Ashington - Verliebt in einen Earl

Ashington - Verliebt in einen Earl

Roman

eBook

9,99 €

inkl. gesetzl. MwSt.

Ashington - Verliebt in einen Earl

Ebenfalls verfügbar als:

Hörbuch

Hörbuch

ab 20,95 €
Taschenbuch

Taschenbuch

ab 12,99 €
eBook

eBook

ab 9,99 €

Beschreibung

Details

Verkaufsrang

35386

Format

ePUB

Kopierschutz

Nein

Family Sharing

Ja

Text-to-Speech

Nein

Erscheinungsdatum

24.02.2022

Verlag

Piper

Beschreibung

Details

Format

ePUB

eBooks im ePUB-Format erlauben eine dynamische Anpassung des Inhalts an die jeweilige Display-Größe des Lesegeräts. Das Format eignet sich daher besonders für das Lesen auf mobilen Geräten, wie z.B. Ihrem tolino, Tablets oder Smartphones.

Kopierschutz

Nein

Dieses eBook können Sie uneingeschränkt auf allen Geräten der tolino Familie, allen sonstigen eReadern und am PC lesen. Das eBook ist nicht kopiergeschützt und kann ein personalisiertes Wasserzeichen enthalten. Weitere Hinweise zum Lesen von eBooks mit einem personalisierten Wasserzeichen finden Sie unter Hilfe/Downloads.

Family Sharing

Ja

Mit Family Sharing können Sie eBooks innerhalb Ihrer Familie (max. sechs Mitglieder im gleichen Haushalt) teilen. Sie entscheiden selbst, welches Buch Sie mit welchem Familienmitglied teilen möchten. Auch das parallele Lesen durch verschiedene Familienmitglieder ist durch Family Sharing möglich. Um eBooks zu teilen oder geteilt zu bekommen, muss jedes Familienmitglied ein Konto bei einem tolino-Buchhändler haben. Weitere Informationen finden Sie unter Hilfe/Family-Sharing.

Text-to-Speech

Nein

Bedeutet Ihnen Stimme mehr als Text? Mit der Funktion text-to-speech können Sie sich im aktuellen tolino webReader das eBook vorlesen lassen. Weitere Informationen finden Sie unter Hilfe/text-to-speech.

Verkaufsrang

35386

Erscheinungsdatum

24.02.2022

Verlag

Piper

Seitenzahl

288 (Printausgabe)

Dateigröße

3745 KB

Auflage

1. Auflage

Übersetzt von

Heidi Lichtblau

Sprache

Deutsch

EAN

9783492601238

Unsere Kundinnen und Kunden meinen

4.2

32 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Konto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

5 Sterne

4 Sterne

3 Sterne

2 Sterne

(0)

1 Sterne

Qual der Wahl

Lina J. am 31.05.2022

Bewertungsnummer: 1722176

Bewertet: eBook (ePUB)

Endlich mal wieder ein Roman von Abbi Glines, welcher von Miriam und der Qual der Wahl zwischen Hugh und Nicholas Compton handelt. Die Charaktere mochte ich sehr. Mit Miriam konnte man sich sehr gut identifizieren. Und auch die Brüder hatten viele gute Seiten. Schön fand ich auch, dass die Nebencharaktere wirklich gut ausgearbeitet waren. Das hat die Geschichte in meinen Augen gut getragen, während es zwischen den dreien immer hin und her ging. Der Schreibstil war wie von Glines gewohnt – fesselnd, emotional, lustig und dabei aber leicht verständlich. Die Seiten sind nur so dahin geflogen, ich war komplett gefangen. Man hatte von allem etwas. Bei historischen Romanen ist mir immer sehr wichtig, dass es auch wirklich zeitgemäß geschrieben wurde, was hier der Fall ist. Einziger kleiner Kritikpunkt ist das Ende – das kam irgendwie etwas abrupt… hier hätte ich ein paar mehr Seiten schön gefunden. Insgesamt toller Roman, der super in die Richtung passt und durch den fantastischen Schreibstil den Leser nach London ins 19. Jahrhundert versetzt. Vielen lieben Dank an Netgalley Deutschland und natürlich an den Piper-Verlag, die mir ein Leseexemplar zur Verfügung gestellt haben.
Melden

Qual der Wahl

Lina J. am 31.05.2022
Bewertungsnummer: 1722176
Bewertet: eBook (ePUB)

Endlich mal wieder ein Roman von Abbi Glines, welcher von Miriam und der Qual der Wahl zwischen Hugh und Nicholas Compton handelt. Die Charaktere mochte ich sehr. Mit Miriam konnte man sich sehr gut identifizieren. Und auch die Brüder hatten viele gute Seiten. Schön fand ich auch, dass die Nebencharaktere wirklich gut ausgearbeitet waren. Das hat die Geschichte in meinen Augen gut getragen, während es zwischen den dreien immer hin und her ging. Der Schreibstil war wie von Glines gewohnt – fesselnd, emotional, lustig und dabei aber leicht verständlich. Die Seiten sind nur so dahin geflogen, ich war komplett gefangen. Man hatte von allem etwas. Bei historischen Romanen ist mir immer sehr wichtig, dass es auch wirklich zeitgemäß geschrieben wurde, was hier der Fall ist. Einziger kleiner Kritikpunkt ist das Ende – das kam irgendwie etwas abrupt… hier hätte ich ein paar mehr Seiten schön gefunden. Insgesamt toller Roman, der super in die Richtung passt und durch den fantastischen Schreibstil den Leser nach London ins 19. Jahrhundert versetzt. Vielen lieben Dank an Netgalley Deutschland und natürlich an den Piper-Verlag, die mir ein Leseexemplar zur Verfügung gestellt haben.

