• Märchen
  • Märchen
  • Märchen
  • Märchen
  • Märchen
  • Märchen
  • Märchen
  • Märchen
  • Märchen
  • Märchen

Inhaltsverzeichnis

S. 7 Nils Karlsson-Däumling

S. 21 Die Prinzessin, die nicht spielen wollte

S. 31 Im Land der Dämmerung

S. 41 Kuckuck Lustig

S. 51 Klingt meine Linde

S. 63 Die Elfe mit dem Taschentuch

S. 71 Junker Nils von Eka

S. 95 Die Schafe auf Kapela

S. 109 Im Wald sind keine Räuber

S. 119 Rupp Rüpel, das grausigste Gespenst aus Smaland

S. 131 Sonnenau

S. 145 Die Puppe Mirabell

S. 153 Allerliebste Schwester

S. 161 Peter und Petra

S. 169 Der Drache mit den roten Augen

Märchen

Illustrierte Ausgabe

Buch (Gebundene Ausgabe)

22,00 €

inkl. gesetzl. MwSt.
eBook

eBook

11,99 €

Märchen

Ebenfalls verfügbar als:

Gebundenes Buch

Gebundenes Buch

ab 17,00 €
eBook

eBook

ab 11,99 €
Hörbuch

Hörbuch

ab 14,99 €

Beschreibung

Details

Verkaufsrang

28829

Einband

Gebundene Ausgabe

Altersempfehlung

ab 6 Jahr(e)

Erscheinungsdatum

09.09.2021

Illustrator

Katrin Engelking

Verlag

Verlag Friedrich Oetinger GmbH

Beschreibung

Details

Verkaufsrang

28829

Einband

Gebundene Ausgabe

Altersempfehlung

ab 6 Jahr(e)

Erscheinungsdatum

09.09.2021

Illustrator

Katrin Engelking

Verlag

Verlag Friedrich Oetinger GmbH

Seitenzahl

176

Maße (L/B/H)

27,4/21,9/2 cm

Gewicht

937 g

Übersetzer

  • Senta Kapoun
  • Anna L. Kornitzky
  • Karl Kurt Peters

Sprache

Deutsch

ISBN

978-3-7891-2138-8

Das meinen unsere Kund*innen

5.0

12 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Kund*innenkonto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

5 Sterne

4 Sterne

(0)

3 Sterne

(0)

2 Sterne

(0)

1 Sterne

(0)

