Die Verwirrungen des Zöglings Törleß

Inhaltsverzeichnis

Die Verwirrungen des Zöglings Törleß

Anhang
Zu dieser Ausgabe
Anmerkungen
Literaturhinweise
Nachwort
Reclams Universal-Bibliothek Band 18789

Die Verwirrungen des Zöglings Törleß

Nachwort: Smerilli, Filippo

5,80 € inkl. gesetzl. MwSt.

Sofort lieferbar

Versandkostenfrei

Weitere Formate

Taschenbuch

ab 2,50 €

  • Die Verwirrungen des Zöglings Törleß

    Hamburger Lesehefte

    Sofort lieferbar

    2,50 €

    Hamburger Lesehefte
  • Lektüreschlüssel zu Robert Musil: Die Verwirrung des Zöglings Törless

    Reclam, Philipp

    Lieferbar in 1 - 2 Wochen

    3,60 €

    Reclam, Philipp
  • Die Verwirrungen des Zöglings Törleß

    LIWI Literatur- und Wissenschaftsverlag

    Lieferbar innerhalb von 3 Wochen

    4,70 €

    LIWI Literatur- und Wissenschaftsverlag
  • Texte.Medien

    Schroedel

    Lieferbar innerhalb von 3 Wochen

    4,95 €

    Schroedel
  • Der Process

    Reclam, Philipp

    Sofort lieferbar

    5,20 €

    Reclam, Philipp
  • Die Verwirrungen des Zöglings Törleß

    Hofenberg

    Lieferbar innerhalb von 3 Wochen

    5,60 €

    Hofenberg
  • Texte.Medien

    Schroedel

    Sofort lieferbar

    5,75 €

    Schroedel
  • Texte.Medien

    Schroedel

    Lieferbar innerhalb von 3 Wochen

    5,75 €

    Schroedel
  • Texte.Medien

    Schroedel

    Lieferbar innerhalb von 3 Wochen

    5,75 €

    Schroedel
  • Texte.Medien

    Schroedel

    Lieferbar innerhalb von 3 Wochen

    5,75 €

    Schroedel
  • Texte.Medien

    Schroedel

    Lieferbar innerhalb von 3 Wochen

    5,75 €

    Schroedel
  • Texte.Medien

    Schroedel

    Lieferbar innerhalb von 3 Wochen

    5,75 €

    Schroedel
  • Texte.Medien

    Schroedel

    Lieferbar innerhalb von 3 Wochen

    5,75 €

    Schroedel
  • Texte.Medien

    Schroedel

    Lieferbar innerhalb von 3 Wochen

    5,75 €

    Schroedel
  • Texte.Medien

    Schroedel

    Lieferbar innerhalb von 3 Wochen

    5,75 €

    Schroedel
  • Texte.Medien

    Schroedel

    Lieferbar innerhalb von 3 Wochen

    5,75 €

    Schroedel
  • Texte.Medien

    Schroedel

    Lieferbar innerhalb von 3 Wochen

    5,75 €

    Schroedel
  • Texte.Medien

    Schroedel

    Lieferbar innerhalb von 3 Wochen

    5,75 €

    Schroedel
  • Texte.Medien

    Schroedel

    Lieferbar innerhalb von 3 Wochen

    5,75 €

    Schroedel
  • Texte.Medien

    Schroedel

    Sofort lieferbar

    5,75 €

    Schroedel

gebundene Ausgabe

ab 3,95 €

eBook

ab 0,49 €

Hörbuch

ab 6,09 €

Hörbuch-Download

ab 6,99 €

Leinen-Ordner

19,50 €

Beschreibung

»In diesem Buche des jungen Autors, der hiermit zum ersten Male vor die Öffentlichkeit tritt, werden die geistigen und sittlichen Versuchungen eines Pensionatszöglings in außerordentlich feinen und eigenartigen Wandlungen dargestellt. Es ist ein durchaus künstlerisches Werk, ein in seiner Wahrheit und originellen Anschaulichkeit packendes Seelengemälde, dessen realer Hintergrund das Interesse an den geschilderten Zuständen noch erhöht«, so die Ankündigung des Wiener Verlages aus dem Jahre 1906. Textgrundlage dieser Neuausgabe des berühmten Romans und Erstlings von Robert Musil ist die überarbeitete Fassung von 1930. Robert Musil (6.11.1880 St. Ruprecht bei Klagenfurt – 15.4.1942 Genf) gehört zu den wesentlichen Protagonisten der literarischen Moderne. Sein verschlungener Lebensweg, der neben Militärdienst auch Studien in Maschinenbau sowie in Philosophie und Psychologie umfasst, prägt seine