Melden

Sehr zu empfehlen

Bewertung aus Frankfurt am 21.04.2022

Bewertungsnummer: 1699138

Bewertet: eBook (ePUB)

Aufmerksam geworden bin ich auf „Ashington - Verliebt in einen Earl“, weil es mich mit Titel und Cover stark an die Bridgerton-Reihe erinnert hat. Dieser Umstand hat mich lange zögern lassen, dieses Buch zu hören, Zweifel darüber, mich letztendlich in der gleichen - oder doch sehr ähnlichen - Geschichte wieder zu finden, haben mich nicht losgelassen. Schlussendlich hat aber dennoch die Neugierde gesiegt - zum Glück! - und meine Befürchtungen haben sich nicht bewahrheitet. „Ashington - Verliebt in einen Earl“ - ein rundum gelungener Regency Roman - bietet hervorragende Unterhaltung. Liebe, Romantik und Spannung finden hier ihren Platz, ebenso auch Intrigen und Humor. Abwechselnd erzählt aus verschiedenen Sichtweisen erfahren wir viel über die Motive der Charaktere und ihre Persönlichkeiten. Gesprochen von Erik Borner, Oliver Wronka, Dagmar Bittner und Julia Bautz bekommen wir ein gutes Gefühl dafür, mit welchem Charakter wir es gerade zu tun haben. Die vier Sprecher fangen die Atmosphäre sehr gut ein und machen das Hören zu einem unterhaltsamen Abtauchen aus dem Alltag. Ihnen zuzuhören hat mir große Freude bereitet! „Ashington - Verliebt in einen Earl“ - ein wundervoller Ausflug in die Era der Recency!
Melden

Sehr zu empfehlen

Bewertung aus Frankfurt am 21.04.2022
Bewertungsnummer: 1699138
Bewertet: eBook (ePUB)

Aufmerksam geworden bin ich auf „Ashington - Verliebt in einen Earl“, weil es mich mit Titel und Cover stark an die Bridgerton-Reihe erinnert hat. Dieser Umstand hat mich lange zögern lassen, dieses Buch zu hören, Zweifel darüber, mich letztendlich in der gleichen - oder doch sehr ähnlichen - Geschichte wieder zu finden, haben mich nicht losgelassen. Schlussendlich hat aber dennoch die Neugierde gesiegt - zum Glück! - und meine Befürchtungen haben sich nicht bewahrheitet. „Ashington - Verliebt in einen Earl“ - ein rundum gelungener Regency Roman - bietet hervorragende Unterhaltung. Liebe, Romantik und Spannung finden hier ihren Platz, ebenso auch Intrigen und Humor. Abwechselnd erzählt aus verschiedenen Sichtweisen erfahren wir viel über die Motive der Charaktere und ihre Persönlichkeiten. Gesprochen von Erik Borner, Oliver Wronka, Dagmar Bittner und Julia Bautz bekommen wir ein gutes Gefühl dafür, mit welchem Charakter wir es gerade zu tun haben. Die vier Sprecher fangen die Atmosphäre sehr gut ein und machen das Hören zu einem unterhaltsamen Abtauchen aus dem Alltag. Ihnen zuzuhören hat mir große Freude bereitet! „Ashington - Verliebt in einen Earl“ - ein wundervoller Ausflug in die Era der Recency!

Melden

Unsere Kundinnen und Kunden meinen

Ashington - Verliebt in einen Earl

von Abbi Glines

4.2

0 Bewertungen filtern

Meinungen aus unserer Buchhandlung

Profilbild von J.Kares

J.Kares

Thalia Nürnberg

Zum Portrait

3/5

Unterhaltung für zwischendurch

Bewertet: eBook (ePUB)

An der ein oder anderen Stelle hätte ich mir ein paar Seiten mehr gewünscht. Durch die kürze der Geschichte bleibt es oft recht oberflächlich. Der Epilog wäre so nicht nötig gewesen. Er gibt in dem Fall fragen auf, anstatt sie zu beantworten. An sich ein gutes Buch für seichte und unkomplizierte Unterhaltung.
3/5

Unterhaltung für zwischendurch

Bewertet: eBook (ePUB)

An der ein oder anderen Stelle hätte ich mir ein paar Seiten mehr gewünscht. Durch die kürze der Geschichte bleibt es oft recht oberflächlich. Der Epilog wäre so nicht nötig gewesen. Er gibt in dem Fall fragen auf, anstatt sie zu beantworten. An sich ein gutes Buch für seichte und unkomplizierte Unterhaltung.

J.Kares
  • J.Kares
  • Buchhändler*in
Profilbild von Caroline Böttcher

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Caroline Böttcher

Mayersche Dortmund-Hombruch

Zum Portrait

5/5

Bridgerton Feeling

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Ein wunderbarer Regency-Liebesroman mit Bridgerton-Flair, der das Herz höherschlagen lässt. Und mit einer sympathischen, nicht typischen feinen Dame und zwei sich rivalisierenden Brüder. Ich mochte es wirklich sehr!
5/5

Bridgerton Feeling

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Ein wunderbarer Regency-Liebesroman mit Bridgerton-Flair, der das Herz höherschlagen lässt. Und mit einer sympathischen, nicht typischen feinen Dame und zwei sich rivalisierenden Brüder. Ich mochte es wirklich sehr!

Caroline Böttcher
  • Caroline Böttcher
  • Buchhändler*in

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Meinungen aus unserer Buchhandlung

Ashington - Verliebt in einen Earl

von Abbi Glines

0 Rezensionen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

Die Leseprobe wird geladen.
  • Ashington - Verliebt in einen Earl