Ein wunderschöner Märchenband

kaddelkatja aus Sereetz am 26.01.2022

Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Als ich diesen wundervoll von Katrin Engelking mit Zeichnungen verschönerten Print von Oetinger in der Hand hielt, wusste ich, dass ich die richtige Entscheidung getroffen hatte. Die Illustrationen sind einfach zauberhaft, filigran und für Kinderaugen gestaltet. Ich habe mich zuerst mit den 15 Märchen alleine beschäftigt, da ich diese noch nicht kannte und wissen wollte, was meine knapp 2jährige Tochter erwartet. Von der schwedischen Autorin Astrid Lindgren kenne ich (wie die meisten wahrscheinlich) nur die bekannten Erzählungen (und Verfilmungen) zu z.B. Pipi Langstrumpf und Ronja Räubertochter. Dementsprechend war ich sehr gespannt und habe mich auf meinen Lesespaß gefreut. Als Altersempfehlung wird 6 Jahre und älter angegeben, was ich sehr gut nachvollziehen und unterschreiben kann. Dieses Buch wird allerdings erst einmal im Bücherregal seinen Ehrenplatz finden und vielleicht werde ich in den nächsten Monaten/Jahren langsam daran arbeiten, diese Märchen, Lina vorzulesen. Die Thematiken (u.a. Krankheit, Verlust, Tod, Armut) sind doch recht düster und ich musste bei einigen Märchen selber schlucken, da sie mir sehr nah gingen. Wie bei jedem Märchen ist aber ein Happy End (manchmal nicht im klassischen Sinne) vorgesehen. Mir sind Die Prinzessin, die nicht spielen wollte, Die Puppe Mirabell, Peter und Petra bzw. Der Drache mit den roten Augen besonders im Gedächtnis geblieben. Hierzu fallen mir auch Aussagen wie z.B. Mit Geld kann man nicht alles kaufen, Wünsch Dir was oder Man muss auch loslassen können ein. Die Geschichten auf den 176 Seiten sind manchmal sehr kurz gehalten, aber auf der anderen Seite gibt es auch Textpassagen, die deutlich länger sind. Beim Print, der am 09.09.2021 veröffentlicht wurde, haben mir auch spezielle Einzelheiten gut gefallen. Zum Beispiel befinden sich die Seitenzahlen mittig auf dem unteren Seitenrand und werden von einer Zeichnung eingerahmt, die auf die Geschichte verweist, die gerade gelesen wird. Einfach nur süß! Ich freue mich schon sehr darauf, dass ich diesen Märchenband irgendwann mit meiner Tochter aus dem Regal ziehen und zusammen lesen werde. Und dann hoffe ich, dass ich die Geschichten auch soweit mit eigenen Worten bei ihr vertiefen kann, dass sie den tieferen Sinn bzw. die besondere Bedeutung dahinter versteht und daraus für ihr weiteres Leben lernt (hochtrabend jetzt ausgedrückt *gg*). Eine absolute Leseempfehlung von mir, da auch die Zeichnungen einfach eine wahre Freude fürs Auge ist (5/5 Sterne*****)!

Ein wunderschöner Märchenband

kaddelkatja aus Sereetz am 26.01.2022
Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Als ich diesen wundervoll von Katrin Engelking mit Zeichnungen verschönerten Print von Oetinger in der Hand hielt, wusste ich, dass ich die richtige Entscheidung getroffen hatte. Die Illustrationen sind einfach zauberhaft, filigran und für Kinderaugen gestaltet. Ich habe mich zuerst mit den 15 Märchen alleine beschäftigt, da ich diese noch nicht kannte und wissen wollte, was meine knapp 2jährige Tochter erwartet. Von der schwedischen Autorin Astrid Lindgren kenne ich (wie die meisten wahrscheinlich) nur die bekannten Erzählungen (und Verfilmungen) zu z.B. Pipi Langstrumpf und Ronja Räubertochter. Dementsprechend war ich sehr gespannt und habe mich auf meinen Lesespaß gefreut. Als Altersempfehlung wird 6 Jahre und älter angegeben, was ich sehr gut nachvollziehen und unterschreiben kann. Dieses Buch wird allerdings erst einmal im Bücherregal seinen Ehrenplatz finden und vielleicht werde ich in den nächsten Monaten/Jahren langsam daran arbeiten, diese Märchen, Lina vorzulesen. Die Thematiken (u.a. Krankheit, Verlust, Tod, Armut) sind doch recht düster und ich musste bei einigen Märchen selber schlucken, da sie mir sehr nah gingen. Wie bei jedem Märchen ist aber ein Happy End (manchmal nicht im klassischen Sinne) vorgesehen. Mir sind Die Prinzessin, die nicht spielen wollte, Die Puppe Mirabell, Peter und Petra bzw. Der Drache mit den roten Augen besonders im Gedächtnis geblieben. Hierzu fallen mir auch Aussagen wie z.B. Mit Geld kann man nicht alles kaufen, Wünsch Dir was oder Man muss auch loslassen können ein. Die Geschichten auf den 176 Seiten sind manchmal sehr kurz gehalten, aber auf der anderen Seite gibt es auch Textpassagen, die deutlich länger sind. Beim Print, der am 09.09.2021 veröffentlicht wurde, haben mir auch spezielle Einzelheiten gut gefallen. Zum Beispiel befinden sich die Seitenzahlen mittig auf dem unteren Seitenrand und werden von einer Zeichnung eingerahmt, die auf die Geschichte verweist, die gerade gelesen wird. Einfach nur süß! Ich freue mich schon sehr darauf, dass ich diesen Märchenband irgendwann mit meiner Tochter aus dem Regal ziehen und zusammen lesen werde. Und dann hoffe ich, dass ich die Geschichten auch soweit mit eigenen Worten bei ihr vertiefen kann, dass sie den tieferen Sinn bzw. die besondere Bedeutung dahinter versteht und daraus für ihr weiteres Leben lernt (hochtrabend jetzt ausgedrückt *gg*). Eine absolute Leseempfehlung von mir, da auch die Zeichnungen einfach eine wahre Freude fürs Auge ist (5/5 Sterne*****)!

