Fegoria
Fegoria Band 1

Fegoria

von Annika Kastner, gelesen von Diana Gantner

Beschreibung

Alice ist von ihren Freundinnen, denen es wichtiger scheint,
perfekte Fotos für ihre Blogs und Selfies für Instagram zu
inszenieren, genervt und führt die gemeinsame Wanderung
alleine fort. Als sie den Eingang eines Berges ausfindig macht,
lässt sie sich von ihrer Neugierde treiben und betritt das
märchenhafte Fegoria. Umgeben von Orks, Trollen, Drachen
und Lichtelben, die ihr Leben gewaltig auf den Kopf stellen,
versucht sie mit aller Macht, zurück in ihre Welt zu gelangen.
Nachdem sie jedoch mit der wohl größten Lüge ihrer Existenz
konfrontiert wird, begibt sie sich mit Crispin, Thronfolger im
Nebelwald, auf die Suche nach sich selbst.

Details

  • Sprecher Diana Gantner
  • Spieldauer

    550 Minuten

  • Fassung

    gekürzt

  • Abo-Fähigkeit

    Ja

  • Medium

    MP3

  • Family Sharing

    Ja

Beschreibung

Details

Family Sharing

Ja

Mit Family Sharing können Sie Hörbücher innerhalb Ihrer Familie (max. sechs Mitglieder im gleichen Haushalt) teilen. Sie entscheiden selbst, welches Hörbuch Sie mit welchem Familienmitglied teilen möchten. Auch das parallele Hören durch verschiedene Familienmitglieder ist durch Family Sharing möglich. Um Hörbücher zu teilen oder geteilt zu bekommen, muss jedes Familienmitglied ein Konto bei einem tolino-Buchhändler haben.

  • Sprecher Diana Gantner
  • Spieldauer

    550 Minuten

  • Fassung

    gekürzt

  • Abo-Fähigkeit

    Ja

  • Medium

    MP3

  • Altersempfehlung

    16 - 18 Jahr(e)

  • Erscheinungsdatum

    13.12.2019

  • Verlag ZYX Music
  • Hörtyp

    Lesung

  • Sprache

    Deutsch

  • EAN

    9783959952941

Weitere Bände von Fegoria

Das meinen unsere Kund*innen

4.9/5.0

65 Bewertungen

5 Sterne

4 Sterne

3 Sterne

2 Sterne

1 Sterne

5/5

Ich höre es Rauf und Runter

Eine Kundin/ein Kunde aus Berlin am 26.11.2020

Bewertet: Hörbuch-Download

Ich liebe die art wie Annika ihre Geschichten schreibt... da ich ihr auf Instagram folge, dieGau bekommen die Charakter einen anderen Charme, ich spüre die Präsenz der Autorin in jeder Handlung, die liebe zu ihrem Mann, das kämpfen um sich selber. Die geschichte zu hören ist nochmal ein ganz anderes Erlebniss, Augen zu und abtauchen. Tolle stimme mit viel kraft und Sexappeal. Fegoria ist eine schöne Welt von der wir hoffendlich noch vieles zu hören bekommen. Ich freue mich auf Teil drei und die Entwicklung die Alice noch machen wird. Liebe Annika Danke für dieses tolle Buch.

5/5

Ich höre es Rauf und Runter

Eine Kundin/ein Kunde aus Berlin am 26.11.2020
Bewertet: Hörbuch-Download

Ich liebe die art wie Annika ihre Geschichten schreibt... da ich ihr auf Instagram folge, dieGau bekommen die Charakter einen anderen Charme, ich spüre die Präsenz der Autorin in jeder Handlung, die liebe zu ihrem Mann, das kämpfen um sich selber. Die geschichte zu hören ist nochmal ein ganz anderes Erlebniss, Augen zu und abtauchen. Tolle stimme mit viel kraft und Sexappeal. Fegoria ist eine schöne Welt von der wir hoffendlich noch vieles zu hören bekommen. Ich freue mich auf Teil drei und die Entwicklung die Alice noch machen wird. Liebe Annika Danke für dieses tolle Buch.