Literatur. Mittelpunkt seiner Werke ist das Ringen des modernen Individuums um Gewissheit und Bestimmtheit. In »Die Verwirrungen des Zöglings Törleß« stellt Musil der empirischen Weltdeutung eine psychologische gegenüber. Dieses Konzept wird im »Mann ohne Eigenschaften« weiter zugespitzt: Hier skizziert Musil das Bild des »Möglichkeitsmenschen«. Dieser reagiert auf ein Überangebot an zeitgleich vorhandenen Möglichkeiten überfordert, sodass er alles werden »kann«, doch niemals »wird« und somit stets unvollendet bleibt. Dieses Romanvorhaben bleibt gleichermaßen unabgeschlossen.

Details

Beschreibung

Details

  • Einband

    Taschenbuch

  • Erscheinungsdatum

    15.02.2013

  • Herausgeber Werner Bellmann
  • Verlag Reclam, Philipp
  • Seitenzahl

    295

  • Maße (L/B/H)

    14,7/9,5/1,5 cm

  • Gewicht

    135 g

  • Sprache

    Deutsch

  • ISBN

    978-3-15-018789-0

Weitere Bände von Reclams Universal-Bibliothek

Das meinen unsere Kund*innen

3.8/5.0

9 Bewertungen

5 Sterne

4 Sterne

3 Sterne

2 Sterne

1 Sterne

5/5

wenn schon der film

Eine Kundin/ein Kunde aus Duderstadt am 18.06.2021

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

wenn schon der film so klasse wie gut muss dann das buch sein? das oder so ähnlich dachte ich als ich mir das buch gekauft habe und ich muss sagen, ich wurde nicht enttäuscht. noch spannender als der film und man bekommt gute einblicke in die psyche der personen, was mir teilweise im film etwas gefehlt hat. sehr gutes buch!

5/5

wenn schon der film

Eine Kundin/ein Kunde aus Duderstadt am 18.06.2021
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

wenn schon der film so klasse wie gut muss dann das buch sein? das oder so ähnlich dachte ich als ich mir das buch gekauft habe und ich muss sagen, ich wurde nicht enttäuscht. noch spannender als der film und man bekommt gute einblicke in die psyche der personen, was mir teilweise im film etwas gefehlt hat. sehr gutes buch!

5/5

Kafkas Werk ist wirklich lesenswert

Eine Kundin/ein Kunde am 17.06.2021

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Ich musste dieses Buch für mein Abitur lesen. Da sich viele Schüler schon damit befassen mussten, hatte ich schon viele Meinungen über das Buch gehört, zum größten Teil negativ. Als ich dass Buch jedoch in die Hand nahm, war ich positiv überrascht. Es war mit Abstand das Beste Werk dass im Abitur verwendet wurde und ich hatte keine Schwierigkeiten beim Lesen oder beim Hineinversetzen in die Figuren. Ich konnte also glücklicherweise die Meinungen meiner Mitschüler nicht bestätigen.

5/5

Kafkas Werk ist wirklich lesenswert

Eine Kundin/ein Kunde am 17.06.2021
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Ich musste dieses Buch für mein Abitur lesen. Da sich viele Schüler schon damit befassen mussten, hatte ich schon viele Meinungen über das Buch gehört, zum größten Teil negativ. Als ich dass Buch jedoch in die Hand nahm, war ich positiv überrascht. Es war mit Abstand das Beste Werk dass im Abitur verwendet wurde und ich hatte keine Schwierigkeiten beim Lesen oder beim Hineinversetzen in die Figuren. Ich konnte also glücklicherweise die Meinungen meiner Mitschüler nicht bestätigen.

Unsere Kund*innen meinen

Das Leben der anderen

von Florian Henckel Donnersmarck

3.8/5.0

9 Bewertungen

0 Bewertungen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

  • artikelbild-0
  • Die Verwirrungen des Zöglings Törleß

    Anhang
    Zu dieser Ausgabe
    Anmerkungen
    Literaturhinweise
    Nachwort