Märchen für jedes Alter

tinstamp aus Hürm am 05.01.2022

Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Dies ist mein erstes Märchenbuch, das ich auf meinem Blog rezensiere. Ich hatte diese wunderschöne Ausgabe bereits im November in meinen Händen, als ich kurz vor unserem Lockdown beim Weihnachtshoppen war. Mir gefiel es wahnsinnig gut. Mit wunderbaren Illustrationen von Katrin Engelking ist diese gebundene Ausgabe ein wahrer Lichtblick in meinem Regal und wird auf meine Enkelkinder warten. Die Märchensammlung enthält 15 verschiedene Geschichten. Diese sind abwechslungsreich und wie man von Astrid Lindgren gewöhnt ist, sind ihre Protagonisten Kinder. Es tummeln sich aber auch, wie in Skandinavien üblich, Trolle, Feen und auch Geister in den Märchen. Astrid Lindgren spricht viele Themen, wie Trauer, Einsamkeit, Armut, Furcht an und erzählt diese kindgerecht. Aber auch Freundschaft und Hilfsbereitschaft werden angesprochen. Die kleinen Helden schließt man schnell ins Herz. Die Erzählweise ist liebevoll und die Inhalte der Geschichten facettenreich und fantasievoll. Die Länge der Märchen ist perfekt und passt sehr gut zum Vorlesen. Aber natürlich sind diese für Groß und Klein geeignet und werden auch von 0-99 gelesen und geliebt. Fazit: Die Märchensammlung von Astrid Lindgren ist eine wunderschön illustrierte Ausgabe mit bezaubernden Geschichten, die für jedes Lesealter passt. Außerdem ist die schwedische Autorin ein Garant für wundervolle Geschichten.

Märchen für jedes Alter

tinstamp aus Hürm am 05.01.2022
Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Dies ist mein erstes Märchenbuch, das ich auf meinem Blog rezensiere. Ich hatte diese wunderschöne Ausgabe bereits im November in meinen Händen, als ich kurz vor unserem Lockdown beim Weihnachtshoppen war. Mir gefiel es wahnsinnig gut. Mit wunderbaren Illustrationen von Katrin Engelking ist diese gebundene Ausgabe ein wahrer Lichtblick in meinem Regal und wird auf meine Enkelkinder warten. Die Märchensammlung enthält 15 verschiedene Geschichten. Diese sind abwechslungsreich und wie man von Astrid Lindgren gewöhnt ist, sind ihre Protagonisten Kinder. Es tummeln sich aber auch, wie in Skandinavien üblich, Trolle, Feen und auch Geister in den Märchen. Astrid Lindgren spricht viele Themen, wie Trauer, Einsamkeit, Armut, Furcht an und erzählt diese kindgerecht. Aber auch Freundschaft und Hilfsbereitschaft werden angesprochen. Die kleinen Helden schließt man schnell ins Herz. Die Erzählweise ist liebevoll und die Inhalte der Geschichten facettenreich und fantasievoll. Die Länge der Märchen ist perfekt und passt sehr gut zum Vorlesen. Aber natürlich sind diese für Groß und Klein geeignet und werden auch von 0-99 gelesen und geliebt. Fazit: Die Märchensammlung von Astrid Lindgren ist eine wunderschön illustrierte Ausgabe mit bezaubernden Geschichten, die für jedes Lesealter passt. Außerdem ist die schwedische Autorin ein Garant für wundervolle Geschichten.