5/5

Toller Reihenauftakt

Eine Kundin/ein Kunde aus Mainz am 15.05.2021

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Alice landet durch ihre eigene Neugier auf einmal in Fegoria und findet sich in einem schon lange andauernden Krieg wieder. Eigentlich möchte sie am liebsten wieder nach Hause, doch neben Crispin, dem Prinzen, der sie fasziniert, sind da auch die dunklen Flecken in ihrer Vergangenheit, die sie ergründen möchte. . Von Anfang an war Alice mir unglaublich sympathisch und ich konnte mich sehr gut in sie hinein versetzen. Ihre Reaktionen auf Fegoria und die ganzen Wesen, die sie dort trifft, sind so gut nachvollziehbar. Das Gekabbel zwischen ihr und Crispin hat mich immer wieder zum Schmunzeln und zum Lachen gebracht, die beiden sind einfach das perfekte Paar. Bei Crispins Sturheit hatte ich das ein oder andere Mal durchaus den Wunsch, ihn zu packen und einfach zu schütteln. Aber sein Verhalten passt perfekt in die ganze Geschichte und auch wunderbar zu seinem Charakter. Fegoria selbst ist sehr detailverliebt beschrieben und ich würde wohl auch einen Trip dorthin wagen, aber erst, wenn sie die Konflikte endgültig gelöst haben und hoffentlich ein Happy End auf sie wartet. Das Ende des ersten Bandes macht einfach nur Lust, noch mehr von Alice, Crispin und Fegoria zu lesen.

5/5

Toller Reihenauftakt

Eine Kundin/ein Kunde aus Mainz am 15.05.2021
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Alice landet durch ihre eigene Neugier auf einmal in Fegoria und findet sich in einem schon lange andauernden Krieg wieder. Eigentlich möchte sie am liebsten wieder nach Hause, doch neben Crispin, dem Prinzen, der sie fasziniert, sind da auch die dunklen Flecken in ihrer Vergangenheit, die sie ergründen möchte. . Von Anfang an war Alice mir unglaublich sympathisch und ich konnte mich sehr gut in sie hinein versetzen. Ihre Reaktionen auf Fegoria und die ganzen Wesen, die sie dort trifft, sind so gut nachvollziehbar. Das Gekabbel zwischen ihr und Crispin hat mich immer wieder zum Schmunzeln und zum Lachen gebracht, die beiden sind einfach das perfekte Paar. Bei Crispins Sturheit hatte ich das ein oder andere Mal durchaus den Wunsch, ihn zu packen und einfach zu schütteln. Aber sein Verhalten passt perfekt in die ganze Geschichte und auch wunderbar zu seinem Charakter. Fegoria selbst ist sehr detailverliebt beschrieben und ich würde wohl auch einen Trip dorthin wagen, aber erst, wenn sie die Konflikte endgültig gelöst haben und hoffentlich ein Happy End auf sie wartet. Das Ende des ersten Bandes macht einfach nur Lust, noch mehr von Alice, Crispin und Fegoria zu lesen.

Unsere Kund*innen meinen

Fegoria

von Annika Kastner

4.9/5.0

65 Bewertungen

0 Bewertungen filtern

Unsere Buch­händler*innen meinen

Profilbild von A. Krüger

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

A. Krüger

Thalia Bremen - Waterfront

Zum Portrait

3/5

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Empfohlen von einer Freundin und nicht enttäuscht worden. Die Geschichte ist spannend, witzig und interessant. Einzig der Schreibstil war mir zu einfach und umgangssprachlich.
3/5

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Empfohlen von einer Freundin und nicht enttäuscht worden. Die Geschichte ist spannend, witzig und interessant. Einzig der Schreibstil war mir zu einfach und umgangssprachlich.

A. Krüger
  • A. Krüger
  • Buchhändler*in

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Unsere Buchhändler*innen meinen

Fegoria

von Annika Kastner

0 Rezensionen filtern

  • artikelbild-0