegen ihre Gefühle, da sie sein übermäßiger Wohlstand abschreckt. Doch Tobias lässt nicht locker. Machtvoll drängt er in ihr Leben und stößt dabei auf ihr Geheimnis ...

"Romantische und märchenhafte Lovestory."

"Eintauchen und verzaubern lassen."

Sabine Richling ist 1968 in Berlin geboren und aufgewachsen. Nach Abschluss einer kaufmännischen Ausbildung arbeitete sie viele Jahre in einem Handelsunternehmen. Später wechselte sie zu einem Hamburger Verlag. Inspiriert durch die Verlagsluft schrieb sie die ersten Entwürfe einiger Kurzgeschichten. Eine Erkrankung riss sie aus dem Berufsleben, daher widmete sie sich verstärkt dem Schreiben.
Heute schreibt sie am liebsten Beziehungskomödien und unterhaltsame Kurzgeschichten.

Details

Einband

Taschenbuch

Erscheinungsdatum

17.04.2020

Verlag

BoD – Books on Demand

Seitenzahl

260

Maße (L/B/H)

19/12/1,8 cm

Beschreibung

Details

Einband

Taschenbuch

Erscheinungsdatum

17.04.2020

Verlag

BoD – Books on Demand

Seitenzahl

260

Maße (L/B/H)

19/12/1,8 cm

Gewicht

280 g

Auflage

1

Sprache

Deutsch

ISBN

978-3-7519-1543-4

Das meinen unsere Kund*innen

5.0

3 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Kund*innenkonto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

5 Sterne

4 Sterne

(0)

3 Sterne

(0)

2 Sterne

(0)

1 Sterne

(0)

Das Buch ist wie eine Praline mit Trüffelfüllung

Bewertung aus Berlin am 24.05.2020

Bewertet: eBook (ePUB)

Beißt man rein und fängt an zu lesen, kommt sofort der Genuss. Von der ersten Seite an beginnt der Spaß und hört bis zum Schluss nicht auf. Liebesromane mit Witz und Wegschmelzpotential sind genau mein Ding.

Das Buch ist wie eine Praline mit Trüffelfüllung

Bewertung aus Berlin am 24.05.2020
Bewertet: eBook (ePUB)

Beißt man rein und fängt an zu lesen, kommt sofort der Genuss. Von der ersten Seite an beginnt der Spaß und hört bis zum Schluss nicht auf. Liebesromane mit Witz und Wegschmelzpotential sind genau mein Ding.

Ein Däumchen für die Romantik und ein weiteres für die Unterhaltung

Petra am 16.05.2020

Bewertet: eBook (ePUB)

Ich liebe romantische Liebesgeschichten, darum war dieses Buch für mich genau das Richtige. Es hat mich sehr unterhalten und beim Lesen habe ich die zeit total vergessen. Es beginnt bereits unterhaltsam und man wird direkt ab der ersten Seite neugierig wie es weitergeht. Daumen hoch.

Ein Däumchen für die Romantik und ein weiteres für die Unterhaltung

Petra am 16.05.2020
Bewertet: eBook (ePUB)

Ich liebe romantische Liebesgeschichten, darum war dieses Buch für mich genau das Richtige. Es hat mich sehr unterhalten und beim Lesen habe ich die zeit total vergessen. Es beginnt bereits unterhaltsam und man wird direkt ab der ersten Seite neugierig wie es weitergeht. Daumen hoch.

Unsere Kund*innen meinen

Das Mädchen und der Milliardär

von Sabine Richling

5.0

0 Bewertungen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

Die Leseprobe wird geladen.
  • Das Mädchen und der Milliardär