Unsere Kund*innen meinen

Märchen

von Astrid Lindgren

5.0

0 Bewertungen filtern

Unsere Buch­händler*innen meinen

Profilbild von Simone Büchner

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Simone Büchner

Thalia Coburg

Zum Portrait

5/5

Zeit zum Vorlesen

Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Märchen sind wieder „in“. Dieses Märchenbuch der schwedischen Schriftstellerin Astrid Lindgren ist ein ganz besonderes, stimmig illustriertes Exemplar. Die spannenden, zauberhaften, mutmachenden und magischen Märchen dürften kleine und große Leute gleichermaßen begeistern. Alle Märchen enthalten eine pädagogische Botschaft, gemeinsam mit Mama oder Papa erschließt sich der Sinn.
5/5

Zeit zum Vorlesen

Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Märchen sind wieder „in“. Dieses Märchenbuch der schwedischen Schriftstellerin Astrid Lindgren ist ein ganz besonderes, stimmig illustriertes Exemplar. Die spannenden, zauberhaften, mutmachenden und magischen Märchen dürften kleine und große Leute gleichermaßen begeistern. Alle Märchen enthalten eine pädagogische Botschaft, gemeinsam mit Mama oder Papa erschließt sich der Sinn.

Simone Büchner
  • Simone Büchner
  • Buchhändler*in

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Profilbild von Klaudia Rieger

Klaudia Rieger

Thalia Cloppenburg

Zum Portrait

5/5

Wunderschöne Märchen

Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Es müssen nicht immer die Märchen der Gebrüder Grimm sein. Auch Astrid Lindgren hat sehr schöne Märchen geschrieben. Meine Favoriten sind „Die Prinzessin, die nicht spielen wollte“ und „Die Schafe von Kapela“. Die Geschichten aus diesem Band hat mir schon mein Vater vorgelesen und ich habe sie wiederum meinen Kindern vorgelesen, die genauso begeistert davon waren wie ich. Welches Kind wünscht sich nicht eine Puppe wie Mirabell , oder einen Freund wie Nils Karlsson-Däumling?
5/5

Wunderschöne Märchen

Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Es müssen nicht immer die Märchen der Gebrüder Grimm sein. Auch Astrid Lindgren hat sehr schöne Märchen geschrieben. Meine Favoriten sind „Die Prinzessin, die nicht spielen wollte“ und „Die Schafe von Kapela“. Die Geschichten aus diesem Band hat mir schon mein Vater vorgelesen und ich habe sie wiederum meinen Kindern vorgelesen, die genauso begeistert davon waren wie ich. Welches Kind wünscht sich nicht eine Puppe wie Mirabell , oder einen Freund wie Nils Karlsson-Däumling?

Klaudia Rieger
  • Klaudia Rieger
  • Buchhändler*in

Unsere Buchhändler*innen meinen

Märchen

von Astrid Lindgren

0 Rezensionen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

Die Leseprobe wird geladen.
  • Märchen
  • Märchen
  • Märchen
  • Märchen
  • Märchen
  • Märchen
  • Märchen
  • Märchen
  • Märchen
  • Märchen
  • S. 7 Nils Karlsson-Däumling

    S. 21 Die Prinzessin, die nicht spielen wollte

    S. 31 Im Land der Dämmerung

    S. 41 Kuckuck Lustig

    S. 51 Klingt meine Linde

    S. 63 Die Elfe mit dem Taschentuch

    S. 71 Junker Nils von Eka

    S. 95 Die Schafe auf Kapela

    S. 109 Im Wald sind keine Räuber

    S. 119 Rupp Rüpel, das grausigste Gespenst aus Smaland

    S. 131 Sonnenau

    S. 145 Die Puppe Mirabell

    S. 153 Allerliebste Schwester

    S. 161 Peter und Petra

    S. 169 Der Drache mit den roten Augen